SOPHIJA – Acoustic Pop/Folk + Support Act: Chris May

sopjhija_fb
Freitag/Friday 28. August 2015

SOPHIJA
Acoustic Pop/Folk
Support Act: Chris MaySinger/Songwriter

Einlass/admission: 20:30 Uhr / 8:30 pm
Beginn / start: 21:00 Uhr / 9:00 pm
VVK / Presale 6.- € – abends / at the door: 8,50 €

Sie singt, spielt Klavier, Gitarre, Geige, Ukulele und auf ihrem Debütalbum hat sie weitere drei Instrumente (Cello, Bratsche, Mundharmonika) eingespielt. Katharina Ginzel alias SOPHIJA ist eine junge Singer/Songwriterin aus Salzburg, die ihre Leidenschaft im Improvisieren und Erfinden von Musik entdeckt hat. Instrumentalstücke, Songs und auch Kinderlieder gehören zu ihrem Kompositionsrepertoire. Im Juli 2011 gründete sie ihr Soloprojekt SOPHIJA – die Veröffentlichung einer „unplugged“ Maxi CD (Vocal Union Studio) mit sechs selbstgeschriebenen Songs folgte. Im Mai 2013 erschien SOPHIJA`s Debütalbum „Be open to feel“ mit vierzehn eigenen Liedern (Sonic Flow Studio).Ihre Songs, darunter Atonement und Stand up, die auch auf dem Xtra Ordinary Sampler Vol. 16 und Vol. 18 des Rockhouse Salzburg vertreten sind, handeln von der Liebe in ihren verschiedensten Facetten und über das Leben rund um Freude, Hoffnung, Mut und Trauer.

SOPHIJA`s smoothig-lyrische Stimme und ihre Melodien, die gewürzt sind mit 1 Prise Disharmonie, 2 Tl ryhthmischer Akzente, 1 El Acoustic Pop, 2 Tl Folk und 1 Tl Country, ergeben zusammen ein Klangerlebnis, das nur mit einem Wort beschreibbar ist: sophijastic.

Live tritt SOPHIJA solistisch oder als Trio auf.Ihre neuen Mitstreiter Chris May, Singer/Songwriter und Gitarrist und Giorgos Grigoriadis, Cellist, setzen durch ihre solistischen und harmonischen Parts folkig/klassische Akzente.

www.sophija.com
www.youtube.com/sophijasongs
https://www.facebook.com/katharina.ginzel.39

Chris May:
Zu Hause im Blues, Folk, Rock und Country spannt der Singer/Songwriter seinen musikalischen Bogen zwischen impulsivem Fingerstyle, untermalt von Mundharmonika oder Didgeridoo bis hin zu melodischen Balladen über das Leben,die Liebe und sozialkritische Themen der Gesellschaft.

Mit verschiedenen Open Tunings kreiert der Gitarrist mit seinem Fingerpicking- und Slide-Stil sphärische Klänge und erdige Atmosphären, die an das Organische der Natur erinnern unddirekt aus dem pulsierenden Kreislauf des Lebens zu kommen scheinen.

While combining Blues, American Folk, Country, Rock and Bluegrass, Chris May always forges his musical bridge between impulsive Fingerstyle, combinded with Harmonica, Digeridoo or Stompbox. His songs include musical ballads about life, love and sociocritical topics of our humanity.

With different open tunings, Chris creates spherical sounds and earthy atmospheres, by using different fingerpicking and slide styles. His songs remind of the organic side of nature, originating from the pulsating circulatory of life.

The artist has developed his very unique style – inspired by the infinite beauty of nature and the mountains in his native region Salzburg, Austria.

http://www.chrismay.at/
https://www.youtube.com/user/creativechris88?feature=mhee
https://www.facebook.com/chrismaymusic?ref=hl

Tickets direkt bei: ART Stalker – Kunst+Bar+Events – Kaiser-Friedrich-Str. 67 – 10627 Berlin
+49(0)30 – 22052960 – mail@art-stalker.de – www.art-stalker.de
oder online: https://www.eventbrite.de/e/sophija-acoustic-popfolk-support-act-chris-may-singersongwriter-tickets-17821350138

Kontaktdaten:
ART Stalker – Kunst+Bar+Events – Kaiser-Friedrich-Str. 67 – 10627 Berlin
+49(0)30 – 22052960 – mail@art-stalker.de – www.art-stalker.de

Firmenportrait:
ART Stalker – Kunst + Bar + Events“ ist Ausstellungsraum internationaler bildender Kunst, Eventlocation, Bühne für junge und etablierte Liveauftritte und entspannte Baratmosphäre in Einem und im ständigen Wandel.

In unserer Event-Loft in Berlin-Charlottenburg trifft zeitgenössische Kunst auf Bar + Liveacts + kreative Szene und lässt diese Elemente zu einem abwechslungsreichen kulturellen Soziotop quer durch alle Gesellschaftsschichten verwachsen.