Buchanküdigung: Ein Licht hinter der Tür.

Eine Reiseerzählung aus dem Jenseits

Buchanküdigung: Ein Licht hinter der Tür.

Ein Licht hinter der Tür: Eine Reiseerzählung aus dem Jenseits

Nach einer Operation wacht Ursula nicht im Krankenhaus, sondern im Jenseits auf – und stellt fest: den Tod gibt es überhaupt nicht…und “der Tod ist eine echt einfache Angelegenheit´. Ursula trifft auf Celine, ihre Seelenbegleiterin, die sie an der Decke des Operationssaales in Empfang nimmt. Celine führt sie in eine neue Welt ein und begleitet sie durch beängstigende, verwirrende und beglückende Erlebnisse. Ursula gewinnt tiefe Einsichten in ihr Dasein, in ihre Existenz.
Ursulas Tochter Sabine versucht derweil im Diesseits mit ihrer Trauer zurecht zu kommen und den Nachlass ihrer verstorbenen Mutter zu regeln. Schließlich verarbeiten beide ihr gemeinsames Leben als Mutter und Tochter: Sabine im Diesseits, Ursula im Jenseits und zusammen in einer Zwischenwelt, die Sabine im Traum betreten kann.

Durch den Verlust ihrer Mutter befasste sich die Autorin sehr intensiv mit der Thematik des Jenseits. Das Ergebnis ihrer Recherchen und die Erfahrung mit ihrer eigenen Trauer, verarbeitete sie zu diesem “Reisebericht aus dem Jenseits´.

Autorin

Kontakt:
Autorin
Janka Jakobi
Graf-Stauffenberg-Str. 43
50354 Hürth
02233-9799396
info@jankajakobi.com
http://www.jankajakobi.com