Bisamapfeluhr von 1505: „Ein Meisterwerk aus den Händen Peter Henleins“

Expertengremium präsentiert in Nürnberg „älteste Taschenuhr der Welt“ erstmals einer erweiterten Öffentlichkeit

Bisamapfeluhr von 1505: „Ein Meisterwerk aus den Händen Peter Henleins“ (Bildquelle: www.peterhenlein.de)

Nürnberg/Düsseldorf, 4. Dezember 2014 – Peter Henlein und die ihm zugeschriebenen Taschenuhren sind derzeit nicht nur bei Uhrenexperten rund um den Erdball in aller Munde. Anlass ist ein aktuelles Forschungsprojekt, das verschiedene Exponate untersucht hat und nun in einer Ausstellung in Nürnberg der Öffentlichkeit präsentiert.… Weiterlesen

Weiterlesen

3D-Computertomographie bestätigt mysteriöse Geheimsignaturen auf Peter Henleins Bisamapfeluhr von 1505

Akkreditiertes Prüfzentrum führt erfolgreich Untersuchung an Taschenuhr mit modernster Technik durch

Mysteriöse Geheimsignaturen auf Peter Henleins Bisamapfeluhr von 1505 bestätigt

Düsseldorf, 26. September 2014 – Das TPW-Prüfzentrum Neuss bestätigt nun endlich, was der Besitzer der über 500 Jahre alten Bisamapfeluhr seit mehreren Jahren zu beweisen versucht. Mittels einer 3D-Computertomografie konnte das akkreditierte Prüflaboratorium in Neuss unzählige der bisher bei einigen Wissenschaftlern umstrittenen winzigen „PH“ („Peter Henlein“)- Signaturen in Werks- und Gehäuseteilen der Bisamapfeluhr nachweisen.… Weiterlesen

Weiterlesen