Der Roman des Suchens, des Findens und der Macht – mystisch, tiefgründig, bezaubernd, spannend!

„Das Friedrich-Lied“: Neuerscheinung des Doppelromans über den Vogtei-Streit zwischen Erzbischof Engelbert von Köln und seinem Großneffen Friedrich. (Historischer Roman)

Mit dem Friedrich-Lied legt Henning Isenberg einen außergewöhnlichen Roman vor

Einer der berühmtesten Kriminalfälle des 13. Jahrhunderts beschäftigt die Gemüter wie kein anderer. In seinem Doppelroman entführt uns der Stuttgarter Autor mit westfälischen Wurzeln Henning Isenberg – erstmalig aus der Sicht der Täter – in den Vogtei-Streit zwischen Erzbischof Engelbert von Köln und seinem Großneffen Friedrich.… Weiterlesen

Weiterlesen