10 Jahre EXIL – Der Outpost-Nachfolger lädt zum Feiern

Zehn Jahre im EXIL, da lacht der Dalai Lama immer noch drüber, das hindert aber den gleichnamigen Club in Göttingen nicht daran, es an jedem Öffnungstag krachen zu lassen.
An allen Tagen gibt es im Rahmen des runden EXIL-Geburtstages kleine und größere Specials, Drinks auf’s Haus und tolle Verlosungen, mit denen sich bei den Gästen bedanket werden soll.
Selbstverständlich wird auch nicht vergessen, der guten alten OUTPOST zu Gedenken, die vor zehn Jahren zu Grabe getragen wurde: bei NEVER MIND THE OUTPOST… am 02.02. werden die ‚alten‘ OUTPOST DJs die ganzen alten Hits bis 2002 auflegen! Am 2. Samstag bringt die lokale Musikszene bei EXIL GETTING ALIVE dem Club in der Prinzenstrasse ein Ständchen, am 16. februar gibt es bei der EXIL ROCKSHOW alle Kracher der letzten zehn Jahre auf die Ohren und apropos Ohren: am 4. Samstag geben OHRENFEINDT aus St. Pauli vollgas!
Neu im Programm und zwar immer am 1. Mittwoch sind die HELDEN VON HEUTE, ein Abend, an dem alle (Nachwuchs-) Bands und Künstler die Möglichkeit bekommen sollen, sich live auf der Exil-Bühne zu präsentieren.

vorschau:

07.03. – DIE LÄRMENDEN LUDER + BEATBOX UNPLUGGED
16.03. – PADDY’S FUNERAL + gäste
03.04. – HONG FAUX + gäste
18.04. – STAHLMANN + MAERZFELD
27.04. – BOPPIN‘ B + gäste
02.05. – LEFLY + WHAT THE FUNK
03.05. – ASENBLUT + KAIN
06.06. – JONAS & THE MASSIVE ATTRACTION + gäste