Lutopia Orchestra – Rhythm‘n‘Blues, Folk, Polka, trashiger Funk

lutopia-orchestra_fb
Donnerstag 29. September 2016

Lutopia Orchestra
Rhythm‘n‘Blues, Folk, Polka, trashiger Funk. Abgehen, tanzen, schwitzen, intim, roh.
Einlass ab 20:00 Uhr
Beginn 21:00 Uhr
Vorverkauf: 6,00 Euro, Abendkasse: 8,50 Euro, Studenten 3:00 Euro

Das Lutopia Orchestra ist ein Duo aus einer illustren One-Man-Band mit Sängerin am Kontrabass.
Die beiden Multiinstrumentalisten bedienen sich frei bei allen Genres und mischen sie so, dass ihre Musik traditionell anmutet und gleichzeitig neu klingt.

Während Antonina von lieblich über kraftvoll bis düster singt und ruppige Bass-Lines slappt, spielt Tonebone mit seiner Footdrum den Beat und haut dem Publikum mit Banjo, Dobro, diversen anderen Gitarren, der Ventilposaune und seinem eigensinnig gespielten Akkorden abwechselnden Sound um die Ohren.

Ob Underground Club, Indie Festival, Hoffest oder Straßenperformance, das Lutopia Orchestra lässt es verstärkt und akustisch überall krachen.

www.lutopiaorchestra.com
https://www.facebook.com/lutopiaorchestra

Tickets direkt bei ART Stalker oder online https://www.eventbrite.de/d/germany–berlin/art-stalker/

ART Stalker – Kunst+Bar+Events – Kaiser-Friedrich-Str. 67 – 10627 Berlin
+49(0)30 – 22052960 – mail@art-stalker.de – www.art-stalker.de

Kontaktdaten:
ART Stalker – Kunst+Bar+Events – Kaiser-Friedrich-Str. 67 – 10627 Berlin
+49(0)30 – 22052960 – mail@art-stalker.de – www.art-stalker.de

Firmenportrait:
ART Stalker
… verbindet lockere Bar-Atmosphäre mit internationaler Kunst.
Bühne für junge und etablierte Liveauftritte. Art Stalker in der Kaiser-Friedrich-Str. 67 ist die neue Event-Bar in Berlin-Charlottenburg.
Pep up the West!