Ausstellung | FREUNDE Kurt Tuch und Max Beckmann in Fulda

332282
Bereits 2002 und 2003 zeigte die Galerie Bilder Fuchs in Fulda vielbeachtete Einzelausstellungen des deutschen Expressionisten Kurt Tuch.
Zum ersten Mal werden nun die beiden Malerfreunde Kurt Tuch (*1877 – 1963) und Max Beckmann (*1884 – 1950) gemeinsam in einer Ausstellung präsentiert.
Bedingt durch zahlreiche private Leihgeber und Neuerwerbungen der Galerie können bislang unbekannte Arbeiten von Kurt Tuch, darunter zentrale Stücke seines umfangreichen Oeuvres, gezeigt werden.
Mit Unterstützung von Frau Mayen Beckmann, die den Nachlass ihres Großvaters betreut, wurde es möglich, das graphische Werk Beckmanns in Auszügen zu präsentieren. Unter anderem wird Beckmanns letzte graphische Folge „Day and Dream“ (1946) komplett gezeigt. Alle ausgestellten Arbeiten stammen direkt aus dem Nachlass Max Beckmann und sind z.T. käuflich zu erwerben.

Frau Mayen Beckmann wir die Ausstellung persönlich eröffnen am 05.12.2017 um 19.30 Uhr in den Räumen der Galerie Bilder Fuchs in Fulda.

In der Biographie der beiden Malerfreunde finden sich erstaunliche Überschneidungen. Beide in Leipzig geboren, beide beginnen mit 15-16 Jahren ihr Studium an einer Akademie der Bildenden Künste, beide sind zur gleichen Zeit (1903) in Paris und haben Bekanntschaft mit Edvard Munch, Tuch ist 1905 in der Villa Romana in Florenz und Beckmann folgt ihm 1906, beide haben die erste Teilnahme an einer Ausstellung der „Berliner Secesion“ in 1906, 1908 ist die Freundschaft der beiden belegt durch die Einträge in den Tagebüchern Beckmanns, es folgen zahlreiche Ausstellungen der „Secession“ o.a. an denen beide teilnehmen, in den Kriegsjahren trennen sich die Lebenswege der beiden, aber der Kontakt bleibt erhalten.

Einen ersten Eindruck der Ausstellung findet man unter: www.bilder-fuchs.de

Kontaktdaten:
Kontakt
Galerie Bilder Fuchs
Thomas Stock
Abtstor 41
36037 Fulda
06 6172343
info@bilder-fuchs.de
http://www.bilder-fuchs.de

Firmenportrait:
Die Kunsthandlung und Galerie Bilder Fuchs ist ein inhabergeführtes Unternehmen seit mehr als einem Jahrhundert.
Unser Leitsatz von Beginn an: Geschmack ist die Kunst, sich auf Kleinigkeiten zu verstehen.

Kunstkauf ist Vetrauenssache und setzt Kompetenz, Erfahrung und Einfühlungsvermögen voraus. Es ist unser Bestreben, durch eine intensive Auseinandersetzung mit unseren Kunden, immer eine persönliche und individuelle Lösung zu finden.
Gerne beraten wir Sie bei dem Aufbau Ihrer privaten Kunstsammlung, bei der Werterhaltung und Konservierung Ihrer Kunstwerke und natürlich auch bei einer anstehenden Auflösung oder Veräußerung Ihrer Objekte.

Share Button

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Please Fill Out The PTC Twitter Widget Configuration First