Thomas Krutmann und Cadenhead´s präsentieren einen „Dunklen Märchenabend“ – dazu werden 5 anheimelnde Whiskies gereicht

286925
Der Schauspieler Thomas Krutmann trägt gruselige Geschichten vor

Termin: Sonntag .17. April 2016
Einlass / Beginn: 18.00 / 19.00 Uhr
Eintritt: 20 Euro
Ort: Cadenhead´s Whisky Tasting Room, Luxemburgerstr. 212, 50937 Köln

Karten können bei uns im Laden oder unter 0221-2831834 vorbestellt werden.

______________

Liquor Stories: „Dunkler Märchenabend“:.

Märchen verpacken Sehnsüchte und Unsagbares tief in magische Bilder, die unser vegetatives Nervensystem ohne Umweg über das Bewußtsein erreichen.
Umgekehrt zaubern unsere Nerven Dämonisches oder Fantastisches aus Alltäglichem und Banalem.
Jede/r kennt das; beides macht besinnungslos durstig und gibt Stoff für gute Geschichten.

Lebhaft und präsent, nach Art alter Geschichtenerzähler, trägt Schauspieler Thomas Krutmann vor:
… sein Lieblingsmärchen „Von Einem der auszog, das Fürchten zu lernen“; aufgesammelt von den Grimms, auf den alten, staubigen Landstraßen, unterm Galgenbaum und an kühlen Wirtshäusern entlang …

… kontrastiert mit zwei modernen Erzählungen, in denen der Horror im Nervensystem steckt:
Wir begeben uns, durch „Das offene Fenster“ von Saki, hart an den Rand eines torfigen Moores, in dessen Nebel drei Männer verschwunden sind.
Und mit Guy de Maupassant himself, der seine Figuren gern mal eine Mahlzeit mit Whisky herunterspülen lässt – „einem der Getränke, mit denen die Engländer ihr Blut zu erhitzen lieben“ – erleben wir schlicht nächtliche „Die Angst“, wenn drinnen einer von Untoten erzählt und draußen einer an der Türe klopft.

Dazu werden 5 ausgewählte Whiskies gereicht.

Kontaktdaten:
Kontakt
Cadenhead\’s Whisky Market
Markus Müller
Luxemburger Str. 257
50939 Köln
+49 (0)221 28 31 834
info@cadenheads.de
http://www.cadenheads.de

Firmenportrait:
Seit Frühjahr 2014 veranstalten wir, das Team des Cadenhead´s Whisky Market
Cologne, in unserem Tastingroom neben den regelmäßigen Whisky-Tastings,
kleine, intime Konzerte und Lesungen mit herausragenden Musikern und
Schriftstellern.

Das Flair dieser Konzerte erinnert an eine Sofa-Session oder ein Hauskonzert.