Der Weiherer und Karin Rabhansl live im Eulenhof in Hörden (Eine Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour)

weiherer-klein
Der Weiherer und Karin Rabhansl live im Eulenhof in Hörden (Eine Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour)

Freitag den 06.11.2015
Einlass: 19.30, Beginn: 20 Uhr

Der Weiherer

Der Weiherer ist ein Taugenichts. Er singt und musiziert, witzelt und sinniert, schimpft und protestiert, während andere schon längst in Bierseligkeit vor sich hindümpeln. Meist politisch unkorrekt, oft gnadenlos komisch, aber immer beherzt. Noch nicht einmal sein Publikum ist ihm heilig und so manchem bleibt nicht nur das Lachen, sondern auch die Weißwurscht im Halse stecken, angesichts Weiherers zutiefst ehrlichen und hintergründig beleuchteten Lästerparolen auf unsere Gesellschaft und ihre seltsamen Auswüchse.

Mit Gitarre und urbayerischem Mundwerk präsentiert der „langhaarige Liederbombenleger“ derzeit auf vielen großen und kleinen Bühnen sein sechstes Album „A Liad, a Freiheit und a Watschn“, eine trefflich gelungene Mischung aus Liedermacherei und Kabarett. Der Weiherer ist kein zeigefingerschwingender Moralapostel, sondern eher ein stiller Beobachter, der mit seiner Revolverschnauze auf Teufel komm raus für das Volk singt und nicht ums Verrecken für den globalen Markt.

Näheres: www.weiherer.com/home.html

Karin Rabhansl

Die Gitarristin und Sängerin tritt solo und mit der Karin Rabhansl Band auf. Sie singt eigene Lieder in bayerischer Mundart und auf Hochdeutsch. Ihre Musik wird zum Genre Mundart-Pop gezählt.

Im Jahre 2015 erschien bereits das dritte Studioalbum „Anna“, auf dem Karin solo, mit ihrer Band und mit Gästen zu hören ist.

13 Songs hat die junge Musikerin auf „Anna“ versammelt: bairisch und hochdeutsch, alle aus eigener Feder, prall gefüllt mit Geschichten, eigene oder solche, die sie auf der Straße zusammenklaubt. Stilistisch immer noch Pop, reichen die Einflüsse in den Liedern inzwischen von klassischer Liedermacherei über Blues bis Punk.

Kurz und bündig sagt sie selbst dazu: „Ich bin ein Gitarrenmädchen und ich mach Popmusik!’“

„Anna“ überrascht mit neuen Facetten ihres Talents und bündelt dabei die besten Elemente aus der Vergangenheit. Glasklar und immer wieder kraftvoll ist ihre Stimme und vor allem in den bairischen Songs nah am Gefühl, am selbst Erlebten. Jetzt hat Karin Siebenmeilenstiefel an. Und eilt mit der Schaufel in der Hand dem Ende des Regenbogens entgegen…

Näheres: www.karinrabhansl.de

Fragen und Anmerkungen: www.zentrale@cafe-kreuzberg.de

Eulenhof:
37412 Hörden im Harz
Hauptstraße 6
www.Eulenhof.eu

Kontaktdaten:
Kreuzberg on KulTour e.V.
Mittelberg 15c
37081 Göttingen

Firmenportrait:
Der Kreuzberg on KulTour e.V., fördert seit Gründung des Vereins im Jahre 2009, mit viel ehrenamtlichen Engagement und gemeinnütziger Initiative die Göttinger Livemusikszene. Wir organisieren Konzerte, Clubnächte und übergreifende Veranstaltungen wie z.B. die regelmäßige offene Bühne des Kreuzberg on KulTour e.V. im Freihafen/ EinsB für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis. Ob Pop/ Rock, Blues, Folk oder Liedermacher, ob Punk oder Metal, wir versuchen unterschiedlichen Genres und Musikern gerecht zu werden. Für viele regionale und auch überregionale Bands/ Solisten konnten wir im laufe der Jahre erfolgreich Konzerte ausrichten und nicht selten verhelfen wir Newcomern zu ihrem ersten Auftritt auf einer öffentlichen Bühne.

Näheres: http://cafe-kreuzberg.de/ckb_old