Die Oktonauten kommen vom 15. bis 19. Mai ins SEA LIFE Timmendorfer Strand

130516_slDie Oktonauten touren durch die SEA LIFE Unterwasserwelt

Sie heißen Käpt’n Barnius, Kwasi und Peso – die Stars der SUPER RTL Serie „Die Oktonauten“. Ihre Mission besteht darin, die vielfältige Welt der Ozeane zu erforschen und dabei anderen Lebewesen in Not zur Hilfe zu eilen. Ihr Motto: Erforschen, Retten, Beschützen! Seit Ende April sind die Oktonauten live bei SEA LIFE zu sehen. Dann zieht es die Helden der 4- bis 7-Jährigen aus ihrer animierten Unterwasserwelt zu den echten Haien, Schildkröten und Seepferdchen: Am 24. April 2012 ist die fast vierwöchige Tour durch die acht deutschen SEA LIFE Aquarien gestartet. In Timmendorfer Strand sind die Oktonauten Stars vom 15. bis zum 19. Mai live anzutreffen.

Timmendorfer Strand, 6. Mai 2013: Bereits im vergangenen Jahr feierten die Oktonauten Einzug in die SEA LIFE Aquarien. Nun sind Käpt’n Barnius und Kwasi live, echt und in Farbe wieder zu bewundern. Mit Käpt’n Barnius zusammen einen Seestern streicheln, mit Kwasi im Ocean Tunnel die Schildkröten beobachten oder den zahlreichen Anekdoten eines Besucherbetreuers an den Becken lauschen – gemeinsam mit den Oktonauten lässt sich die Vielfalt der Ozeane noch spielerischer entdecken.  Ihre Tour startete in Kooperation mit SUPER RTL am 24. April im SEA LIFE Konstanz und München. Weiter geht’s über Speyer, Königswinter, Oberhausen, Berlin und Hannover bis nach Timmendorfer Strand, wo die Aktion am 19. Mai endet.

Die Oktonauten werden jedes SEA LIFE Aquarium fünf Tage lang besuchen. Begleitet wird ihr Aufenthalt von zahlreichen spannenden Aktionen. Neben täglichen „Meet&Greets“ mit einem der beiden Charaktere werden exklusive „Previews“ der neuen Folgen in den Kinos gezeigt und es gibt diverse Foto-Gelegenheiten für ganz besondere Schnappschüsse. Daneben werden die kleinen Besucher eingeladen, an zahlreichen Mitmach-Aktionen teilzunehmen. An allen Ecken gibt es Ausmal-Vorlagen, Erlebnishefte oder Buttons. Mit dem Einzug der Oktonauten verwandelt sich jedes SEA LIFE Aquarium selbst in ein „Oktopod“ – der krakenförmigen Unterwasserstation der Oktonauten, mit der sie auf der Suche nach neuen Abenteuern die Unterwasserwelt erkunden.

Infokasten:
Im SEA LIFE Timmendorfer Strand kostet der Eintritt 14,95 Euro pro Erwachsenen und 10,95 Euro pro Kind. Die Unterwasserwelt hat täglich ab 10.00 Uhr geöffnet. Weitere Informationen sowie Details zu Preisen und Öffnungszeiten gibt es auf www.sealife.de oder auf facebook unter www.facebook.de/SEALIFEDeutschland.