Vogelpark Walsrode – Jubiläumssaison startet

Dieses Jahr feiert der Weltvogelpark Walsrode jeden Tag Geburtstag. Der Park ist nun 50 Jahre alt und feiert das Jubiläum mit neuen und besonderen Attraktionen. Ab dem 17. März 2012 begrüßt der Weltvogelpark Walsrode wieder Gäste aus aller Welt in der faszinierenden Welt der Vögel und einer der schönsten Gartenkulturlandschaften Norddeutschlands. In der australischen Erlebniswelt “Toowoomba” feiern die Gebirgsloris (Trichoglossus haematodus moluccanus) bereits jetzt und stoßen mit leckerem Nektar an. Ein besonderes Highlight zu Saisonbeginn und ein bundesweiter Rekord sind die 3 Millionen Frühlingsblüher, die den Weltvogelpark in ein nie gesehenes buntes Blumenmeer verwandeln.

 

„Juwelen der Vogelwelt“
Wer kennt sie nicht – die kleinen, schillernden Kolibris, die schneller mit den Flügeln schlagen als unser Auge es erfassen kann. Im neuen Kolibri-Haus des Weltvogelpark Walsrode wird den Besuchern eine der faszinierendsten Vogelarten gezeigt. Aufgrund seiner außergewöhnlichen Schönheit und besonderen Flugeigenschaften gilt der Kolibri als „Juwel der Vogelwelt“. Kolibris werden nur in wenigen Zoos in Europa gehalten und noch seltener gezeigt.

Osterferienaktionen
In den niedersächsischen Osterferien bieten die Weltvogelpark-Ranger Oster-Rangertouren für Kinder an. Am Donnerstag, den 29. März und den 05. April 2012 findet eine Oster-Rangertour zum Thema „Rund ums Ei“ statt. Und am Samstag, den 24. März, 31. März und den 07. April 2012 können Kinder zwischen 8-14 Jahren an der Oster-Rangertour zum Thema „Vogelbabys im Weltvogelpark Walsrode“ teilnehmen. Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung unter der Telefonnummer 05161-6044-0 möglich.