Simone Bruns präsentiert erstmalig den international bekannten Starfotografen Ralph Mecke im Kontorhaus Brandshof

Ab dem 25. September 2013 gewährt der international bekannte Künstler einen Einblick in sein Werk.

Simone Bruns präsentiert erstmalig den international bekannten Starfotografen Ralph Mecke im Kontorhaus Brandshof

Foto: Ralph Mecke , Benjamin Pech, Étoile Opera de Paris Paris 2008

Hamburgs Kunstszene wartet gespannt auf das nächste Event der Kunstagentin Simone Bruns. Nur für wenige Tage zeigt der weltbekannte Fotograf Ralph Mecke eine Auswahl seiner Bilder im Kontorhaus Brandshof. Der Berliner Künstler zählt zu den bedeutendsten, deutschen Modefotografen. Bekannt wurde er durch seine Porträtaufnahmen von Stars wie Elton John, Giorgio Armani oder Keira Knightley. Seine Modestrecken erscheinen regelmäßig in Magazinen wie “Vogue”, “Vanity Fair” oder “Harper”s Bazaar”. Heute erscheinen Mecke”s Modestrecken regelmäßig in Magazinen wie “Vanity Fair”, “GQ”, “Vogue” oder “Haper”s Bazaar”.
Die Besucher erwartet ein glamouröses Kunsterlebnis in dem eindrucksvollen Kontorhaus Brandshof. Unter dem Motto “New Yorker Roughness” darf die Fotografie des Ralph Mecke bis zum 29. September besichtigt werden. Zu den Gästen zählen viele prominente Künstler, Kunstinteressierte und Vertreter aus Politik und Wirtschaft.
Diese Ausstellung wird unterstützt von der Sutor Bank, einer der letzten inhabergeführten Privatbanken mit Sitz im Herzen Hamburgs, der die Realisierung der Photo-Soireés erst möglich macht. Des weiteren wird diese Photo-Soireé unterstützt vom Juweliere und Uhrenmacher Becker sowie vom Audi Zentrum Hamburg, das den Gästen einen luxuriösen Limousinen Shuttle bietet.
Als besonderen Blickfang präsentiert das Audi Zentrum Hamburg einen schwarzen Audi Q7.
Der Medienpartner des Events ist die Gala

INFORMATIONEn zur ausstellung

Vernissage: Mittwoch, 25. September 2013 um 19.30 Uhr
Nur nach Anmeldung unter: anmeldung@simonebruns.de
Laufzeit der Ausstellung: 26.-29. September 2013, 11.00 UHR – 16 UHR
Adresse:
Kontorhaus Brandshof, Brandshofer Deich 116, 20539 Hamburg
die Ausstellung ist öffentlich zugänglich.
Eintritt frei !

ÜBER SIMONE BRUNS

Simone Bruns ( http://www.simonebruns.de ), gelernte Fotografin, ist seit 1990 in den Bereichen Kunst und Fotografie zu Hause. Seit 2005 konzipiert und begleitet Simone Bruns Kooperationen und organisiert exklusive Sponsoren-Events. Sie hat ein sicheres Gespür dafür, künstlerische und kommerzielle Bedürfnisse sensibel miteinander zu vereinen. Simone Bruns konzipiert seit vielen Jahren u.a. für die Hamburger Deichtorhallen, die Phototriennale und den Kunstverein Hamburg Sponsorenevents und veranstaltet eigene Kunst-Events. Als Mitbegründerin der ersten Kunstgala Deutschlands NEXT ART GENERATION, deren Ziel es ist, mehr junge Menschen in Hamburg für Gegenwartskunst zu begeistern, feierte sie internationale Erfolge. Mit der Anfang 2011 konzipierten Kunst-Eventreihe “Photo-Soirée” zeigt und zelebriert Simone Bruns Fotografie in neuem Rahmen. Letztes Jahr konzipierte und realisierte sie erstmalig “Kunst gucken für jedermann” auf dem Jungfernstieg. Eine Outdoorausstellung in Kooperation mit den Deichtorhallen und der Europapassage. Gezeigt wurden Arbeiten des bekannten New Yorker Fotografen Albert Watson.

ÜBER DAS KONTORHAUS BRANDSHOF

Das Kontorhaus Brandshof, Brandshofer Deich 116, ist das imposante Hauptgebäude eines in den Jahren 1928/29 nach Plänen des Architekten Otto Hoyer erbauten Backsteinensembles in Rothenburgsort. Ursprünglich Sitz der Binnenschiffreederei “Schlesische Dampfer-Compagnie Berliner Lloyd AG” steht es heute unter Denkmalschutz. 2008 wurden der expressionistische Bau sowie das umliegende Areal von dem Kulturinvestor Klausmartin Kretschmer erworben und somit vor einem drohenden Abriss bewahrt. Mit seiner imposanten oktonalen Eingangshalle beeindruckt das zentrale Dokument der Binnenschiffahrt auf der Elbe Architekturliebhaber, Filmschaffende, Kreative und Künstler gleichermaßen. Als Freiraum für Kunst und Kultur etabliert sich dieser Ort zunehmend im öffentlichen Bewusstsein.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Simone Bruns
Agentur für Kunst & Kommunikation
Telefon: 040 / 5131 23 96 oder 0172 / 8753447
kontakt@simonebruns.de

Bildrechte: Ralph Mecke

Agentur für Kunst und Kommunikation

Kontakt
Agentur für Kommunikation
Simone Bruns
Hofweg 29
22085 Hamburg
0172 875 3447
kontakt@simonebruns.de
http://www.simonebruns.de

Pressekontakt:
Agentur für Kunst und Kommunikation
Simone Bruns
Hofweg 29
22085 Hamburg
0172 875 3447
kontakt@simonebruns.de
http://www.simonebruns.de