DT-X Party

dt_xparty_1811
Bitte sehr für den Kunstmelder:

Die DT — X Party geht in die vierte Runde. Am 26. November 2016 wird der Bühnenboden erneut zum Beben gebracht. Auf drei Floors kann ab 21.00 Uhr mit dem DT Ensemble bis in die Morgenstunden getanzt und gefeiert werden. Das Ensemble ist nicht nur als Show- und Walkingacts in seinen schrägsten Rollen zu sehen, sondern wird auch mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die sonst hinter den Kulissen arbeiten, an den Bars bedienen, am Einlass arbeiten oder Singles verkuppeln. Vom Auf- bis zum Abbau wird die Party vom gesamten DT Team organisiert durchgeführt. Lediglich professionelles Sicherheitspersonal und die DJs werden extern bezogen. Der DJ Luke Isaac bringt mit elektronischen Beats den Bühnenboden im DT – 1 zum Beben. Kuscheliger und intimer geht’s auf der kleinen Bühne im DT — X Keller zu. Dort wird die Göttingerin Djane ViperM auflegen. In der Blackbox des DT — 2 gibt’s Electro von morri und Valentin Richard bis zum Morgengrauen. Zum ersten Mal mit dabei sind blackdata, die im DT — 2 zu den Klängen der Musik Videoprojektionen in den Raum bringen. Aus feuerpolizeilichen Gründen ist das Kartenkontingent begrenzt, das Interesse an der DT — X Party ist jedoch um ein vielfaches größer, sodass¬¬ der Vorverkauf nach nur drei Stunden beendet war. Für alle, die den Vorverkauf terminlich nicht wahrnehmen konnten, wird es am Abend jedoch noch einmal das gleiche Kontingent an Karten an der Abendkasse geben. Ein frühes Erscheinen lohnt sich.
Die Karten sind an der Abendkasse wie auch im Vorverkauf für 10 € erhältlich und beinhalten neben dem Eintritt und der Garderobe auch eine Freikarte für eine Vorstellung im DT — 2.

Kontaktdaten:
Bei Fragen melden Sie sich unter :
0551 49 69-11
oder schreiben eine E-Mail an:
presse@dt-goettingen.de
oder schauen auf unserer Website vorbei:
http://www.dt-goettingen.de/

Firmenportrait: