„Lebenszeichen „

w-jost-titelbild-rotation.-
Herr Werner Jost und Herr Frieder Schuckall stellen vom 20. Juli bis 29. Juli im Kunstkabinett Starnberg Hanfelderstraße 82 , 82319 Starnberg aus

“Lebenszeichen“ Acrylbilder von Werner Jost – Frieder Schuckall

Eröffnung am 20.7. um 19 Uhr in den Räumen des Kunstkabinett Starnberg
Ausstellung von Samstag, 21.07.2018 bis Sonntag, 29.07.2018
Öffnungszeiten: 14.00 Uhr bis 18:00 Uhr jeweils Freitag, Samstag und Sonntag.

Frieder Schuckall (Kunstverein „Die Roseninsel“ Starnberg
Meine Motive wähle ich nicht direkt aus „gegenständlichen“
Vorbildern, sondern aus inneren Bildern. Daraus
entsteht dann beim Malen ein Spiel mit „abstrakten“ Formen.
Ich trage die Farbschichten lasierend auf, bis das Bild immer
dichter wird, Formen und Farben so miteinander korrespondieren,
dass beim Betrachten Interesse erweckt und die Phantasie
angeregt wird. Wenn das gelingt, löst sich Abstraktion
auf und wird zu einem Ausschnitt der Wirklichkeit.

Werner Jost
Studium der Romanistik, Germanistik, Philosophie, Geschichte und Kunstgeschichte. Malerei schon in früher Jugend, als Möglichkeit des Ausdrucks seelischer Befindlichkeit. Nach längeren Aufenthalten in Frankreich ständiger Mitarbeiter des Goethe-Instituts.
Malen am Unsagbaren- Wurzeln und Flügel

Kontaktdaten:
Kunstkabinett Starnberg Hanfelderstrasse 82
82319 Starnberg
info@kunstkabinett-starnberg.de

Firmenportrait:
Das Kunstkabinett Projekt

Ein Sponsoren‐Projekt der besonderen Art für Künstlerinnen und Künstler der Region

Die Galerieräume werden kostenlos zur Verfügung gestellt um die Künstler in ihrem Schaffen zu unterstützen. Die Ausstellungen präsentieren mit einer großen Bandbreite von künstlerischen Stilen und Inhalten die Vielfalt zeitgenössischer Kunst. Sie sollen die fachlich und künstlerisch hochwertigen Arbeiten einem größeren Interessentenkreis näher bringen. Mit Veranstaltungen wie Workshops und Lesungen wird das Programm ergänzt.