Rokstyle goes Berlin

Erstes Fashionlabel für Grabsteine und Stuttgarter Filmproduktionsfirma feierten zwei Filmpremieren bei den Internationalen Filmfestspiele in Berlin

Erstmals erregte „Das erste Fashionlabel für Grabsteine“ 2016 bei der Berlinale großes Interesse. „Rokstyle“ sollte für die Filmproduktionsfirma LB Films einen besonderen Grabstein fertigen. Dieser stand auf dem „Roten Teppich“, auf dem die zahlreichen prominenten Gäste unterschreiben durften.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Beeindruckende Sehenswürdigkeiten, neue Perspektiven und viel Kölscher Charme mit den Stadtführungen von Kölngeflüster

Der Anbieter für Stadtführungen in Köln, mit dem Namen Kölngeflüster, bietet seinen Kunden bereits seit 10 Jahren eine breite Auswahl an Stadtführungen durch Köln für jeden Geschmack und alle Altersgruppen an.

Das Unternehmen Kölngeflüster, welches von Hartmut „Harry“ Kramer geführt wird, nimmt Sie mit auf eine historische und kulturelle Reise für jeden Anlass – für private und berufliche Anlässe oder einfach nur für historisch interessierte Teilnehmer.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Kunst für den Artenschutz: Skulpturenprojekt Karlsruhe Multiple auf der art KARLSRUHE

Kunst für den Artenschutz: Skulpturenprojekt Karlsruhe Multiple auf der art KARLSRUHE

Karlsruhe, 14.02.2019. Nach dem großen Erfolg des ersten “ Karlsruhe Multiple“ 2018 war schnell klar: Es wird eine Fortsetzung geben. 2019 wird die limitierte serielle Skulptur von Bildhauer Daniel Wagenblast geschaffen. Das Kunstwerk trägt den Titel „Katzenbär“. Auf der art KARLSRUHE 2019 (21.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Kool Savas besucht Fans im ALEXA

Autogrammstunde mit „King of Rap“

Fans von Kool Savas konnten ihrem Idol am Samstag im ALEXA hautnah begegnen. Der „King of Rap“ stand seinen zahlreichen Fans in dem beliebten Shopping- und Freizeitcenter am Alexanderplatz für Autogramme und Selfies zur Verfügung. Einen Tag nach Erscheinen seines fünften Soloalbums „KKS“ sorgte der erfolgreiche Rapper mit seiner ganz besonderen Aura für Gänsehautstimmung in dem Center.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Junge Kirchheimer Künstler im Fokus

Der dritte GrammArt Kunstwettbewerb für Kirchheimer Schüler ist beendet.

Am 19. Januar traf sich die Jury, um aus der großen Menge eingereichter Schüler-Kunstwerke die Besten zu bestimmen.

1. Preis | Anouk Höftmann, 11 Jahre, Schlossgymnasium Kirchheim-Teck
2. Preis | Michelle Rehm, 17 Jahre, Ludwig-Uhland-Gymnasium Kirchheim-Teck
3. Preis | Ida Renz, 9 Jahre, Teckschule Dettingen-Teck

Die Werke der Preisträger werden, zusammen mit der ausführlichen Stellungnahme der Jury, auf der Homepage der Kirchheimer Kieferorthopäden veröffentlicht.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Rapper Kool Savas trifft seine Fans im ALEXA

Autogrammstunde zum Albumstart

Kool Savas, der „King of Rap“, wie er oft genannt wird, kommt am 09. Februar ins ALEXA, das beliebte Shopping- und Freizeitcenter am Alexanderplatz, und steht seinen Fans für Autogramme zur Verfügung. Anlass ist „KKS“, das fünfte Soloalbum des erfolgreichen Rappers, das Anfang Februar erscheint. Alle Fans und Besucher sind herzlich eingeladen zur:

Autogrammstunde mit Kool Savas
Samstag, 09.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Musiktheater im Revier: Brecht/Weill „Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny“


Dass (Film)-Regisseur Jan Peter das Brecht/Weill Epos „Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny“ in den Ruhrpott verlegt hat, klingt als Ankündigung der Premiere Ende Januar im Musiktheater in Revier (MiR), Gelsenkirchen, eingedenk einer historischen „Goldgräberstimmung unter Tage“ und kontrastierend zur aktuellen Bandenkriminalität recht einsichtig.

Weill und Brecht ergänzten sich perfekt in Typisierung, direkter Aussage, einer offenen Zeit- und Gesellschaftskritik, dem Theater als „moralische Anstalt“ und einer humanitären Ethik auf musikalischem Fundament.… Weiterlesen

Weiterlesen …

MAMAG Museum bringt Kunstdialog nach Cannes

31 Januar 2019
Cannes / Das MAMAG Modern Art Museum veranstaltet zum zweiten Mal die International Contemporary Art Cannes Biennale. Vom 17 bis 19 Mai 2019 ist die internationale zeitgenössische Kunst nähe dem Boulevard de la Croisette zu sehen. Das Cannes Film Festival ist eine der wichtigsten Kulturveranstaltungen der Welt. Während des Cannes Film Festival kommen zahlreiche Gäste aus der Kulturszene, Filmindustrie und Medienvertreter.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Unlock Society

Ein Projekt zur Stärkung der Gemeinschaft

Kunst für mehr Gemeinschaft – das Projekt Unlock Society

Gesellschaftliche Spaltungen und geschlossene Grüppchen findet man überall – nun haben sich junge Menschen auf die Suche nach Wegen gemacht, die Gemeinschaft wieder ein Stückchen näher zusammenzubringen. Das Resultat sind zwei Kunstprojekte, die ab jetzt zu erleben sind.… Weiterlesen

Weiterlesen …

REPEAL & REWARD: ÄSTHETIK DES PROTESTS – KUNST & FEMINISMUS


Handgearbeitete Protestbanner aus Irland zu grundlegenden Frauenrechten und fairem Zugang zur Gesundheitsversorgung bilden vom 7. bis zum 21. Februar 2019 im Kunsthaus Rhenania eine Arena für einen länderübergreifenden Austausch über politisches Engagement in der Kunst, Gleichberechtigung im Kunstsystem und künstlerische feministische Positionen. Eröffnet wird die Ausstellung „REPEAL & REWARD: Ästhetik des Protests – Kunst & Feminismus“ am 7.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Militärobjekt der Stasi + der französischen Armee + Gold-Silbermünzen u.v.a. Auktion


Picasso Keramiken, eine Gold- und Silber- Münzensammlung, Briefmarken,

Militärobjekt der STASI sowie der französischen Armee

und Kunstobjekte verschiedener Arten gelangen zur Auktion.

Inhaber des Auktionshauses ist der vereidigte Versteigerer Detlef Jentsch in Gütersloh mit der

staatlichen Feststellung einer besonderen Qualifikation.

Aufgrund der öffentlichen Bestellung nimmt der Versteigerer eine öffentliche Aufgabe wahr.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Auf Entdeckungsreise zu Illinois“ verborgenen Schätzen

In Illinois locken außergewöhnliche und skurrile Sammlungen mit Promi-Autos, „Toby Jugs“ und bedeutenden Superhelden

Besucher treffen in Chicago auf berühmte Museen wie das Art Institute of Chicago und das Field Museum. Doch lassen sich in Illinois nicht nur in der Metropole am Michigansee sondern auch an vielen weiteren Orten manche Sammlungsschätze entdecken, die so auf der Welt einmalig sind.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Les Lumières: Neues Ensemble startet in Köln

Kooperation von jungen und etablierten Musikern

Im kommenden Jahr wird Köln um eine Musikattraktion reicher: Das Ensemble „Les Lumieres“ will mit einem anspruchsvollen Konzept musikalisch wie menschlich punkten. Angehende Profis werden hier mit erfahrenen Orchestermusikern zusammenarbeiten. Die Organisatoren versprechen sich davon nicht nur einen Wissenstransfer in Richtung Nachwuchskräfte, sondern auch neue Impulse von den jungen Musikprofis.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Pirate Studios eröffnet erstes 24-Stunden-Musikstudio in Berlin

Die Proberäume, DJ- und Tonstudios sind kostenlos mit Schlagzeugen, Verstärkern, Mikros sowie PA-Anlagen ausgestattet und 365 Tage im Jahr, 24/7 geöffnet.

Berlin, 3. Dezember 2018_ Musik hört jeder gerne, doch Räume, um Musik zu machen, finden Bands trotzdem nur schwer: Das 2016 in UK gegründete Unternehmen Pirate Studios setzt genau hier an und betreibt flexibel buchbare Musikstudios.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Ein Kranz aus Kerzen

Lucia ist die schwedische Lichterkönigin

Während hierzulande die zweite Kerze am Adventskranz brennt, wird in Skandinavien das Lucia-Fest gefeiert. Die namensgebende Märtyrerin trägt in vielen Darstellungen einen Kranz aus Kerzen auf dem Kopf, weswegen dieses Fest nach wie vor mit viel Kerzenschein gefeiert wird.

Das genaue Datum des Lucia-Festes ist der 13.… Weiterlesen

Weiterlesen …

TRANSFORMATIO TERRAE Kunstkalender 2019 mit Kunstroute – auf den Spuren der Gemälde von Klára Némethy


BERLIN. Ein großes Tableau mit unzähligen Szenen, in denen parallele Welten nicht nur nebeneinander existieren, sondern auch ineinandergreifen. Inmitten des Stadtlebens ist der Botanische Garten ein Ort der Dauerhaftigkeit und des Wandels zugleich.

Von November 2017 bis Oktober 2018 erschuf die Berliner Malerin Klára Némethy eine künstlerische Auffassung der Veränderungen der Pflanzenwelt während der sich wandelnden Jahreszeiten unter freiem Himmel.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Leidenschaft für Musik, Oper und die Kunst des Lebens

Valencia präsentiert sich als ein attraktives kulturelles Zentrum Spaniens

Valencia/Berlin, 23. November 2018. Nicolás Dominguez, stellvertretender Direktor des spanischen Fremdenverkehrsamts in Berlin, begrüßte gestern Abend in der Berliner Heilig-Kreuz-Kirche Referent_innen und Gäste und stellte gleich zu Beginn klar:
„Spanien bietet nicht nur Sonne und Meer: Kultur, Gastronomie, Kunst und Musik haben in Valencia einen besonderen Stellenwert.“ Unter den jährlich über einer halben Million Besucher_innen komme die zweitgrößte Gruppe aus Deutschland.… Weiterlesen

Weiterlesen …

10 Jahre Ballettzentrum Taufkirchen – „Studiobühne“ – Aufführung des Ballettzentrums Taufkirchen – Ursula Schwarz


10 Jahre Ballettzentrum Taufkirchen!
Am kommenden Freitag, den 26.10.2018 präsentiert das Ballettzentrum Taufkirchen – Ursula Schwarz auf der großen Bühne im Kultur-und Kongresszentrum Taufkirchen, was wöchentlich und täglich über die Jahre im Studio die Schüler erlernt haben.
Das Motto des Abends heißt deshalb „Studiobühne“.
Über 90 Tänzerinnen, von den „Kleinen“ angefangen ab 6 Jahre, bis zu Schülerinnen der ersten Stunde, bringen auf die Bühne, was so alles im Ballettstudio entsteht.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Rarität aufgetaucht, August der Starke hatte Freude daran


Sachsens König August der Starke hatte Freude daran, im Dresdener Grünen Gewölbe hängt ein Gegenstück zu dem jetzt in Bielefeld aufgetauchtem Perlmutt Intarsienstilleben des holländischen Künstlers Dirck van Rijswick (1596-1679).
Van Rijswijck`s Arbeiten sind Kabinettstücke ersten Ranges und wurden nur für den hohen europäischen Adel angefertigt. Dieses in den 1650 er Jahren gefertigte Exemplar kommt jetzt beim Bielefelder AUKTIONSHAUS OWL zur Versteigerung.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Premiere: Kultur aus Finnland zu Gast in der Metropolregion Rhein-Neckar


– Erstes finnisches Kulturfestival in Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg
– Inhalte: Medienkunst, Fotografie, Performance, zeitgenössischer Circus, Kulinarik, Literatur, Kinderprogramm, Musik und Film
– Fokus: Doppelausstellung „Considering Finland“ in Mannheim und Ludwigshafen

Berlin, 30. August 2018 – Vom 9. bis 25. November 2018 feiert das Kunst- und Kulturfestival KULTUR AUS FINNLAND Premiere in der Metropolregion Rhein-Neckar.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Der Norden liest: NDR Kulturjournal auf Tour durch ganz Norddeutschland


Das „Kulturjournal“ des NDR Fernsehens geht erneut auf Lesetour: Die beliebte Reihe „Der Norden liest“ macht in diesem Jahr Station in Duderstadt, Lübeck, Schwerin, Amt Neuhaus, Hannover, Bückeburg, Husum und Lüneburg. Zu den Autorinnen und Autoren, die bei „Der Norden liest“ Werke vorstellen, gehören u. a. Dörte Hansen, Schauspieler Burghart Klaußner und Juli Zeh.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Die Burg Rocca di Angera lockt mit zukunftsweisendem Kunstkonzept an den Lago Maggiore


Mit der Dauerausstellung CONTINUUM setzt die malerische Burg Rocca di Angera seit dieser Sommersaison einen bedeutenden kulturellen Impuls am beliebten Lago Maggiore, der auf die Moderne ausgerichtet ist und das touristische Spektrum der Region erweitert
Die Burg Rocca di Angera thront weithin sichtbar auf einem Felsen am Ostufer des Lago Maggiore, dem touristischen Sehnsuchtsort auf der Alpensüdseite.… Weiterlesen

Weiterlesen …

„harbourlights“ 2019: Kunst am Kalender


Hamburg – Juli 2018. Für Reedereien, Werften, Schifffahrts- und Kreuzfahrtbranche hat Fotograf Arthur Selbach den Art Kalender „harbourlights“ kreiert. Der Hamburger inszeniert die Atmosphäre im Hafen und auf dem Ozean mit einer speziellen Bild-in-Bild-Technik: Für jedes Kalenderblatt lagert er unterschiedliche Motive übereinander – das Auge des Betrachters findet immer neue Anziehungspunkte.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Workshop mit Rapper Kaas beim 24. Musikertag Stuttgart


Erfolgshungrige Musiker haben eins gemeinsam: Sie entwickeln sich weiter. Dafür wird es beim 24. Musikertag Stuttgart am 21. Juli 2018 eine Networking- und Austauschplattform, Seminare, Workshops und eine Musikerbörsegeben. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung unter Veranstaltungen.Rooms4Music.com ist erforderlich.

Kaas von „Die Orsons“ richtet sich mit seinem Beitrag an Rapper/innen, Rapbands und Solokünstler.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Internationale Sommerakademie: Clown Humor Komik


Internationale Sommerakademie: Die Weltstars und Meisterclowns Avner Eisenberg, David Shiner, Peter Shub (alle aus den USA) zu Gast in Konstanz am Bodensee
28.Juli – 10.August 2018 in Konstanz am Bodensee

Humor ist „in“. Humor und Lachen werden inzwischen weltweit trainiert: von Lachclubs in Indien bis hin zum Managementtraining internationaler Firmen. Immer mehr Menschen fühlen sich angezogen, sich mit Humor und der Figur des Clowns auseinander zusetzen.… Weiterlesen

Weiterlesen …

PrinzD alias Dennis Wolff unterstützt junge Talente


Offene Ohren, die auf der Suche nach neuen Klangdiamanten auf Sounds aus der Deutsch-Rap-Schublade stoßen, zucken normalerweise erst einmal zusammen. Befeuert von harten Beats aus der Maschine und satten Bässen schießen die zwischen hart und härter pendelnden Branchen-Protagonisten inhaltlich aus allen Rohren. Es wird geflucht, gemotzt, gezetert und immer schön draufgetreten.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Das Kröller-Müller Museum feiert sein 80-jähriges Bestehen


Am 13. Juli 1938 wurde das mitten im Nationalpark De Hoge Veluwe gelegene Museum für moderne Kunst durch die deutsche Helene Kröller-Müller eröffnet. Das Museum gehört heute zu den niederländischen Topattraktionen und meist besuchten Kunstmuseen des Landes.

Otterlo, Juni 2018 – Vor 80 Jahren, am 13. Juli 1938, wurde das Kröller-Müller Museum durch die deutsche Helene Kröller-Müller eröffnet.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Student meets Art – Berlin, ick liebe dir!


„Student meets Art“ ist eine Kunstausstellung von Studenten, die einen gemeinnützigen Charakter besitzt. Studenten steuern ihre Kunstwerke bei und entfliehen damit dem Uni-Alltag und arbeiten kreativ. Während der Ausstellung können Gäste ihre Lieblingswerke mit einer Spende unterstützen, die an eine Organisation geht, die der Künstler unterstützen möchte.

Unter dem Motto: Berlin, ick liebe dir!… Weiterlesen

Weiterlesen …

Neue Galerie „Etwas anders“ – Siegerländer Orte


Siegerland. 21. Juni 2018 (DiaPrw). „Siegerländer Orte – Etwas anders“ heißt das neue Online-Galerieprojekt des Siegener Verlags Buch-Juwel ( www.buch-juwel.de). Im ersten Teil sind auf 14 Seiten 13 Räume bestückt. Zu sehen sind typische Bauwerke und Landschaften – aber in etwas anders gestalteten, dennoch erkennbaren Formen. Der Bilderreigen geht von Burbach bis Wilnsdorf.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Gesundheit!Clown® in ganz Europa anerkannt


Das Patent für die Dienstleistung Gesundheit!Clown® und der Ausbildung Gesundheit!Clown ist für ganz Europa anerkannt worden. Die Ausbildung kann gefördert werden über Bildungs-Prämienscheine, Bildungsgutscheine des Landes NRW bzw. als Umschulungsma0nahme durch die Agentur für Arbeit
Die Entwicklung des therapeutischen und medizinischen Clowns, wie er in der Sprachheilung, bei geistig behinderten Kindern, in Kinderklinik , auf Demenzstationen oder in anderen therapeutischen Einsatzmöglichkeiten eingesetzt wird (Depression, Antistressprogramme, Scham-Angst), steht in Deutschland noch in den Anfängen.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Georgisches Flair im Kiez


2018/05/24. Berlin. Melodische Klänge locken neugierige Passanten an. Eine kulturell begleitete Degustation in familiär anmutender Runde mit persönlich geladenen Gästen füllte am Abend das kleine Ladengeschäft „Geoart-Galerie“ in der Berliner Nollendorfstraße 16. Gründer und Inhaber Ilia Basilashvili, gebürtiger und seit drei Jahren in Berlin beheimateter Georgier, lud zum Verkosten einer Auswahl seiner im Sortiment befindlichen Spitzenweine ein.… Weiterlesen

Weiterlesen …

A100. Der Klang der Berliner Stadtautobahn


Im Jahr 1958 wurde der erste Streckenabschnitt der Berliner Stadtautobahn vom Kurfürstendamm bis zum Hohenzollerndamm fertiggestellt und dem Verkehr übergeben.
Zeitgleich mit dem 60-jährigen Entstehungsjubiläum der A100 präsentieren die Künstler und Komponisten Sam Auinger und Hannes Strobl gemeinsam mit dem auditiven Designer Georg Spehr und in Kollaboration mit CLB Berlin ein installatives Kunstprojekt mit dem Titel A100.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Perfekte Zusammenwirken zwischen Musik, Natur & Wein


Krems, April 2018 – Von 13. bis 29. Juli 2018 startet mit dem Festival „Glatt und Verkehrt“ www.glattundverkehrt.at wieder eine musikalische Entdeckungsreise durch viele Länder der Welt. Wochenende Nummer drei ist ungewöhnlich lang, aber längst schon Tradition, wenn bei 15 Musik-Programmen vom Duo bis zur 12-köpfigen Band, von den Alpen bis in die Sahara, von Holland bis Ägypten die unterschiedlichsten faszinierenden Klänge erlebbar werden.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Deine Kunst als Videospot oder Slideshow zur Primetime bei ART Stalker


In unserer Event-Loft in Berlin-Charlottenburg trifft zeitgenössische Kunst auf Bar + Live Acts + kreative Szene und lässt diese Elemente zu einem abwechslungsreichen kulturellen Soziotop quer durch alle Gesellschaftsschichten verwachsen.

Wir bieten deshalb Künstlern, Galerien, Kuratoren und Künstlergruppen aller Stilrichtungen die Teilnahme an diesem Videoprojekt an.

Anmeldeschluss für 2018 ist der 01.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Sphinxpassage: 120 Meter langes Fliesenbild setzt Maastrichter Keramikhistorie in Szene


Maastricht, Hauptstadt der niederländischen Provinz Limburg, kann auf eine knapp 200-jährige Geschichte in der Keramikproduktion zurückblicken. In Form der neuen Sphinxpassage wird diese ab sofort dauerhaft sichtbar. Das Unternehmen MaatWerkTegels brannte dafür 30.000 Fliesen mit rund 250 Bildern und dutzenden Texten. Die Geschichten erwecken den Erfolg und alten Glanz der berühmten Sphinx Sanitärfabrik aus dem Jahr 1930 zum Leben.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Erbe und Familie: Magazin Prinzip Apfelbaum mit Rat und Denkanstößen


Wie geben Großeltern Werte weiter? Wie schreibt man Familiengeschichte fort? Wie spricht man mit den Kindern darüber, was man mit dem Erbe weitergeben will? – Ausgabe 2 des Online-Magazins „Prinzip Apfelbaum“ widmet sich dem Thema FAMILIE.

Berlin, 12. März 2018 – „Man kann sich seine Familie nicht aussuchen.“ Im Gegensatz zu Freunden, Bekannten und Liebesbeziehungen begleitet die Familie uns in der Regel ein Leben lang.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Malerei von Eugenia Kerrinnes + Taschen von Helga Colsman


Vernissage: 21.03.2018 – 19 Uhr
AUSSTELLUNG – 21.03.2018 – 15.04.2018

Realistisch und abstrakt, Verwandlung und Einfluss – Malerei von Eugenia Kerrinnes
Helga Colsman wird Ihre handgemachten Taschen mit ausstellen.
In Moskau, in Russland geboren und aufgewachsen und seit lange Zeit in Deutschland lebende Künstlerin Eugenia Kerrinnes zeigt ihre Bilder in Öl-, Acryl und Mischtechniken im Art –Stalker.… Weiterlesen

Weiterlesen …

MIXED UP Wettbewerb 2018


MIXED UP geht wieder an den Start: Kooperationsteams aus Jugendarbeit, Bildung und Kultur können sich ab dem 15. März 2018 an dem Bundeswettbewerb für kulturelle Bildungspartnerschaften beteiligen. Partnerschaften zwischen Akteuren der kulturellen Kinder- und Jugendbildung und Schulen bzw. Kindertagesstätten werden mit insgesamt neun Preisen in Höhe von jeweils 2.500 Euro ausgezeichnet.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Auf gute Zusammenarbeit! Mit HQartist finden Musiker eine Bühne – und Bühnen die richtigen Musiker


Oslo/Kopenhagen, 19. Februar 2018 – HQartist ist ein neues Internetportal für alle Bereiche der Live-Musik-Branche. Das System hilft Musikern und Veranstaltern, einander zu finden, Verträge abzuschließen und Zahlungen abzuwickeln. HQartist startet am 5. März, das Portal ist aber bereits jetzt auf www.hqartist.com verfügbar. Die Zukunft des Live-Bookings beginnt hier, HQartist revolutioniert die Arbeit von Musikern, Künstlern, Bandmanagern, Promotern, Bookern und Veranstaltern.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Producer Workshop mit OZ


Der erfolgreichster Hip Hop Produzent auf Workshop Tour.

Worauf kommt es heutzutage beim Beat Producing an ?
Er bringt sein Equipment mit und lässt Euch über seine Schulter schauen währenddessen steht er für Eure Fragen zur Verfügung.

Zu seinen Erfolgen zählt er 9 Platin und 5 Goldene Auszeichnungen.
Außerdem wurde er im Jahr 2017 und 2018 gleich vier mal für die Grammys Nominiert und zählt aktuell zu einer der erfolgreichsten HipHop Produzenten weltweit.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Baumwolle – Electro / Rock


Baumwolle ist eine deutsche-französische Band, bestehend aus Carine Guerfi & Daniel Aubrun (Vocals – Guitars – Synthesizers – Computers). Kraftvoll sowie zerbrechlich entwickelt sich Baumwolle seit 2017 zur intensiven spannungsgeladenen Fusion aus Electro und Rock.

www.facebook.com/baumwollemusic

Donnerstag 22.02.2018
Beginn 20:30 Uhr
VVK 6,- € / AK 8,50 € / Studenten 3,- €

Tickets gibt es direkt bei ART Stalker oder online https://www.eventbrite.de/d/germany–berlin/art-stalker/

ART Stalker – Kunst+Bar+Events – Kaiser-Friedrich-Str.… Weiterlesen

Weiterlesen …

KunstLink – neue Onlinetechnologie für Verkauf von Kunst


Zur Anmeldung für KunstPartner

Mit der KunstLink-Technologie hat die Werkladen Conzen Kunst Service GmbH eine neue Möglichkeit für Künstler entwickelt, Ihre Werke über ihre eigene Webseite zu verkaufen, ohne einen eigenen Shop betreiben zu müssen. Kunstwerke werden auf einfache Weise in den ONLINE FRAMER der Werkladen Conzen Kunst Service GmbH integriert und die gesamte Auftragsbearbeitung, Logistik und Zahlungsverkehr für den Künstler abgewickelt.… Weiterlesen

Weiterlesen …