„bigFM Expedition GeForce“ bleibt einzigartig

Expedition GeForce.Megacoaster im Holiday Park bleibt auf internationalem Achterbahn-Ranking ununterbrochen auf Spitzenposition

Der Titel der besten Achterbahn Europas geht wieder in die Pfalz. Im Rahmen der Golden Ticket Awards, die jährlich durch das amerikanische Fachmagazin „Amusement Today“ in Tennessee/USA verliehen werden, findet sich die „bigFM Expedition GeForce“ europaweit auf Platz 1 und weltweit auf Platz 3 wieder.

Das Ergebnis der Verleihung ist bestechend: Der Megacoaster des Holiday Parks wurde zum zwölften Mal in Folge zur „Besten Stahlachterbahn Europas“ gekürt.

Der „Golden Ticket Award“ gilt als einer der renommiertesten Preise in der Freizeitparkbranche. Der Coaster nimmt mit seinem bei Achterbahnfans weltweit bekannten „First Drop“, einem Sturz mit 82° Gefälle und gleichzeitiger Drehung um 74° und seinem einzigartigen Fahrgefühl in Europa eine absolute Spitzenstellung ein. Seit der Eröffnung 2001 markiert die „bigFM Expedition GeForce“ die Spitze der europäischen Achterbahnen.

Bernd Beitz, Parkmanager des Holiday Parks: „Die Platzierung freut uns sehr. Wir sind sehr stolz und der Holiday Park hat mit der GeForce eine wirklich ausgezeichnete Achterbahn, die auch im internationalen Wettbewerb konkurrieren kann.“

Nachdem erst kürzlich die Investition in einen weiteren, neuen Thrill-Coaster für 2014 bekanntgegeben wurde, sorgt dieser Titel zusätzlich für Motivation, ab nächstem Jahr den Besuchern einen weiteren preisverdächtigen Coaster bieten zu können.