MAHENDRA – Indie-Post-Pop

foto_mahendra-2
Die Band MAHENDRA vereinigt die Musiker Björn Tillmann (Gesang, Gitarre, Synths), Robin Plenio (Keys, Synths, E-Bass) und Lukas Streich (Drums, Electronics). Im Zuge ihres gemeinsamen Studiums in Münster und danach fanden sich die Drei immer wieder in unterschiedlichen Konstellationen zusammen. Unabhängig voneinander keimte das Interesse an elektronischen und experimentellen Klängen.

MAHENDRA ist das Ergebnis ihrer bisherigen Erfahrungen und Ausdruck der gewonnenen Reife, Verknüpfung und Ausgangspunkt für Neues.

Der Band-Name MAHENDRA steht für: Singer-Songwriter-Tradition und Soundexperiment, deutsche Texte mit inhaltlicher Tiefe im Verbund mit ungewöhnlichen Tonalitäten abseits bekannter Electro-Pop-Routinen. Lyrisch und kantig zugleich, warm und intensiv, mit perlendem Gitarrenspiel, arabesken Anleihen, zart getupften rhythmischen Akzenten, in der Sprache aufmerksam und genau. Irgendwo zwischen Radiohead, Bon Iver, Ben Howard und Ry X.


MAHENDRA schaffen minimalistisch, zerbrechliche Klang-Collagen denen Geschichten entspringen die einen mitnehmen – in die Tiefen des eigenen Ozeans, die Weiten der stillen Wüste oder auf die Suche nach dem Grund.


Im September 2017 veröffentlichen MAHENDRA ihre Debüt-EP „Koordinaten“.

BESETZUNG

Björn Tillmann – Voc, Git, Synths, Electronics
Robin Plenio – Keys, Synths, Electronics
Lukas Streich – Drums, Perc., Synths, Electronics

https://www.mahendra.de/
https://www.facebook.com/mahendramusik/

Donnerstag 11. Oktober 2018
Beginn 20 Uhr
Vorverkauf 6 €, Abendkasse 8 €, Studis 3 €

Tickets gibt es direkt bei ART Stalker oder online https://www.eventbrite.de/d/germany–berlin/art-stalker/
ART Stalker – Kunst+Bar+Events – Kaiser-Friedrich-Str. 67 – 10627 Berlin
+49(0)30 – 22052960 – mail@art-stalker.de – www.art-stalker.de

Kontaktdaten:
ART Stalker – Kunst+Bar+Events – Kaiser-Friedrich-Str. 67 – 10627 Berlin
+49(0)30 – 22052960 – mail@art-stalker.de – www.art-stalker.de

Firmenportrait: