Grandioser Start vom 4. NDR2 Soundcheck Neue Musik Das Festival in Göttingen

IMG_8824

Der Festivalsommer neigt sich dem Ende und der NDR2 bringt Göttingen, mit ihrem Soundcheck Neue Musik Das Festival, bereits zum 4. in Festivalstimmung. Schon im Vorfeld waren fast alle Konzerte lange ausverkauft, aber auch ohne Karten, kann man bei diesem Festival sämtliche Konzerte live auf der großen Videoleinwand  der City Stage vor der Stadthalle, auf dem Albaniplatz, mitverfolgen. Und das haben sehr viele Göttinger gestern Abend schon in vollen Zügen genossen. Um 18:00 Uhr wurde das Festival auf dem Albaniplatz eröffnet und bereits gegen 19:00 Uhr war der Platz schon sehr gut besucht.

Sarah Connor eröffnete das Livespektakel in der ausverkauften und bestuhlten Stadthalle. Montag startet die ebenfalls schon ausverkaufte Deutschlandtour der Delmenhorsterin, die mit ihrem neuen Album „Muttersprache“, zum ersten mal deutschsprachig auf der Bühne zu hören ist.  Und Göttingen kam in den Genuss ein wunderschönes und gefühlvolles Konzert mitzuerleben. Sarah begeisterte ihr Publikum von jung bis alt in der Stadthalle sowie all die Zuschauer vor der City Stage, auf dem gefüllten Albaniplatz. Aber auch zu Haus gebliebende konnten das Konzert, sowie auch alle folgenden Konzerte, im Livestream, miterleben. Mit ihrer aktuellen Single „Wie schön du bist“, neigte sich das erste schöne Konzert des Festival, dem Ende zu. Und auch wenn der Hubschrauber für die Weiterreise nach Berlin schon gewartet hat, gab sie noch 2 mal eine Zugabe.

Auf der City Stage ging die Show anschließend gleich weiter. Denn zu den 10 Konzerten in der Stadthalle, Deutsches Theater und Junges Theater, die alle auf der Videoleinwand zu sehen sind, treten dort auch Künstler live und umsonst auf. Und Michael Patrick Kelly, der als Paddy der Kelly Family bekannt ist, beigeisterte nun als Solokünstler den gefühlten Albaniplatz. Ein mehr als grandioser Start des Festivals.

Heute geht es ab 16:00 Uhr weiter mit den Konzerten von Tove Lo, Years & Years, Josef Salvat, Jess Glynne, James Bay. Kelvin Jones, Rhodes und Charlie Puth sind auf der City Stage zu sehen.  Desweiteren startet heute auch das Clubprogramm zum NDR2 Soundcheck. Mit dabei sind: 6 Mio Dollar Club, Apex, Big Lebowski, Eins B, Exil, Freihafen, JT Keller, Nörgelbuff, Tangente und das Vinyl Reservat.

Also viel Spaß mit dem Souncheck und genießt das passende sonnige Wetter mit ganz viel Live Musik. Auf ein schönes Soundcheck Festival Wochenende.

Frank