„Wir sind Kultur“ – Festival der freien Kulturschaffenden am 18.11. In Göttingen

Share

„Wir sind Kultur“

– denn die kulturelle Vielfalt in Göttingen setzt sich aus viel mehr zusammen, als den kommunal geförderten Kultureinrichtungen.

Musik, Theater, Tanz und vieles mehr hat Göttingen zu bieten. Die Kulturschaffenden stellen das ganze Jahr über ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine; und das mit viel privatem Engagement und sehr

wenig oder gar keiner kommunalen Förderung.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Countdown: Einweihung des Skulpturengartens im Quiddezentrum

Share

Ein fast magischer Moment: die vielen Werke, die mit Spannung erwartet wurden, geschaffen heimlich in den eigenen 4 Wänden oder gemeinsam in der Werkstatt des Kunsttreff, trafen beim letzten Skulpturentreff vergangenen Mittwoch im Untergeschoss des Kunsttreff ein. Über 40 Künstler, darunter auch einige Kinder des Kindertreffpunkt Neuperlach im Oskar Maria Graf Zentrum, haben etwas beizusteuern: die Materialien sind vielfältig, Metall, Holz, Pappmaschee, Ziegel, Mörtel, Ytong, Stoff, Schrott oder Fundstücke aus der Natur.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Eröffnung der internationalen Freiluftinstallation GEGEN DAS VERGESSEN in Berlin

Share


Am 9. November 2017, um 17:30 Uhr, wird die internationale Fotoinstallation GEGEN DAS VERGESSEN des deutsch-italienischen Künstlers Luigi Toscano mit großformatigen Porträts von Überlebenden der NS-Verfolgung aus Deutschland, Israel, USA, Ukraine und Russland in Berlin eröffnet. Das einmalige erinnerungspolitische Kunst- und Kulturprojekt GEGEN DAS VERGESSEN wird bis zum 26. November auf dem Gelände der Sophienkirche in Berlin-Mitte gezeigt.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Original-Kunst im Internet kaufen und verkaufen

Share


Immer mehr Kunstliebhaber nutzen das Internet für ihre Kunst-Käufe, viele davon die Kunst-Handelsplattform artists.de
artists.de ist ein Marktplatz für zeitgenössische Kunst. Kunst-interessierte Besucher finden auf der Online-Kunstplattform ein sehr umfangreiches Angebot. Mit über 160.000 Kunstwerken ist artists.de eine der größten Plattformen für zeitgenössische Kunst in Europa und in der Welt.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Begleitende Kunstaktionen zur COP23 bringen Bürger in Interaktion zu Klima- und Umweltschutz

Share


Vom 06.-17. November 2017 findet in Bonn die 23. Weltklimakonferenz statt. Begleitet wird die COP23 von mehreren interaktiven Kunstaktionen unter Mitwirkung hochkarätiger Künstler aus aller Welt. Bürger und Besucher werden darüber für mehr persönlichen und gesellschaftlichen Klima- und Umweltschutz inspiriert. Das Programm wird organisiert von dem Kunstnetzwerk ARTPORT_making waves in Zusammenarbeit mit der Stadt Bonn, dem UNFCCC, der innogy Stiftung für Energie und Gesellschaft sowie verschiedenen Universitäten und Instituten.… Weiterlesen

Weiterlesen …

100 Mio. für „Salvator Mundi“ von Leonardo da Vinci?

Share


Das Ölgemälde „Salvator Mundi“ von Leonardo da Vinci soll im November 2017 beim Aktionshaus Christi´s versteigert werden. Der erwartete Ersteigerungserlös liegt bei mindestens 100 Mio. Dollar.

Vor weniger als 60 Jahren wurde dieses Ölgemälde für lächerliche 45 Pfund versteigert. Umgerechnet waren dies im Jahr 1958 etwa 527 DM. Inflationsbereinigt entspricht dies einem heutigen Wert von zirka € 2.500.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Selbstvermarktung für Künstler bei artists.de

Share


Immer mehr Künstler suchen den Weg der Selbstvermarktung in Online-Medien. Neben der eigenen Homepage und sozialen Netzwerken wie Facebook bietet die Kunstplattform artists.de einen zeitgemäßen und seriösen Vertriebsweg für Originalkunst.

artists.de ist eine schnell wachsende Handelsplattform für zeitgenössische Kunst. Hier findet der kunstinteressierte Besucher derzeit schon über 160.000 Kunstwerke von mehr als 20.000 Künstlern.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Jerome Rizzton – Amerikanisches Flair im Kölner Westen

Share


Der bisher eher in der New Yorker Kunstszene bekannte AnymArts-Künstler Jerome Rizzton, dessen Wahlheimat der Stadtteil Sülz im Kölner Westen ist, beteiligt sich in diesem Jahr mit einer Installation im Rahmen der jährlich im Stadtteil stattfindenden Kunstpräsentation „Kunst im Carree“.
In diesem Jahr findet diese Präsentation von Kunstobjekten, bei der in Köln Sülz etablierte Geschäfte vom 14.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Hamburger Lese- und Gesprächsfestival im dritten Jahr: MARTINSTAGE – vom 4. bis 11. November 2017

Share


Hamburg (sg). Bereits zum dritten Mal findet vom 4. bis zum 11. November 2017 in Hamburg das Lese- und Gesprächsfestival „Martinstage“ statt. Im Jahr 2015 von der Nordkirche unter der Schirmherrschaft von Bischöfin Kirsten Fehrs ins Leben gerufen, setzen sich die „Martinstage“ seit ihrer Gründung mit aktuellen Gesellschaftsthemen und ihrer historischen wie religiösen Verortung auseinander.… Weiterlesen

Weiterlesen …

„Die gelbe Kuh“ von Franz Marc als Reproduktion

Share
Franz Marc (1880–1916)
Die gelbe Kuh (The Yellow Cow) 1911
189.2 cm × 140.5 cm
Öl auf Leinwand
Original im Guggenheim Museum, New York (USA)

Reproduktion des berühmten Ölgemäldes von Franz Marc auf Leinwand von 1911, „Die gelbe Kuh“ in der Original-Größe von 189.2 x 140.5 cm zum Aktionspreis für nur € 688.- statt für € 888.- pro Gemälde (zzgl.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Ein Krimi wie aus Hollywood: Aufzeichnungen eines Auftragsmörders

Share


Frankfurt/Hamburg, 8. November 2016. Wer „Die Dick-Tossek-Verschwörung – Aufzeichnungen eines Auftragsmörders“ liest, denkt: „Das hat bestimmt Quentin Tarantino oder ein Hollywood-Drehbuchautor geschrieben.“

Aber das ist falsch. Denn der Krimi stammt von Volker Bitzer aus Hamburg.

Schwarz-humorig, unzählige Wendungen, ein irrwitziges Versteckspiel: Der Leser folgt dem Auftragsmörder John und dessen Freundin, der Ex-Prostituierten Rosemarie, durch dick und dünn.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Leibniz und ein Keks – Eine Stadtführung

Share


Leibniz und ein Keks – Eine Stadtführung
Auf den Spuren von G.W. Leibniz in Hannover
Eine interessante Führung zum 300.Todestag des letzten Universalgelehrten.
Mit viel Humor und Fachwissen führt Elke Siebert ihre Gäste durch die Altstadt von Hannover zu verschiedenen Standorten, wo Gottfried Wilhelm Leibniz gewirkt hat. Die Tour beginnt im Rathaus vor dem Modell des alten Hannover zu Lebzeiten von Leibniz, als die Stadt erst 10.000 Einwohner hatte.… Weiterlesen

Weiterlesen …

BERLIN leuchtet®: Unter dem Motto „Licht verbindet“ erstrahlt das herbstliche Gesicht der Hauptstadt

Share


26. September 2016 – Vom 30. September bis zum 16. Oktober 2016 lässt der Verein BERLIN leuchtet® die Hauptstadt wieder in bunten Farben erstrahlen. Unter dem diesjährigen Motto „Licht verbindet“ werden die vielen verschiedenen Gesichter der Metropole mit rund 70 Lichtinstallationen unter der künstlerischen Leitung von Andreas Boehlke illuminiert. Überall in der Stadt werden Gebäude und Plätze abwechslungsreich in ganz unterschiedliche Lichtkreationen getaucht.… Weiterlesen

Weiterlesen …

David Blair – Acoustic, Pop, Dance Konzert

Share


Freitag 16. September 2016

David Blair
Acoustic, Pop, Dance
Special guest: Dean ‚Schroeder‘ Reimer aus Kanada
Beginn: 20 Uhr
Vorverkauf: 10 € / Abendkasse: 12 €

David Blair ist bekannt für sein unermüdliches Lächeln, seine Geschichten und seine energischen Freestyle Moves. Nach seiner Vorstellung im ZDF Morgenmagazin schaffte er es mit dem Song „Alone together“ in die deutschen Top 100 Radiocharts.… Weiterlesen

Weiterlesen …
Please Fill Out The PTC Twitter Widget Configuration First