RMS JazzOrchester feat. Gabriel Pérez (comp./arr./sax) und Martin Reuthner (tp)

rms-jazzorchester_c-kay-uwe-fischer_web
Freunde der Bigband-Musik können sich über weitere Live-Konzerte freuen: Ab März lädt das RMS JazzOrchester zu einer neuen Reihe in den Ehrenfelder „Klub Berlin“.
Start ist am Donnerstag, dem 23.3.2017, mit einem Konzert unter der Leitung des argentinischen Saxofonisten Gabriel Pérez und des Kölner Trompeters Martin Reuthner. Auf dem Programm stehen „Musica Argentina para Bigband”, Swing-Klassiker sowie zeitgenössische Kompositionen von Bob Mintzer. Das Konzert beginnt um 20:30 Uhr, der Eintritt beträgt 12 Euro, ermäßigt 8 Euro.

Kontaktdaten:
Klub Berlin
Keplerstr. 4 -6
50823 Köln
0177 2001209
info@klub-berlin.koeln
www.klub-berlin.koeln

Firmenportrait:
Das RMS JazzOrchester, die Bigband der Rheinischen Musikschule Köln, gilt als hervorragende Amateur-Bigband und Talentschmiede. Ziel des Ensembles ist die Pflege der Jazztradition sowie das Erarbeiten zeitgenössischer Kompositionen. Dank der guten Kontakte zu ehemaligen RMS-lern, die heute Berufsmusiker sind, ergänzen regelmäßig bekannte Solisten das anspruchsvolle und abwechslungsreiche Programm.