Die Zauberschweininsel – Ein Kurzfilm von STEPHANundVERENA mit PetpigPiggy

tonaufnahme
Schweine im Weltraum? Nichts neues. Aber ein einsames Schwein auf einer noch einsameren karibischen Insel? Das ist doch Stoff um einen Film zu drehen.

Januar 2018, Mittelamerika: Das dachten sich auch die beiden Tier und Filmfreunde Jenny und Jonny als sie auf ihrer menschenleeren Urlaubsinsel ein frei lebendes, sehr soziales Schwein antrafen. Spontan wurde der Urlaub abgebrochen und die vorgesehene Erholung zu einer Schweinearbeit.
Das Drehbuch war schnell geschrieben und zeigt gewisse autobiographische Züge. Eben noch in einer zivilisierten Welt mit ständiger Erreichbarkeit und Mobilität, auf einmal beschränkt auf einen Hektar Sand und Korallenschotter, Trinkwasser statt aus der Wand vom Dach, und das auch nur wenn es regnet, der Fisch statt von der Supermarkttheke direkt aus dem Wasser, aber nur wenn er beißt und Kommunikation statt an jeder Ecke mit Freunden und Verwandten, mit den zahnlosen, komische Laute von sich gebenden Einheimischen auf ihren Einbäumen, falls überhaupt jemand vorbeirudert. Dieser Realität ausgesetzt, intensivierte sich auch der Denkprozess der Autoren über die Eigene, so dass ein zu erwartender zweiter Teil radikaler und abstrakter ausfallen könnte. Zu intensiv war die Zeit zusammen mit dem Schwein, Vögeln und den Fischen in der puren Natur und je länger die Dreharbeiten andauerten, so deutlicher kam aus den verzivilisierten Nebeln, immer mehr die klaffende Wunde, zwischen echter und im Käfig der Gesellschaft gelebter Realität, zu Tage. Gedanken an die Matrix wurden wach. Und das alles nur wegen einem Schwein.

Den Film gibt es hier zu sehen: https://www.petpigpiggy.com/de/03videos.html#header7-1r

Kontaktdaten:
STEPHANundVERENA
Heerstrasse 51
29348 Scharnhorst
STEPHANundVERENA.de
oink@PetpigPiggy.com

Firmenportrait:
Die zwei Aktionskünstler STEPHANundVERENA tourten über 20 Jahre im Sinne der Kunst durch Europa. Nun präsentieren sie ihren ersten Kurzfilm, in dem zwei weiße, ängstliche Kreaturen auf der einsamen, karibischen Insel von PetpigPiggy landen. Er ist neugierig, sie sind sehr vorsichtig. Er sucht ihre Nähe und eines Morgens schließen sie Freundschaft. Nach diesem Vorfall tut Piggy sein Bestes, ihre Wünsche wahr werden zu lassen..