FABERGE: EIN EIGENLEBEN

Arts Alliance zeigt ab dem 29. Juni 2015 den weltweit preisgekrönten Dokumentarfilm “Faberge: Ein Eigenleben” in ausgesuchten Kinos in Deutschland und Österreich.

FABERGE: EIN EIGENLEBEN

FABERGE: EIN EIGENLEBEN ab dem 29. Juni 2015 in den deutschen Kinos (Bildquelle: Faberge / Arts Alliance)

Arts Alliance, der führende Anbieter von Eventkinofilmen, zeigt ab dem 29. Juni 2015 den weltweit preisgekrönten Dokumentarfilm “Faberge: Ein Eigenleben” in ausgesuchten Kinos in Deutschland und Österreich und präsentiert zugleich zwei seltene, noch nie ausgestellte Preziosen, die die außerordentliche Geschichte der Faberge-Dynastie darstellen.

Dieser fesselnde neue Film erzählt die faszinierende Geschichte hinter einem der angesehensten Namen im Luxusgeschäft: Faberge. Die Kinogänger genießen einen beispiellosen Zugang zu den interessantesten Privatsammlungen, erhalten Einsichten und Erkenntnisse von Experten aus aller Welt und erfahren mehr über diese außergewöhnliche Dynastie in Interviews mit den Nachkommen der Familie Faberge. Dies ist eine seltenen Gelegenheiten, das Genie der Familie hinter den schönsten Luxusobjekten aller Zeiten zu entdecken.

Der Film erlaubt außerdem einen einzigartigen, Kino-exklusiven Zugang zu zwei historischen Stücken: Der ersten Faberge Neu-Schöpfung in fast 100 Jahren und zu einem, vor kurzem wiederentdeckten und lange verloren geglaubten, Schatz: Dem Zaren-Ei. Die Kinobesucher erleben das Wunder der exquisiten Faberge Objekte bis ins kleinste Detail auf der großen Leinwand so zum ersten Mal.

“Faberge: Ein Eigenleben” hat bereits verschiedene Preise gewonnen. Unter anderem die Auszeichnung für herausragende Leistungen in der Filmproduktion beim Newport Beach Film Festival, den Preis für den besten Dokumentarfilm beim Palm Beach International Film Festival und den Jury Award beim Beverly Hills Film Festival erhalten.

Director Patrick Mark ist ein bekannter Dokumentarfilmer und Schriftsteller, der bereits mehr als 40 Kino- und Fernsehfilme zu kunsthistorischen Themen produziert hat. Seine Karriere begann er als Kurzfilmproduzent für das weltbekannte Kunstauktionshaus Christie. “Faberge: Ein Eigenleben” ist sein neustes und bisher größtes Kinowerk.

Faberge hat eine treue Anhängerschaft weltweit. Es gibt mehr als fünfhundert Bücher zu diesem Thema. Und die kostbaren Stücke sind in den wichtigsten ständigen Sammlungen in Russland, den USA und Großbritannien und auf internationalen Ausstellungen vertreten.

“Faberge: Ein Eigenleben” wird ab dem 29. Juni nur für kurze Zeit in einigen ausgesuchten Kinos in Deutschland zu sehen sein.

Der Trailer und das Kinoprogramm werden in Kürze auf WWW.FABERGEFILM.COM veröffentlicht. Hier können ebenfalls Tickets gebucht werden!

Über Event-Cinema (Eventkino)
Event-Cinema ist eine stetig wachsende Branche der Unterhaltungsindustrie und Arts Alliance hat sich hier innerhalb kürzester Zeit als Marktführer etabliert: Ein ständig wachsendes Portfolio von Weltklasse-Filmen quer durch alle Kunstformen läuft in die Kinos in über 70 Ländern. Das aufstrebende Genre Event-Kino wird kontinuierlich weiterentwickelt. Innovative große Leinwand-Erfahrungen mit spannenden Sportevents, Oper- und Ballett-aufführungen, wichtige Kunstausstellungen und Theaterinszenierungen oder Rock- und Popkonzerte sowie Dokumentationen sind im Programm.

Über Arts Alliance Ltd
Arts Alliance ist der führende Hersteller, Finanzierer, Händler und Anbieter von Event-Cinema weltweit. Mit über 70 Veranstaltungskinofilmen vermarktet und vertreibt Arts Alliance rund um den Globus entwickelte Weltklassen-produktionen. In über 4000 Kinos in mehr als 70 Ländern waren die Filme bereits zu sehen. Im schnell wachsenden Event-Cinema-Markt, präsentiert Arts Alliance spannende, mehrdimensionale Inhalte quer durch alle Genres: Live-Oper und Ballett in der Royal Opera House Live Cinema Saison 2014/15, dynamische Kunstausstellungen in Ausstellung im Bild, Theaterproduktionen von Globe On Screen und den besten Rock & Pop Veranstaltungen, darunter One Direction: Wo wir sind – The Concert Film.
www.artsalliance.com

KONTAKTE

MARKETING und PR:
Starlounge GmbH
Lillemor Mallau
+49-(0)163-2981004
lmallau@icloud.com
facebook.com/starlounge.tv

Die Starlounge GmbH ist ein Alternativ Content Verleih mit PR-Agantur, der seit vielen Jahren erfolgreich die Vermarktung von u.a. Extremsportfilmen in Europa durchführt. Als neues Geschäftsfeld sind Musikdokumentation und Art House Filme im Portfolio. Geschäftsführerin Lillemor Mallau ist außerdem als Beraterin für internationale Distributionsfirmen tätig.

Firmenkontakt
Starlounge GmbH
Lillemor Mallau
Kastanienallee 75
10435 Berlin
+49 163 298 1004
lmallau@icloud.com
http://www.facebook.com/starlounge.tv

Pressekontakt
koemmPR
Sandrina Koemm
Sächsische Str. 38
10713 Berlin
030-89 39 82 18
office@koemm-pr.de
http://www.facebook.com/koemm.pr