Carlos Albert: Raum und Farbe

slider-caal
Vernissage: Freitag, 27. März 2020
18 – 21 Uhr
Der Künstler wird anwesend sein.

Mit der Ausstellung „Raum und Farbe“ stellen wir eine neue Facette des Künstlers Carlos Albert vor: seine farbigen Skulpturen. Wenn seine Werke bisher die natürliche Oberfläche von Eisen, Cortenstahl oder Edelstahl zeigten, so experimentiert der Künstler seit einiger Zeit mit der Ausdruckskraft der Farbe und fertigt einige großformatige Werke an. Nun präsentiert er uns in dieser Ausstellung seine jüngsten Skulpturen in allen üblichen Formaten.

Die Farbe verleiht den Werken nicht nur ein anderes Aussehen, sondern auch einen anderen Charakter, da die emotionale Wirkung neue Empfindungen hervorruft, die nun mit der Form verbunden sind. Es ist interessant zu sehen, welche visuellen Effekte die Formen haben und wie sich die Empfindungen, die mit dem Volumen und dem Gewicht des Werkes verbunden sind, mit jeder der Farben verändern. Er hat sich für kräftige Farben entschieden, die gut mit der natürlichen Umgebung harmonieren, und wendet sie monochrom auf das Werk an.

Die Farbfixierung erfolgt durch Feuer, d.h. das Material Eisen oder Stahl wird bei hohen Temperaturen nicht nur mit einer Farbschicht fixiert, sondern auch vollständig gegen Korrosion geschützt, so dass die Skulpturen sowohl innen als auch außen aufgestellt werden können.

Carlos Alberts Karriere steigt weiter an, sowohl was die großen Ausstellungen und Sammlungen betrifft, die seine Werke beinhalten, als auch die Platzierung von monumentalen Werken im öffentlichen Raum. Der Künstler entwickelt sich immer wieder in neue Richtungen, ohne sich jemals zu wiederholen und bringt in jeder Phase neu interessante Ideen ein. Das hält ihn immer in der künstlerischen Gegenwart, als interessanten und wachsenden Wert.

Im Jahr 2013 haben wir seine erste Einzelausstellung in Deutschland präsentiert. Es ist eine Freude für die Galerie 100 Kubik, den Künstler all die Jahre zu begleiten.

Kontaktdaten:
Galerie 100 Kubik
Mohrenstr. 21
50670 Köln
0221 94645991
www.100kubik.de
presse@100kubik.de

Firmenportrait:
Die Galerie 100Kubik ist der einzige Ausstellungsraum in Deutschland, der sich exklusiv spanischer und lateinamerikanischer Kunst widmet. Die Galerie wurde 2007 gegründet und befindet sich zentral gelegen in der Nähe des Doms in Köln. Der Gedanke hinter 100 Kubik ist es, dem deutschen Publikum eine Brücke zur spanischen und lateinamerikanischen Kunst zu verschaffen. Die Galerie 100 Kubik fördert und präsentiert Kunst aller Gattungen: Malerei, Skulptur, Fotografie, Videokunst, etc. Desweiteren werden Führungen für Schüler- und Studentengruppen angeboten. Kontaktieren Sie uns, um einen Termin zu vereinbaren.