Die STROKE Art Fair lädt zum Kunstmarathon im Mai

Screenshot_1 5 Jahre STROKE Art Fair – Kunst für das 21. Jahrhundert

Wer hätte das gedacht? Was vor fünf Jahren als ein Experiment begann, hat sich mittlerweile zu einer festen Institution im Münchner Kunstkalender entwickelt. Junge internationale Galerien zeigen, dass eine erfolgreiche Kunstmesse nicht zwangsläufig steril und weiß sein muss, sondern hautnah und bunt weit mehr als 20.000 Zuschauer begeistert!

Die STROKE feiert vom 30. April bis 04. Mai ihre zehnte Ausgabe und zugleich ihr fünfjähriges Bestehen. „Doch das reicht uns noch nicht! Dieses Jahr wollen wir München mit einem regelrechten Kunstmarathon begeistern“, so Marco Schwalbe, Creative Director der STROKE.

Mai 2014 – Der Kunstmarathon München

30.4. – 4.5.2014 STROKE Art Fair
(Mitte Mai) Ausstellung STROKE Art Collection
29.5. – 1.6.2014 ARTMUC

STROKE Art Fair (30. April – 04. Mai 2014 / Praterinsel)
Purer Kunstgenuss statt Höchstpreise. Gegründet in München zelebriert die STROKE seit fünf Jahren junge und unkonventionelle Kunst und setzt damit neue Akzente auf dem Kunstmarkt. Weg von wirtschaftlichem Kalkül und dem Streben nach Höchstpreisen, mehr Raum für Kreativität und Leidenschaft! 5 Jahre STROKE – das wird gebührend gefeiert!

STROKE Art Collection (Mitte Mai / Ort wird noch bekannt gegeben)

5 Jahre STROKE in Bildern. In einer Sonderausstellung zeigen die Macher der STROKE ihre eigene Sammlung. Dies ist kein weiteres Trophäenkabinett reicher Sammler, sondern vielmehr eine visuelle Dokumentation. Wir begeben uns auf eine Reise durch fast 10 Jahre Kunst für das 21. Jahrhundert.

ARTMUC (29. Mai bis 01. Juni 2014 / Praterinsel)

ARTMUC ist der neueste Coup der Gebrüder Schwalbe. In Kooperation mit dem ARTMuc Magazin haben vom 29. Mai bis 1. Juni rund 100 professionelle Künstler, Projekte, Kollektive und Vereine die Möglichkeit, ihre Werke genreübergreifend auf der Praterinsel im Herzen Münchens zu zeigen.
Das Besondere daran: Im Gegensatz zum gängigen Messeschema sind es nicht die Händler oder Galerien, sondern die Künstler selbst, die sich präsentieren.
Bei ARTMUC treffen neugierige Besucher, Galeristen und Sammler direkt und haut-nah auf die Kunst und machen die Verkaufs- und Entdeckermesse zum neuen Hot Spot für die Münchner Kunstszene!

Kontaktdaten:
Pressekontakt
Laura Isabelle Jax
Mobil: +49 (0)176.621.196.46
Mail: laura.jax@stroke-artfair.com

Firmenportrait: