Lyy aus Schweden spielt Folk in der Bremer Cappella della Musica

Lyy
ine der angesagtesten Folkbands in Skandinavien kommt nach Bremen: Am Donnerstag, den 19. Februar ab 20 Uhr gastiert die schwedische Gruppe Lyy in der Cappella della Musica am Osterdeich 70a. Die fünf jungen Schweden begeistern seit 2006 mit ihrem lyrischen Klang und eingängigen Melodien nicht nur das skandinavische Publikum, sondern mittlerweile sind sie zu Konzerten
in Schottland, den Niederlanden, Belgien, Deutschland und den USA unterwegs. Sie spielen schwedische traditionelle und selbstgeschriebene Musikstücke und begeistern mit ihrer lebendigen Mischung aus Folk, Pop und Jazz.
Mit ausdrucksstarkem Gesang (Emma Björling), Geige (Anna Lindblad), Gitarre (Adam Johansson), Nyckelharpa / Schlüsselharfe (David Eriksson), Schlagzeug (Poul Amaliel) und einer ansteckenden Spielfreude hat das Quintett frischen Wind in die Folkszene gebracht und bewegt sich gekonnt zwischen Tradition und Moderne.
„Lyy“ bedeutet soviel wie „hör zu“ – doch dieser Aufforderung bedarf es kaum, denn dem Bann ihrer mit viel Energie und einer Prise Humor vorgetragenen Musik kann sich keiner entziehen. Die Band hat bisher zwei CDs veröffentlicht und bringen nun ein Stück skandinavischer Kultur nach Bremen. Der Eintritt beträgt 15 €, ermäßigt 10 €. Karten können telefonisch unter 04 21/4 98 63 31 vorbestellt werden bzw. sind an der Abendkasse erhältlich.

Kontaktdaten:
Cappella della Musica / Musikschule Casa della Musica
Leitung: Bettina Pilster
Osterdeich 70a / Hamburger Str. 15
28205 Bremen
Telefon: 0421/4986331
www.cappelladellamusica.de
www.casadellamusica.de
pilster@casadellamusica.de

Firmenportrait:
Die Musikschule Casa della Musica unter der Leitung von Bettina Pilster ist ein eingetragener Verein und bietet in der Hamburger Straße 15, 28205 Bremen, ein breitgefächertes Unterrichtsangebot für Jung und Alt an. Im August 2013 übernahm Bettina Pilster die Domkapelle am Osterdeich als neuen Unterrichts- und Veranstaltungsraum.