Lehmann dreht in Fürstlichen Wäldern

Fürst Wallerstein unterstützt die Dreharbeiten von „Die letzte Sau“

Prinzessin Anna Oettingen-Wallerstein, Aron Lehman, Prinzessin Helena Oettingen-Wallerstein

Der neue Film von Aron Lehmann, der tragikomische Roadmovie „Die letzte Sau“, wird, wie auch sein mehrfach ausgezeichneter Film „Kohlhaas oder die Verhältnismäßigkeit der Mittel“, unter anderem auch im heimatlichen Ries gedreht. So finden derzeit bei hochsommerlichen Temperaturen Dreharbeiten an diversen Schauplätzen im Ries statt, bevor die Filmcrew zu den Drehorten in Frankfurt und Berlin- Brandenburg weiterreist.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Auf den Spuren Rosettis im Wallersteiner Schlosspark

Faszinierende historische Führung zum Thema: „Auf den Spuren der Wallersteiner Hofmusik“

Teilnehmer der Führung vor der Fürstlichen Reitschule Wallerstein

Am vergangenen Freitag folgten über 50 Personen der Einladung der Internationalen Rosetti-Gesellschaft, an einem historischen Spaziergang durch den Markt Wallerstein begleitet von einer neu erarbeiteten und exklusiven Führung von Hartmut Steger zum Thema „Auf den Spuren der Wallersteiner Hofmusik“ teilzunehmen.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Der Roman des Suchens, des Findens und der Macht – mystisch, tiefgründig, bezaubernd, spannend!

„Das Friedrich-Lied“: Neuerscheinung des Doppelromans über den Vogtei-Streit zwischen Erzbischof Engelbert von Köln und seinem Großneffen Friedrich. (Historischer Roman)

Mit dem Friedrich-Lied legt Henning Isenberg einen außergewöhnlichen Roman vor

Einer der berühmtesten Kriminalfälle des 13. Jahrhunderts beschäftigt die Gemüter wie kein anderer. In seinem Doppelroman entführt uns der Stuttgarter Autor mit westfälischen Wurzeln Henning Isenberg – erstmalig aus der Sicht der Täter – in den Vogtei-Streit zwischen Erzbischof Engelbert von Köln und seinem Großneffen Friedrich.… Weiterlesen

Weiterlesen …