Zielgenaue Unterhaltung – HappyBet European Darts Trophy (EDT) 2017

109917_web_R_K_B_by_El-Fausto_pixelio.deEndlich, der neue Unterhaltungsboom „Dart“ zieht jetzt auch in Göttingen seine Kreise.
2017 wird erstmals in der Lokhalle Darts gespielt. Neben Jena, Leverkusen, Saarbrücken, Mannheim und Maastricht/NL ist Göttingen gleich der sechste neue Standort der European Tour 2017. Doch die European Darts Trophy (EDT) hat schon in der Vergangenheit für Schlagzeilen gesorgt. 2013 fand das Turnier noch in Sindelfingen statt, zog dann 2014 nach Leipzig. In den darauf folgenden beiden Jahren fand die EDT dann 2015 und 2016 jeweils in Mülheim a.d.R. statt. Göttingen ist damit bereits der vierte verschiedene Austragungsort der EDT. Rekordsieger ist ausnahmsweise mal nicht Michael van Gerwen, sondern Michael Smith. Er gewann 2014 in Leipzig und 2015 in Mülheim a.d.R.. Die heiß begehrten Tickets können noch hier  bestellt werden. Also nah ran ans Bullseye und ab zum pfeilschnellen Event.

Zeitplan:

13.10.2017

Nachmittags Session (Runde 1)

Einlass: 12:00 Uhr | 13:00 Uhr – 17:00 Uhr

Abend Session (Runde 1)

Einlass: 18:00 Uhr | 19:00 Uhr – 23:00 Uhr

14.10.2017

Nachmittags Session (Runde 2)

Einlass: 12:00 Uhr | 13:00 Uhr – 17:00 Uhr

Abend Session (Runde 2)

Einlass: 18:00 Uhr | 19:00 Uhr – 23:00 Uhr

15.10.2017

Nachmittags Session (Runde 3)

Einlass: 12:00 Uhr | 13:00 Uhr – 17:00 Uhr

Abend Session (Viertelfinale/Halbfinale/Finale)

Einlass: 18:00 Uhr | 19:00 Uhr – 23:00 Uhr

Bild: El-Fausto  / pixelio.de

Share Button

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Please Fill Out The PTC Twitter Widget Configuration First