XOOOOX Skimmer– Neue Grafik Edition des Street Art Künstlers erschienen


Berlin/Nürnberg im Oktober 2018.

Vom Berliner Street Art Künstler XOOOOX ist soeben eine neue Grafikedition erschienen.

Die Arbeit mit dem Titel Skimmer basiert auf einer Holzarbeit aus dem Jahr 2017.

XOOOOX
Skimmer, 2018
Siebdruck auf Büttenpapier.
Auflage 70 Exemplare.
50 x 70 cm
Handsigniert und nummeriert.

Im Frühjahr berichtete bereits FOCUS in Heft 17/2018 über den Berliner Street Art Künstler XOOOOX und empfahl die erste Grafikedition als Kunst-Tipp.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Mit Tradition zum Genuß – Das Restaurant Knochenmühle in Göttingen

Wir wollen ein Urgestein der Göttinger Gaststätten besuchen. Die Knochenmühle in Göttingen lockt mit einer ausgewogenen Speisekarte in geschichtsträchtigem Ambiente. Schon mein Großvater erzählte mir von dieser Institution, die seit geraumer Zeit als Speiselokal ausgewiesen ist und seit 2015 unter der Leitung von Restaurantfachfrau Marlen Kerber zu neuem Glanz erweckt wurde.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Dort wo der Name Programm ist – Das Landhotel zur Erholung in Braunlage

Während eine Bekannte von mir ihre Fotos vom Canada-Trip in einem grossen sozialen Netzwerk postet, habe ich für unseren Herbstferien-Urlaub das deutsche Pendant – den Harz – im Visier. Wir haben uns schon immer einmal ein paar Tage in Braunlage gewünscht. Nicht dieser typische Tagesausflug in die knapp 6000 Einwohner Bergstadt, sondern ein komplettes Wochenende mit viel Zeit für Familie und die Sinne.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Rarität aufgetaucht, August der Starke hatte Freude daran


Sachsens König August der Starke hatte Freude daran, im Dresdener Grünen Gewölbe hängt ein Gegenstück zu dem jetzt in Bielefeld aufgetauchtem Perlmutt Intarsienstilleben des holländischen Künstlers Dirck van Rijswick (1596-1679).
Van Rijswijck`s Arbeiten sind Kabinettstücke ersten Ranges und wurden nur für den hohen europäischen Adel angefertigt. Dieses in den 1650 er Jahren gefertigte Exemplar kommt jetzt beim Bielefelder AUKTIONSHAUS OWL zur Versteigerung.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Wanderausstellung „Exotic Taste of Europe“ macht Station in Berlin


Die Ausstellung vermittelt Eindrücke vom Obst- und Gemüse-Anbau in den Regionen in äußerster Randlage Europas wie Guadeloupe und Martinique (Frankreich), Madeira (Portugal) und den kanarischen Inseln (Spanien). Dort werden beispielsweise Bananen, Weintrauben, Avocados oder Tomaten angebaut.

Zu sehen sind landwirtschaftliche Kulturen, Porträts von Bauern und Bäuerinnen während des Anbaus, die Früchte ihrer Arbeit, aber auch faszinierende Nahaufnahmen von den Tieren, die die Plantagen bevölkern und unverzichtbar für das ökologische Gleichgewicht sind.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Four Seasons „Pop Down Events“ gehen in die nächste Runde


Toronto/München, 17. Oktober 2018: Four Seasons Hotels and Resorts, eines der weltweit führenden Luxushotelunternehmen, hat die nächsten „Pop Down“-Locations bekanntgegeben. Die globale Eventreihe des Unternehmens, welche Menschen einlädt, Four Seasons Artistik und Handwerkskunst vor unerwarteten Kulissen auf der ganzen Welt zu erleben, geht ab September 2018 in Philadelphia in die zweite Runde.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Mit offenen Augen


Paulo de Brito
zeigt im Kunstkabinett Starnberg in einer Soloausstellung
neben großformatigen Action Painting Bildern , Assemblagen, die stark von dem Gedanken an
die Fragilität der menschlichen Existenz inspiriert sind.

VERNISSAGE
Freitag 26.10.2018 um 18 Uhr
Einführende Worte spricht Vivien Rathjen M.A.
AUSSTELLUNG
vom 27. Oktober bis 04. November 2018
im Kunstkabinett Starnberg, Hanfelder Straße 82, 82319 Starnberg
jeweils Freitag, Samstag und Sonntag von 14-19 Uhr
und nach Vereinbarung (Mobil 0176-20140211)

Kontaktdaten:
Kunstkabinett Starnberg – Hanfelderstrasse 82 – 82319 Starnberg
info@kunstkabinett-starnberg.de

Firmenportrait:… Weiterlesen

Weiterlesen …

Das Beste aus der finnischen Kulturszene macht Station im Rhein-Neckar-Dreieck


Berlin, 15. Oktober 2018 – Vom 9. bis 25. November 2018 findet in der Metropolregion Rhein-Neckar zum ersten Mal das Kunst- und Kulturfestival KULTUR AUS FINNLAND statt. Besucher können in 14 kulturellen Einrichtungen zeitgenössisches künstlerisches Schaffen aus Finnland erleben: neben literarischen Vorträgen und Lesungen auch in Ausstellungen, bei Performances, Street Art sowie bei filmischen und musikalischen Darbietungen.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Honky Tonk® in Braunlage – Musik klingt durch die Stadt

Das nächste Honky Tonk® ist im Anmarsch! Am 13. Oktober laden die Veranstalter wieder zum Kneipenwandern ein. Aber jede Menge Kondition benötigt man dazu. Denn viele Locations heißt es abzuklappern. Sämtliche Musikgeschmäcker dürften hier auf Ihre Kosten kommen. Ob Soul, Pop, Rock, Rock’n’Roll, Folk oder Oldies – alles kann an diesem Abend gehört werden…

Das Prinzip der Honky Tonk® Festivals ist recht simpel.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Internationale Kunstausstellung in München


11. Oktober 2018
München / Die PAKS Gallery präsentiert in München Kunst aus aller Welt.
„Wir legen einen großen Wert auf die Auswahl der Künstler für unsere Galerie und vertreten Kunst von Argentinien, Brasilien bis Japan, USA, Kanada und Europa. Wir haben hervorragende Malereien von der indischen Künstlerin Sunayana Malhotra, grossartige abstrakte Technik auf Leinwand aus Kanada vom Kim Hinkson und Matthew Fitche aus Australien, klassische elegante Motive von Wendy Yeo, sehr interessante Skulpturen nicht nur in der Visionen des Künstlers, aber auch in seiner Technik von Marcelo Visentini aus Argentinien.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Leonardo da Vincis Erfindungsgeister


Fällt der Name Leonardo da Vinci, ist das Label „Universalgenie“ nicht weit. Seine Produktivität, seine Erfindungen, seine anatomischen Studien weisen weit über seine Zeit hinaus und prägen seitdem unseren Blick auf die Welt. Fasziniert vom Kosmos da Vinci begibt sich der Maler und Bildhauer Marc J. M. van den Broek auf eine höchst vergnügliche und lebhaft vermittelte Zeitreise bis in vorchristliche Gefilde.… Weiterlesen

Weiterlesen …

630, ein Buch / Katalog–Projekt 630


Seit der Erfindung des Gregorianischen Gesangs ist die Verbindung von Musik und Sprache aus der Kunstgeschichte nicht wegzudenken. In der Literatur gibt es ein Konglomerat an Klanghaftem, und die Musik nimmt auf das Schreiben Einfluß, sodaß sich daraus mögliche Parallelen oder Differenzen zwischen der Arbeit des Komponisten oder Musikers und dem literarischen Schreiben ergeben, und ein Text als ein musikalisches Werk gelesen werden kann.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Chanson meets Pop: neue Ulli Schwinge-CD!


Der Pianist und Sänger Ulli Schwinge aus Halle ist wieder da! Sein neues Album wird schlicht „Ein paar Akkorde“ heißen und im Frühjahr veröffentlicht. Freunde niveauvoller Piano-Musik, die zwischen Chanson, Swing und Pop changiert, können die CD ab sofort über diesen Link bestellen und erhalten sie exklusiv noch vor Weihnachten:
https://www.startnext.com/ulli-schwinge-ein-paar-akkorde

Kontaktdaten:
Pressebüro Ulli Schwinge
c/o Rainer Thielmann
Bahnhofstr.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Kabarett-Abend zur „Woche der seelischen Gesundheit“ am Do. den 25. Okt. in der Kulturbühne HINTERHALT in Gelting b. WOR


Der Freundeskreis für Psychisch Kranke e.V. möchten Sie ganz herzlich zu unserer Benefizveranstaltung in die Kulturbühne Hinterhalt in Gelting bei Wolfratshausen
einladen anlässlich der „Woche zur seelischen Gesundheit“ am
Donnerstag, den 25. Oktober 2018 ab 19.00 Uhr.
Der Freundeskreis für Psychisch Kranke e.V. setzt sich für Betroffene und deren Familien ein.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Heitere Kurzgeschichten. Rainer Neumann liest in der Buchhandlung Lavorenz in Uetersen.


Ein Buch reist zu seinen Geschichten. Der gebürtige Uetersener Reisekaufmann Rainer Neumann wird am Dienstag, den 23. Oktober 2018 um 19.00 Uhr sein Erstlingswerk in der Buchhandlung Lavorenz vorstellen und aus dem Buch lesen. Es sind Alltagsgeschichten von nebenan und unterwegs. Heitere, skurrile, witzige, schräge und auch nachdenkliche Episoden, die sich unter anderem in Uetersen, Quickborn aber auch auf Sylt, in Hamburg, Paris, Rom und zum Beispiel in Shanghai ereignet haben.… Weiterlesen

Weiterlesen …

intra muros – Forensik der Scheinbarkeit


In der Serie „intra muros“ setzt sich der Maler mit nur scheinbar überkommenen Rollenbildern und Geschlechter-Stereotypen unserer Wahrnehmung auseinander. In seinen Werken konfrontiert Becker den Betrachter mit Momentaufnahmen aus dem Alltag und lädt den Besucher ein, auf Spurensuche zu gehen und eine Obduktion scheintoter Konzepte vorzunehmen – um einen anderen, kompletteren Tathergang hinter der Äußerlichkeit zu entdecken.… Weiterlesen

Weiterlesen …

5. „handgemacht“-Kreativmarkt am 6. und 7. Oktober in der Lokhalle Göttingen

 

Eine bunte Welt voller Kreativität

Do it yourself, recyceln, upcyceln – das sind nicht nur Modeworte in einer Zeit, in der immer mehr Menschen Wert auf Ökologie sowie Nachhaltigkeit legen und in der die Lust aufs Selbermachen wächst. Rund 150 lokale und internationale Designer, Handwerker und DaWanda-Künstler aus den Bereichen Schmuck, Mode, Papier, Seifen, Floristik, Holz und Metall sind an diesem Wochenende in der Lokhalle Göttingen zu finden.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Kurator Heinz Playner präsentiert neue Kunstausstellung im MAMAG Museum


1. Oktober 2018
Schloss Hubertendorf / Blindenmarkt. MAMAG Modern Art Museum im Schloss Hubertendorf zeigt vom 29 September bis 21 Dezember 2018 die neue Ausstellung „Contemporary Art and Artists today“. Viele Ehrengäste haben sich zur Vernissage im Schloss Hubertendorf am 27 September versammelt. Landtagsabgeordneter Martin Huber, Besitzer des Schlosses Hubertendorf und Vizekomtur des St.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Retrospektive Angerer der Ältere – Museum im Schafstall


Flyertext: Ludwig Angerer, genannt Angerer der Ältere, ist einer der vielseitig begabtesten Künstler dieses Jahrhunderts. Er ist Kunstmaler und Architekt, Schriftsteller und Bildhauer, Innenarchitekt und Bühnenbildner. Das Museum im Schafstall zeigt in einer Retrospektive über 150 Werke des 80-jährigen Niederbayern, dessen Gemälde dem Magischen Realismus zugeordnet werden können.
Nahezu philosophisch setzt sich Angerer der Ältere mit der Gesellschaft, der Religion und der Kunstwelt auseinander.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Weihnachtsauktion, nunmehr im 38. Jahr


Traditionelle Weihnachtsauktion, nunmehr im 38. Jahr

Inhaber des Auktionshauses ist der vereidigte Versteigerer Detlef Jentsch
mit der staatlichen Feststellung einer besonderen Qualifikation.

Aufgrund der öffentlichen Bestellung nimmt der Versteigerer eine öffentliche Aufgabe wahr.

Die Bestellung und Vereidigung kommt daher nur für besonders sachkundige Versteigerer
in Betracht.

Auf der traditionellen Weihnachtsauktion im 38.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Swing Summit Bigband im Gasteig München


MERRY CHRISTMAS ! Pünktlich zur Weihnachtszeit ist SWING SUMMIT, die 13-köpfige Bigband aus München, wieder da! Mit Ihrem festlichen Weihnachtskonzert „CHRISTMAS with SINATRA & fellows“ vertreibt sie den Winter-Blues und zaubert beschwingt vorweihnachtliche Stimmung in die Konzertsäle.
Mit Ihrer swingenden Weihnachtsparty bringt die Band die ganz spezielle Weihnachtsstimmung des Las Vegas und New York der 50er und 60er-Jahre auf die Bühne – wie Christmas-Shopping mit Audrey Hepburn bei Tiffany“s zu Bing Crosby“s Traum von einer weißen Weihnacht, glitzernder Weihnachtsbaum in XXL inklusive.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Metallischer Hauptgang in der Göttinger Mensa – Full Metal Mensa am 17.11.18

Die Info ist kurz:
Wie immer: Sechs Bands, ordentlich was aufs Ohr, ausreichend Biervorräte und gute Stimmung.

Mehr braucht es auch nicht wirklich, denn die Bands sprechen für sich:

Napalm Death
The Crawling
Fateful Finality
Stoned God
ERASEMENT (EP-Release!)
Psychotool

Ran an die Tickets und rein in den düsteren Winter mit Gebrüll.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Göttinger Literaturherbst mit internationalen und deutschsprachigen Literaturstars

Niedersachsens größtes Literaturfestival bietet 70 Lesungen in 10 Tagen

Am 9. August 2018 fällt der Startschuss für den Vorverkauf des Göttinger Literaturherbstes. Niedersachsens größtes Literaturfestival, das in diesem Jahr vom 12. bis 21. Oktober 2018 stattfindet, bringt große Namen auf die Bühne. Am 14. Oktober ist Literaturnobelpreisträger Orhan Pamuk zu Gast.… Weiterlesen

Weiterlesen …

A Cappella Festival Sangeslust 07.10., 02. – 04.11. sowie 17.11.2018


Lassen Sie sich inspirieren von wundervollen A Cappella Ensembles, von südländischem Temperament, Humor und perfekter Unterhaltungskunst. Nicht weniger als 12 Bands gestalten im Rahmen von 7 außergewöhnlichen Konzertevents und zwei Workshops für A Cappella Gesang das Festival Sangeslust, das nach inzwischen 7 erfolgreichen Jahren aus dem Bayreuther Kulturkalender nicht mehr wegzudenken ist.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Deutschland-Premiere in Hamburg: Tanztheater „HIRAETH“


Tanztheaterstück „HIRAETH – I carry someone else’s memory“
von Unicorn Art/Nadja Puttner: 06. Oktober 2018 im Mut!Theater in Hamburg

Die Wiener Choreografin Nadja Puttner bringt ihr aktuelles Tanztheaterstück nach Hamburg. Das Stück behandelt die Frage, wie Erlebnisse und Erinnerungen unserer Eltern und Großeltern in uns weiterleben und unser Denken und Handeln unbewusst beeinflussen.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Daniel Verbis: Lebensbescheinigung


Daniel Verbis (*1968, Leon) stellt zum ersten Mal in der Galerie 100 Kubik aus. Seit 1990 experimentiert der Künstler mit neuen Materialien, die in der Tradition der Malerei so nicht zu finden sind. Dies zeichnet seine eigene persönliche Formsprache aus. Die Wahl seiner Medien brachte ihn dazu, sein formelles Universum zu finden, mit Themen aus der mikroskopischen Welt, denen er sich seit dem Jahr 2000 aus unterschiedlichen Perspektiven widmet.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Wetten, dass… ich „krückenlos durch die Nacht“ komme?


Eben noch auf Krücken, jetzt… 3 Stunden Vollgas auf der Showbühne! Kann das gut gehen? Das fragen sich derzeit viele in der Branche, wenn sie hören, was sich Sängerin Sabrina Stern, die seit einem Unfall im vergangenen Jahr an Krücken geht, für den 20. Oktober 2018 vorgenommen hat.
„No more High Heels“ und Schonung lautete das harte Urteil der Ärzte – und Sabrina wechselte von ihren geliebten High Heels auf Clogs, die sie selbst liebevoll „Klotschen“ nennt.… Weiterlesen

Weiterlesen …

grenzüberschreitend


Die Ausstellung „grenzüberschreitend“ stellt die Frage nach den Qualitäten von Karten als Projektionsflächen der Welt. Sie setzt diese mit Kunstwerken internationaler Künstler in Beziehung, die sich mit dem Einfluss von Karten auf unsere Weltsicht auseinandersetzen.
In einer Zeit, in der Globalität und territoriale Abgrenzung in einem Spannungsverhältnis stehen, soll diese Gegenüberstellung die Herkunft und Macht von „Weltbildern“, aber auch ihre Veränderlichkeit bewusst machen.… Weiterlesen

Weiterlesen …

HYPERGRID HOPPERS besuchen 1Biennale


Die gestrige Pressekonferenz von LEIPZIG LAB im KW Institute for Contemporary Art in Berlin endete mit einem Paukenschlag. Die Hypergrid Hoppers werden die erste Digitale Biennale und die IMMERSIVIA in Santorini besuchen. Hypergrid Hop sieht sich nicht als reiner Nachfolger der Hypergrid Safari die in den letzten vier Jahren 200 Opensimulator Welten besuchte, vielmehr als Tor zu anderen Welten – wie Unity, Sine Space, High Fidelity, Sansar, Mindcraft.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Jim Dine Ausstellung – 15. September bis 27. Okt 2018


Mitten ins Herz
Jim Dine kommt zur Ausstellungseröffnung in die Galerie Thomas Modern

München. Jim Dine, einer der großen Vertreter der amerikanischen Malerei seit den sechziger Jahren, kommt zur Saisoneröffnung in die Galerie Thomas Modern. „Jim hat für uns 15 teils sehr großformatige Gemälde und drei Skulpturen geschaffen“, sagt Raimund Thomas, der den 83-jährigen Künstler in seinem Atelier in Paris besucht hat.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Magical Dreams IV im Deutschen Hopfenmuseum – Zentrum der Phantastischen Kunst in Bayern


Wieder einmal trifft sich die internationale phantastische Kunst im Deutschen Hopfenmuseum im bayerischen Wolnzach, das sich seit vielen Jahren als Zentrum für die Phantastische Kunst einen Namen gemacht hat. Hier ein dokumentarischer Link, als bereits 2005 die phantastische Kunst mit der Künstlerbewegung „Dalis Erben“ , gegründet von dem Dali Schriftsteller Roger M.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Relaunch des BigBankHank Schallplatten Online Shops


Der BigBankHank Record Shop für gebrauchte Schallplatten und Vinyl in Dortmund hat seinen Online-Auftritt komplett überarbeitet und kommt jetzt in einem in einem zeitgemäßen und ansprechend modernem Design daher, das auch für die Ansicht auf mobilen Endgeräten optimiert wurde. Besucher finden sich jetzt auf Anhieb besser zurecht und werden unterstützt von einer exzellenten Suche, die dabei hilft die gesuchten Raritäten auf Vinyl noch schneller zu finden als vorher.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Kunsthaus Rhenania Köln: Event-Karikaturisten bitten zum interaktiven „Karikatur-Parkour“


Event-Karikaturisten aus ganz Deutschland veranstalten am 24. Oktober 2018 um 19.30 Uhr im Kunsthaus Rhenania ein ungewöhnliches Live-Spektakel. Auf einem interaktiven „Karikatur-Parkour“ führen sie in die Welt der Zerrbilder.

Das Publikum erlebt eine Riege Profi-Schnellzeichner live bei ihrer rasanten Arbeit. Dabei erfährt es den Prozess des Karikierens unterhaltsam aus verschiedenen Perspektiven – als Zuschauer, Zeichner oder Gezeichneter.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Sängerin Antje Klann widmet dsai ihren neusten Song


Menschen mit einem angeborenen Immundefekt stehen im Leben vor besonderen Herausforderungen. Wird ihre Krankheit nicht erkannt – und das ist beim größten Teil der Betroffenen der Fall -, leiden sie an häufigen, schweren Infektionen, die im schlimmsten Fall zum vorzeitigen Tod führen können. Betroffen sind auch viele Kinder. Ihnen und der dsai – Patientenorganisation für angeborene Immundefekte e.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Einziges Deutschland-Konzert: „Air Supply“ gastiert am 7. Dezember im Estrel Berlin


In den 80er-Jahren liefen die Hits des Pop-Dous „Air Supply“ im Radio und Musikfernsehen rauf und runter. Vor allem mit ihren Megahit „All out of love“ wurden sie in Deutschland gefeiert. Am 7. Dezember 2018 tritt die australische Band „Air Supply“, die zu den erfolgreichsten Musik-Acts der Achtziger zählt, im Estrel Berlin auf.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Sarah Kaspar – Sängerin


„Sarah Kaspar, eine Faszination!“
Sie besticht durch die Einzigartigkeit ihrer Stimme, ihrer phänomenalen Präsenz und einer fesselnden Ausstrahlung, mit der sie es versteht, ihr Publikum immer wieder in ihren Bann zu ziehen.

Ihr erstes Trio, das „Sarah Kaspar Trio“, gründete sie 2012, mit dem sie neben Coversongs von Amy Winehouse bis Ella Fitzgerald auch ihre eigenen Titel interpretierte.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Schraubenyeti & das Mammut – heute. gestern. Tour 2018


Der Schraubenyeti hat Räder ans Klavier geschraubt, um dort seine Lieder singen zu können, wo Andere den Grill an machen. Er ist Teil des Albums „Musik ist keine Lösung“ des Erfolgsrappers Alligatoah, welches Gold-Status erlangte. 2017 wählte ihn die Jury des „Deutschen Rock und Pop Preises“ zum besten Singer-Songwriter Deutschlands. Rauer, authentischer Folk, das ist „das Tier am Klavier“.
… Weiterlesen

Weiterlesen …

LOVE, LINDA – Das Leben der Mrs. Cole Porter – One-Woman-Musical


Ein One-Woman-Musical mit vielen Songs eines der größten Jazzkomponisten des 20. Jahrhunderts.

Linda Porter, Millionärserbin und Stilikone der 20er und 30er Jahre, blickt auf ihre wechselhafte Beziehung mit dem Musik-Genie Cole Porter. Es ist die leidenschaftliche Beziehung zwischen zwei Menschen, die über viele Jahre die Titelseiten aller Klatschmagazine belegten. Zwischen einem hochsensiblen Künstler und seiner Muse.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Filu Mela – Jazz trifft moderne Klassik in Berlin Charlottenburg


Im Sommer 2018 gegründet, betritt das Oktett Filu Mela erstmals die Bühne. Alle Arrangements sowie die meisten Kompositionen sind Uraufführungen, die teils seit Jahren im Schrank vor sich hin schlummern und nun erstmals das Licht der Welt erblicken. In wechselnden Besetzungen – teils mit aufwendigen Bläser- und Streichersätzen, teils mit Gesang – machen Filu Mela Jazz, wobei die Grenzen zu moderner Klassik und anderen Stilrichtungen fließend zu sein scheinen.… Weiterlesen

Weiterlesen …

EEP Berlin – Skip Intro – Junge Fotografie aus Osteuropa


EEP Berlin ist eine in Berlin neu gegründete Plattform für zeitgenössische Fotografie aus Osteuropa.

Skip Intro ist die erste Gruppenausstellung, die eine vielseitige Auswahl von Arbeiten zeitgenössischer osteuropäischer Künstler präsentieren. Thematisch konzentriert sich die Ausstellung auf Identitätsfragen und das Medium Fotografie als Fortführung des Selbst.

Mittwoch 03.10.2018
Ausstellung – Skip Intro

Junge Fotografie aus Osteuropa
03.10.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Talent reicht nicht aus! Man muss auch entdeckt werden.


Elena Martini ist 28 Jahre alt und steht kurz vor dem Abschluss ihres Informatikstudiums. Neben ihrer Leidenschaft zur Technologie ist Elena auch ein großer Kunst-Fan. Seit ihrer Kindheit liebt sie Farben über alles und so begann sie mit dem Malen. Sie interessiert sich für Technologie und ist gleichzeitig künstlerich kreativ. Vor einigen Jahren entdeckte sie, dank einer Fernsehsendung, das Facepainting (die Kunst der Gesichtsbemalung).… Weiterlesen

Weiterlesen …

Premiere: Kultur aus Finnland zu Gast in der Metropolregion Rhein-Neckar


– Erstes finnisches Kulturfestival in Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg
– Inhalte: Medienkunst, Fotografie, Performance, zeitgenössischer Circus, Kulinarik, Literatur, Kinderprogramm, Musik und Film
– Fokus: Doppelausstellung „Considering Finland“ in Mannheim und Ludwigshafen

Berlin, 30. August 2018 – Vom 9. bis 25. November 2018 feiert das Kunst- und Kulturfestival KULTUR AUS FINNLAND Premiere in der Metropolregion Rhein-Neckar.… Weiterlesen

Weiterlesen …

TV Moderator auf Herbsttournee mit Reiseshows


Michael Wigge ist wieder da und bespielt ab Oktober auf seiner Tournee Deutschlands Stadthallen mit seinen Reisevorträgen zu „Ohne Geld ans Ende der Welt“, „Im Tauschrausch um die Welt“ und „Auf dem Tretroller durch Deutschland in 80 Tagen“. Mit seinen Reisechallenges unterhält Wigge seit 10 Jahren sein Publikum mit außergewöhnlichen Aktionen wie dem Hochtauschen vom Apfel zum Haus um die Welt.… Weiterlesen

Weiterlesen …