Romandebüt „Der Traum“: Wissen wir wirklich, wo die Realität endet und Fiktion beginnt?

Autor Andreas Kessler nimmt seine Leser mit auf eine Reise zwischen harter Alltagswirklichkeit und philosophischem Gedankenspiel, das vielleicht gar nicht so unmöglich scheint.

„Der Traum“ von Andreas Kessler (ISBN 978-1-497508-13-2)

Es ist niemals zu spät, den Lauf des Lebens zu verändern und die Liebe zu finden, nach der wir alle suchen – und manchmal ist es ein Traum, der den Weg dorthin weist.… Weiterlesen

Weiterlesen …

„Die Summe aller Zufälle“: Roman von Maxim Szenessy

Elmshorn, 4. Juni 2014: „Würden sieben Milliarden die Frage nach dem Warum stellen, gäbe es eine Antwort“, verspricht Maxim Szenessy in seinem 314 Seiten starken Debütroman. „Die Summe aller Zufälle“ ist jetzt neu als Taschenbuch für 9,99 EUR und während des verlängerten Pfingstwochenendes als E-Book kostenlos im Amazon-Shop erhältlich.

Der Klappentext fasst die Handlung wie folgt zusammen: „Ein sonderbarer Brief veranlasst Herrn Anton Suri, zwölf Querköpfe in ein Landhaus zu führen, um sie mit etwas absolut Unvorstellbarem zu konfrontieren.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Neues Taschenbuch von Volker Pispers: RadioAktiv

Hörfunkglossen aus 13 Jahren

neues Taschenbuch von Volker Pispers: RadioAktiv

„Jetzt sagen Sie nicht, es ist schon wieder Dienstag!“ Seit 2001 begann Volker Pispers mit diesem Satz seine wöchentliche Hörfunkglosse, die er für das Vormittagsprogramm vom WDR 2 produziert hat. Ende November 2013 verabschiedete er sich nach fast 500 Folgen von den WDR-2-Hörern, wie immer mit den Worten „… bis neulich!“.… Weiterlesen

Weiterlesen …