Riesen Schmucknachlass und Goldmünzen ca. 4 kg. GOLD

p1320692
Das Ereignis in Westfalen

am 24. April

In Gütersloh wird eine umfangreiche Nachlassauktion

im Auktionshaus Jentsch nur per Gebote durchgeführt.

Das Auktionshaus besteht in diesem Jahr bereits im 41. Jahr und hat bereits über

443 Auktionen durchgeführt.

Spezialisiert ist das Auktionshaus auf große Nachlassversteigerungen von der

IMMOBILIE bis hin zur Luxusyacht oder gar einem Flugzeug.

Aus einem Industriellen Nachlass wurde ein umfangreicher Schmucknachlass eingeliefert.

Insgesamt über 4 Kilo Gold nur in Form von Schmuck.

Es gelangen von einem 1 ct bis 3 Karäter Ring zur Auktion.

Alleine Ringe von 3 ct. werden heute für über 100.000.– EURO verkauft.

Ausgefallene Colliers – Ringe, Armbänder bis hin zur Tahiti Perl Halskette.

Goldmünzen des Deutschen Reiches, von Bayern, Württemberg, Hamburg,
Preußen bis hin zu Mexiko.

Das teuerste Porzellan der Welt:

Flora Danica, Porzellan, königlich Berlin, Kopenhagen, Nymphenburg,

Fürstenberg u.v.a.

Eine Sammlung Urkunden des Regierenden Fürsten von Lippe Detmold

aus dem 18. und 19. Jahrhundert werden auch ausgerufen

Gemälde bekannter deutscher Maler und vieles andere gelangt auch zum Ausruf.

Die Auktion ist nicht öffentlich, sondern wird als Gebotsauktion durchgeführt

Näheres können Sie in Kürze unter www.auktionshausjentsch.de einsehen.

Kontaktdaten:
Klassisches Auktionshaus Jentsch gegr. 1973
Detlef Jentsch Betriebswirt
Staatliche Feststellung einer besonderen Qualifikation.
Mit der mit der öffentlichen Bestellung nimmt der Versteigerer eine öffentliche Aufgabe wahr.
Die Bestellung und Vereidigung kommt daher nur für besonders sachkundige Versteigerer in Betracht.
Einziger der IHK Bielefeld öffentlich bestellter und vereidigter Versteigerer
Pfandverwertungen und Sicherungsgut aller Art
Immobilien Auktionator
Rechtsbeistand zugelassen vom Oberlandesgericht Hamm,
Gerichtsgutachter für Zivil- und Strafrecht (vgl. §§ 402 – 414 ZPO, § 73 Abs. 2 StPO)
fiskalischer Sachverständiger für die Finanzbehörde z.B. für die Berechnung der Erbschaftssteuer u.a.
Testamentsvollstrecker,
Insolvenzversteigerer, Aktien – Wertpapiere, GmbH Anteile
Verler Str.1a 33332 Gütersloh

Firmenportrait:
Klassisches Auktionshaus Jentsch gegr. 1973
Detlef Jentsch Betriebswirt
Staatliche Feststellung einer besonderen Qualifikation.
Mit der mit der öffentlichen Bestellung nimmt der Versteigerer eine öffentliche Aufgabe wahr.
Die Bestellung und Vereidigung kommt daher nur für besonders sachkundige Versteigerer in Betracht.
Einziger der IHK Bielefeld öffentlich bestellter und vereidigter Versteigerer
Pfandverwertungen und Sicherungsgut aller Art
Immobilien Auktionator
Rechtsbeistand zugelassen vom Oberlandesgericht Hamm,
Gerichtsgutachter für Zivil- und Strafrecht (vgl. §§ 402 – 414 ZPO, § 73 Abs. 2 StPO)
fiskalischer Sachverständiger für die Finanzbehörde z.B. für die Berechnung der Erbschaftssteuer u.a.
Testamentsvollstrecker,
Insolvenzversteigerer, Aktien – Wertpapiere, GmbH Anteile
Verler Str.1a 33332 Gütersloh