Rocken am Brocken 2011: Line-Up komplett!

Die letzten Bands wurden bestätigt: somit steht fest, wer in diesem Jahr auf dem Rocken am Brocken Festival 2011 in Elend bei Sorge auftreten wird: eine bunte Mischung verschiedenster Musikrichtungen und Bands.

Headliner des Festivals sind Art Brut und Good Shoes, beide Bands stammen aus London. Außerdem dabei: Adolar, Amplifier, Baru, Beat!Beat!Beat!, Flashguns, FM Belfast, Fotos, Hands Up – Excitement!, Herrenmagazin, Jupiter Jones, Kraftklub, Minni the Moocher, Molotov Jive, Schluck den Druck, Supershirt, The Cads und The Drakes. Unter den neusten Bestätigungen befinden sich Supershirt, die schon im letzten Jahr die Fans der elektronischen Musik begeisterten. Ein Geheimtipp ist Hands Up – Excitement! – mit einem Gitarristen, den die Meisten von der Leinwand kennen: Schauspieler August Diehl! Die Aftershowparty wird in diesem Jahr von zwei externen DJ-Teams ausgerichtet: Die DJ‘s vom La Pampa-Festival „Moshpitters“ und das Indie.Disko.Gehn.DJ-Team aus Braunschweig werden die Festivalbesucher wach halten; mit bekannten Hits und Geheimtipps der Musikszene, bis in die frühen Morgenstunden. Auch in diesem Jahr hatten Bands aus der Region die Chance auf dem Festival zu spielen. Die Gewinner des diesjährigen Bandvotings „The Dandy Kings“ kommen aus Helmstedt.


Wie im Vorjahr wird nicht nur Musik, sondern auch wieder eine Fußballmeisterschaft geben. Die Fußballfreunde unter den Festivalgängern können sich demnächst bewerben.

Quelle: www.rocken-am-brocken.de