Das Buch 2136 – Blick in eine perverse Zukunft

„2136“ ist der Titel des hochaktuellen und doch in einer fiktiven Zukunft handelnden Buches.

Cover des Buches 2136

„Ich entschuldige mich für dieses Buch“, sagt der Leipziger Autor, „doch ich konnte nicht anders. Vor zehn Jahren begann ich, an dem Buch zu schreiben. Jetzt stehen die Zeichen der Zeit leider günstig, sodass meine fiktiv gedachte Zukunft Realität werden könnte.“ Und weiter erklärt Hemmann: „Es ist bereits jetzt ein Buch, das die Gemüter spaltet und kurz nach dem Erscheinen für derbe Diskussionen sorgte.… Weiterlesen

Weiterlesen …