Schönheit in der Kunst – Kunstband – Lesung – Angerer der Ältere

exchange
Schönheit in der Kunst – Vorankündigung. Für Freunde, Kunstsammler, Mäzene und Kunstinteressierte.
Eine große Vielfalt an Gemälden wird in der VHS-Weiterbildungsakademie in Kelheim vom Künstler Angerer der Ältere persönlich erklärt. Er zeigt Werke, auch aus früherer Zeit auf Videoleinwand und im Original, verbunden mit dem neuen Kunstband „Die Rückkehr des Menschen in die Kunst“. Der Titel korrespondiert mit dem weltberühmten Buch des spanischen Kulturphilosophen Ortèga y Gasset „Die Vertreibung des Menschen aus der Kunst“. Zu diesem Thema und warum vielen Menschen die moderne Kunst nicht gefällt und diese „Kunst“ dennoch diktatorisch durchgesetzt wird, gibt der Künstler auf entsprechende Fragen gerne Antwort. Sie werden staunen!
Die Gestaltung der 2 Bände mit Schuber lehnt sich auch an die Tradition des „Schönen Buches“ an. Ein weiteres „Schönes Buch“, das neu erschienene Phantastikmärchen „Janus und Sunaj“ wird ebenfalls vorgestellt und wer etwas Besonderes für Weihnachten verschenken möchte, kann sich dieses Geschenk vom Künstler und Autor an diesem Abend signieren lassen. Auf Wunsch auch mit Widmung.

Angerer der Ältere freut sich auf Dein/Ihr Kommen und dieses bitte in der Weiterbildungsakademie vorher anmelden. Tel. 09441 – 175098-11 oder per E-Mail: stefanie.kristlbauer@vhs-weiterbildungsakademie.de

Donnerstag 24. November 2016, 19 Uhr, Gebühr 10,00 €, Sitzungssaal im Deutschen Hof, Alleestr. 21, 93309 Kelheim

Kontaktdaten:
Margit Angerer
Abensstr.1
93354 Biburg
Tel. 09443-7137
Mail: Angerer-der-Aeltere@gmx.de
Web: http://www.Angerer-der-Aeltere.de

Firmenportrait:
Architekt, Bildhauer, Kunstmaler, Autor