Brückenschlag zwischen Kunst und Party im Herzen Berlins

Die Gemälde des bulgarischen Malers Atanas Donchev werden im Rahmen der Ausstellung »Tanz im Chaos« in der Galerie „Mein Haus am See“ in Berlin Mitte vom 1. bis 14. April vorgestellt.

Der 41-jährige Künstler ist in Bulgarien bereits ein gefeierter Künstler. Nun präsentiert er einen kleinen Teil seines Œuvres in Berlin. Er verbindet in seinen Bildern Elemente des Surrealismus, Kubismus und Expressionismus sowie der Plakatmalerei.
Atanas Donchev setzt gezielt auf Experimente und Provokation. Ein deutliches Zeichen dafür ist die häufige Funktionsumstellung von Hintergrund und zentraler Sujetfigur. Der Hauptakzent liegt dabei stets auf dem mit aggressiven Farben emotional aufgeladenem Fond. Die zentrale Figur wirkt im Gegenzug oft sehr farb- und leblos.
Doch erst die Betrachtung des Bildes als ein organisches Ganzes, bringt die einfallsreiche Variation, Verfremdung und Neukomposition von Form, Farbe und Symbolik in seiner geschlossenen Einheit zum Ausdruck.

Vernissage: 1. April 2011 Finissage: 14. April 2011

Opening: 20 h Music: 22 h (DJ Nikolai Georgiev)

Open: 24 h a day Free Entrance

Gallery: Mein Haus am See
Click here to find out more!

Brunnenstr. 197 / 198

10119 Berlin (nähe Rosenthaler Platz)

Quelle: Bangupbulletin