Elf Attraktionen und Abenteuer pur im neuen „Majaland“

Holiday Park präsentiert neuen Themenbereich, Showpremieren und Events – Saisonstart 31. März 2012

Im Frühjahr stellt der Holiday Park erstmals sprichwörtlich sein neues Gesicht der Öffentlichkeit vor: Denn dann fällt der Startschuss für den neuen Eingangsbereich, der die Besucher schon beim Eintritt in den Park mit seiner märchenhaften Gestaltung in den Bann zieht. Doch auch im Park erwartet die kleinen und großen Gäste zum Saisonstart am 31. März eine magische Erlebniswelt: Nervenkitzel-Highlights wie Europas beste Achterbahn, Showpremieren wie „Sapa Inka“ und ab Sommer 2012 der neue Familien-Themenbereich „Majaland“ mit elf Attraktionen rund um Biene Maja sorgen für echte Freizeitparkabenteuer.

Eintauchen in die kunterbunte Serienwelt von Biene Maja

Auf mehr als 30.000 qm lässt die Themenparkgruppe Plopsa, zu der der Holiday Park seit Ende 2010 gehört, derzeit farbenfrohe Fantasien Wirklichkeit werden: ein erster großer Schritt in der Entwicklung des Holiday Parks vom Freizeitpark zum detailverliebt gestalteten Themenpark. Neben dem neuen Eingangsbereich mit einem riesigen Eingangsportal, Brücken, Skulpturen und Gebäuden im Stil eines Walddorfes ist das „Majaland“ Highlight der Saison 2012: mit elf Attraktionen das neue Erlebnisparadies für Familien mit Kindern im Holiday Park! Die Park-Designer haben sich in monatelangen Vorbereitungen einiges einfallen lassen, um die TV-Welt von Biene Maja perfekt umzusetzen.

Neben einer lustigen Rundfahrt mit „Flip der Grashüpfer“ und dem Familien-Freifallturm „Majas Blumenturm“ dürfen sich Biene Maja-Fans und abenteuerlustige Kids auf viele Neuheiten freuen. Vom spritzigen Rundflug mit dem interaktiven „Majas Blütensplash“ über den luftigen „Schmetterlingsflug“ bis zu einer rasanten Tour auf „Verrückter Baum“ reicht das Angebot, das sich natürlich auch Biene Maja selbst nicht entgehen lässt: Die berühmte Biene steht gemeinsam mit ihren Freunden Flip, Tabaluga, Wickie und Holly täglich für Erinnerungsfotos bereit.

Von Hollywood bis „Das Haus Anubis“: Shows und Events mit Starqualität

Mit neuen Shows entführt der große Erlebnispark in der Pfalz seine Gäste – ganz ohne Flugzeug – direkt nach Amerika. In der neuen Wasser-Stunt-Show „Klappe, Action: Hollywood Spectacular“ lassen es die Stars und Sternchen der Traumfabrik krachen – gespickt mit actionreichen Wasserski-Stunts und explosiven Effekten. In „Sapa Inka“ machen eine Extraportion Feuer- und Wassereffekte, exotische Reptilien wie Schlangen, Spinnen und Krokodile sowie eine Prise Mystik die geheimnisvolle Welt der Inka im Holiday Park lebendig.

Noch mehr Top-Unterhaltung bieten die diesjährigen Events: Fans der TV-Serie „Das Haus Anubis“ sollten sich die „Summernights“ am 28. Juli sowie am 4. und 11. August nicht entgehen lassen – mit Bühnenshow und Autogrammstunde der Anubis-Stars und einem großen Extra-Programm. Im Oktober sorgt „Happy Halloween“ für Gruselspaß bei kleinen und großen Gästen. Einen ganzen Monat halten verrückte Hexen, Kürbisse und Geister den Holiday Park und seine Besucher in Atem, an ausgewählten Öffnungstagen sogar bis 21 Uhr.

Fahr- und Show-Spaß für alle Altersklassen

Weitere Freizeitparkabenteuer garantiert die abwechslungsreiche Fülle einmaliger Fahrattraktionen: Neben den beliebten Wasserspaß-Höhepunkten „Teufelsfässer“ und „Donnerfluss“ bieten unter anderem „bigFM Expedition GeForce“, die erste und beste Riesenachterbahn auf dem europäischen Kontinent, oder Deutschlands höchstes Flugkarussell „Lighthouse Tower“ unvergessliche Erlebnisse.