Lilly Hates Roses (Pl) live in Berlin

art_stalker_lilly_hates_roses_fb
Lilly Hates Roses (Pl)
Indie Pop

Donnerstag 27.04.2017
Beginn: 20:30 Uhr
Vorverkauf: 6,00 € / Abendkasse: 8,50 € / Studenten: 3,00 €

Lilly Hates Roses ist ein Indie-Pop-Duo aus Polen. Ihre Musik ist eine Mischung aus Indie und Folk mit ein Einflüssen von Avantgarde-Elektronik, begleitet von melancholischen und persönlichen Texten. Die Band wurde im Jahr 2012 gegründet und hat seither auf 8 Konzerttouren 12 Länder bereist (USA, Deutschland, Schweiz, Belgien, Niederlande, Frankreich, Irland, Großbritannien, Estland, Lettland, Kroatien und Polen).
Die Karriere der Band ist eine der bemerkenswerten Erfolgsgeschichten, die das Publikum begeistern. Ihre erste Single „Youth“ debütierte auf dem legendären KEXP Radio Seattle und wurde auch vom New Musical Express (NME) gelobt.
2013 gab die Band eine unvergessliche Vorstellung auf dem Open’er Festival in Polen und trat dort zusammen mit Musikgrößen wie Nick Cave, den Arctic Monkeys, Blur, The National und The Flaming Lips auf. Anfang 2016 wurde die Band zu einem der größten Showcase der Welt eingeladen, dem SXSW in Texas. Ebenfalls trat die Band beim Blue Balls Festival 2016 in der Schweiz auf.

www.facebook.com/LillyHatesRoses/

Tickets direkt bei ART Stalker oder online https://www.eventbrite.de/d/germany–berlin/art-stalker/

ART Stalker – Kunst+Bar+Events – Kaiser-Friedrich-Str. 67 – 10627 Berlin
+49(0)30 – 22052960 – mail@art-stalker.de – www.art-stalker.de

Kontaktdaten:
ART Stalker – Kunst+Bar+Events – Kaiser-Friedrich-Str. 67 – 10627 Berlin
+49(0)30 – 22052960 – mail@art-stalker.de – www.art-stalker.de

Firmenportrait:
ART Stalker
… verbindet lockere Bar-Atmosphäre mit internationaler Kunst.
Bühne für junge und etablierte Liveauftritte. Art Stalker in der Kaiser-Friedrich-Str. 67 ist die neue Event-Bar in Berlin-Charlottenburg.
Pep up the West!