‘Talking Refugees – Über Flüchtlinge Sprechen’: Michel Montecrossa’s Single über Kriegs- & Armuts-Flüchtlinge

talking-refugees-cd-cover-vorne
Michel Montecrossa’s New-Topical-Song ‘Talking Refugees – Über Flüchtlinge Sprechen’, veröffentlicht von Mira Sound Germany als Audio Single, DVD und Download, ist der ständig wachsenden Flut von Kriegs- und Armutsflüchtlingen gewidmet, die nach Europa kommen. Michel Montecrossa sieht sie als Opfer des internationalen Kriegsgeschäfts und sagt, dass Nationen, die Kriegsgeschäfte als Teil ihrer Wirtschaft betreiben, die Pflicht haben, eine Willkommenskultur gegenüber den Opfern ihrer Kriegsgeschäfte zu praktizieren. Michel Montecrossa beschreibt in seinem zwei-sprachigen Englisch/Deutschen New-Topical-Song ‘Talking Refugees – Über Flüchtlinge Sprechen’ anregende und zukunftsorientierte Gedanken als Antworten auf die leidvolle Flüchtlingsfrage. Michel Montecrossa gibt diese Antworten nicht nur als Idealist, sondern auch als humanitärer Aktivist, der Mirapuri, die Stadt des Friedens und des Zukunftsmenschen in Europa, Italien und deren Satelliten Miravillage in Deutschland gegründet hat. In seinem New-Topical-Song ‘Talking Refugees – Über Flüchtlinge Sprechen’ singt er von Lichtinseln, die er als Friedensdörfer und Friedensstädte beschreibt, die von Flüchtlingen und freiwilligen Helfern als Heimat der Menschlichkeit errichtet werden, für die seine eigenen Mirapuri und Miravillage Initiativen sich entfaltende Beispiele sind. Michel Montecrossa setzt sich konstruktiv dafür ein, dass in großem Maßstab und auf respektvolle und wirtschaftlich erfolgreiche Weise die Kreativität der internationalen Flüchtlinge in das Europäische Leben integriert wird, die Know-How, Hoffnung, Motivation und Arbeitskraft nach Europa bringen.

Michel Montecrossa sagt über seinen New-Topical-Song ‘Talking Refugees – Über Flüchtlinge Sprechen’:
“Mein New-Topical-Song ‘Talking Refugees – Über Flüchtlinge Sprechen’ ist meine Antwort auf die Frage, wie Kriegsindustrie-Länder Flüchtlingen aus Kriegs- und Armutsgebieten helfen können, damit aus dem Elend und Leid des Waffenhandels eine Wende zum Entstehen einer echten Friedenskultur für das Wohl der ganzen Menschheit hervorgeht.”

TALKING REFUGEES – ÜBER FLÜCHTLINGE SPRECHEN
Talking Refugees – über Flüchtlinge sprechen. / Sie fliehen vor Krieg, Armut und Leid. / Sie kommen zu uns, wo Kriegsindustrie blüht. / Wir haben die Pflicht denen zu helfen, / die Krieg, Armut und Leid durch unsere Waffen bekommen.
Talking Refugees – über Flüchtlinge sprechen. / They flee from war, poverty and pain. / They come to us where war-industry blossoms. / It is our duty to help those who get / war, poverty and pain through our weapons.
Talking Refugees – über Flüchtlinge sprechen. / Ich bin kein Polito. Ich bin da für Liebe, / Geeintsein und Frieden und Erfolg für alle. / Für glückliche Kinder und Eltern bin ich. / Mein Herz schlägt für die Feier der Menschlichkeit.
Talking Refugees – über Flüchtlinge sprechen. / I am no polito. I am there for love, / unity and peace and success for all. / For happy children and parents I am. / My heart pounds for the celebration of humanity.
Talking Refugees – über Flüchtlinge sprechen. / Eine Friedensstadt habe ich für diese Feier gegründet, / ökologisch, human, bewusstseinsforschend, / um besser zu verstehen, wie man Lichtinseln baut, / wo Know-How und Hoffnung zusammenwirken.
Talking Refugees – über Flüchtlinge sprechen. / A City of Peace I founded for this celebration, / ecological, human, consciousness evolving / to understand how to build islands of light / where know-how and hope work together.
Talking Refugees – über Flüchtlinge sprechen. / Flüchtlinge bringen Know-How und bringen Hoffnung / und Arbeitskraft für die Friedenskultur. / Sie können Lichtinseln bauen, wo Leben erblüht / und die Zukunft einer vereinigten Erde.
Talking Refugees – über Flüchtlinge sprechen. / Refugees bring know-how and bring hope / and work-force for the culture of peace. / Islands of light they can build for blooming life / and the future of a united earth.
Talking Refugees – über Flüchtlinge sprechen. / Lichtinseln sind Friedensdörfer und Friedensstädte, / die weltweit denken und ohne Grenzen leben, / um ein Netzwerk der Liebe für alle zu sein / durch wirksames Teilen für Wachstum und Erfolg.
Talking Refugees – über Flüchtlinge sprechen. / Islands of light are peace villages and peace cities / with global understanding beyond all borders / to be a network of love for all / through effective sharing for prosperity and success.
Talking Refugees – über Flüchtlinge sprechen. / Sie fliehen vor Krieg, Armut und Leid. / Sie sollten Länder mit Lichtinseln finden, / wo Friedensindustrie den Wohlstand sichert, / Lichtinseln als Heimat der Menschlichkeit.
Talking Refugees – über Flüchtlinge sprechen. / They flee from war, poverty and pain. / They ought to find nations with islands of light / where peace-industry secures well-being, / islands of light as homeland for humanity.
Lyrics & Music: Michel Montecrossa, © Mira Sound Germany

Weitere Infos:
Michel Montecrossa Homepage:
http://www.MichelMontecrossa.com

Michel Montecrossa CDs, DVDs und Bücher im Mirapuri-Shop:
http://www.Mirapuri-Shop.de

Kontaktdaten:
Pressekontakt:
Mira Sound Germany
Ansprechpartnerin: Usha Voss
Danziger Str. 1
82131 Gauting
tel: 089 – 8508555
fax: 089 – 8509178
email: mirasound@mirapuri-enterprises.com

Firmenportrait:
Über Mira Sound Germany
Das Independent Label Mira Sound Germany vertreibt online, auf CD/DVD sowie als Downloads Musik aus den Bereichen Rock, Cyberschlager, Dance, Trance, Techno, Electronica, Nu-Romance, Acoustic Ballads, Orchestrale Musik sowie Hörbücher. Außerdem ist Mira Sound Germany Mitveranstalter des jährlichen ‚Spirit of Woodstock Festivals‘ in Mirapuri, Italien, und organisiert die monatlichen Live-Auftritte von Michel Montecrossa sowie das ‚Sunrevolution Festival & Fair‘, das ‚Mirasiddhi Wellness Music Festival‘, das ‚International Free Cinema Filmfestival‘, das ‚Mirapuri World Peace Festival‘, Michel Montecrossa’s ‚Michel & Bob Dylan Fest‘, das ‚DreamSpace Electronica Fest‘ sowie das ‚Mirapuri World Literature Fest‘ sowie seine in Deutschland und Italien stattfindenden Kunstausstellungen.