„Die klassische Konzertform neu denken…“

Interview mit Astrid Vang-Pedersen, der Designerin des „Heimat/en“-Abschlusskonzertes zum Landes-Chorfest in Mainz, am 31. August um 19:30 Uhr in der Christuskirche.

…fordert die dänische Dozentin an der Kopenhagener Universität und der Königlich Dänischen Musikakademie, Astrid Vang-Pedersen. Das Vorstandsmitglied des renommierten Aarhus Vocal Festivals bezeichnet sich selbst als „Performance-Designerin“, als „Aufführungsgestalterin“. 2018 hatte sie über das Thema „Concert Design“ promoviert.… Weiterlesen

Weiterlesen …