Das Highfield Festival 2014 bestätigt 13 weitere Künstler

bs
Mit 13 neu bestätigten Künstlern für das Highfield Festival 2014, das vom 15. – 17. August 2014 am Störmthaler See bei Leipzig stattfindet, erweitern die Veranstalter das bereits hochkarätige und musikalisch vielfältige Line-Up. Den schon bestätigten Headlinern Macklemore & Ryan Lewis, Beatsteaks, Placebo, Queens Of The Stone Age sowie Blink-182 leistet nun auch das nordische Riesen-3-Rad des Rap, Fettes Brot, Gesellschaft.
Außerdem mit dabei ist das nach eigenen Angaben „ukrainische Zigeuner-Punk Cabaret“ Gogol Bordello. Die New Yorker werden aufgrund ihrer vielfältigen und bunten Liveshow mit ihrem Gypsy-Punk ein sehenswertes Highlight des Festivals sein. Für eine weitere Überraschung werden Bela B & Smokestack Lightnin‘ feat. Peta Devlin sorgen, denn mit ihrem Countrypunk zeigen sie eine ganz andere Seite des Entertainers und Bühnenurgesteins Bela B Für Punk, Alternative Rock und große Wiedersehensfreuden sind die Terrorgruppe, die sich nach 10 Jahren Bandpause wieder vereinen und Taking Back Sunday, die nach drei Jahren endlich wieder ein neues Album an den Start gebracht haben, beim Highfield Festival zuständig.
Eskimo Callboy, die kalifornischen Punkrocker Lagwagon, die schillernde Brody Dalle, Publikums- und Festivallieblinge Young Rebel Set, das amerikanische Quartett American Authors, die heiß gehandelten und noch ganz jungen Royal Blood sowie Marmozets und The Flatliners bringen nicht nur das optimale Festivalfeeling, sondern auch die richtige Portion an lauteren Klängen mit an den Störmthaler See!

Das Line-Up bisher:
Macklemore & Ryan Lewis | Beatsteaks | Placebo | Queens Of The Stone Age | Blink-182 | Fettes Brot | Gogol Bordello | Jimmy Eat World | Frank Turner & The Sleeping Souls |

Mehr Infos: http://www.highfield.de

Kontaktdaten:

Firmenportrait: