Von Null auf Preis: Shootingstar Frederick Lau erhält als bester Vorleser den „Hörbuch-Oscar“

Mit seinem ersten Hörbuch, der Lesung des preisgekrönten Jugendromans „Es bringen“, gewinnt der Schauspieler den Deutschen Hörbuchpreis als bester Interpret

Kaum jemand liest Geschichten so beeindruckend wie Schauspieler Frederick Lau. (Bildquelle: Roof Music)

Kaum jemand liest Geschichten so beeindruckend wie der junge Berliner, den man bisher nur aus Film- und Fernsehproduktionen kannte: Frederick Lau hat in den letzten Jahren einen Preis nach dem anderen gesammelt, etwa den Deutschen Filmpreis („Die Welle“) oder den Grimme-Preis („Neue Vahr Süd“) – und nun kommt eine Trophäe aus dem literarischen Bereich hinzu, in dem der 25-Jährige wohl nicht mehr lange ein Newcomer bleiben wird.… Weiterlesen

Weiterlesen …