Sebastian Pinks “Der kleine Paul” Band 5 erscheint im Mai!

Darauf haben Fans von Sebastian Pinks Kinderbuchreihe “Der kleine Paul” sehnsüchtig gewartet: Der 5. Band mit dem Titel “Abenteuer auf dem Campingplatz” erscheint im Mai 2022.

Im Oktober 2021 erschien der 4. Band der Reihe. Seit dem mussten Fans der Reihe sich gedulden. Doch das Warten hat jetzt ein Ende.

Im 5.… Weiterlesen

Weiterlesen

ZIMTSCHNECKENJAHRE

Als finnische Kriegskinder nach Schweden

ZIMTSCHNECKENJAHRE –
als finnische Kriegskinder nach Schweden

1939 – Bomben fallen auf Helsinki. Matti realisiert erst jetzt, was es wirklich heißt, im Krieg zu leben. Doch es kommt noch schlimmer: Um ihn und seine kleine Schwester Sanna in Sicherheit zu bringen, schickt ihre Mutter die beiden Kinder nach Schweden.… Weiterlesen

Weiterlesen

Metamorphose eines ultimativen Werkes

Wie aus 230 Seiten Belletristik ein visionärer Ratgeber wurde

Hätten Sie’s gewusst? Die Zahl der Buchkäufer ist seit Jahren rückläufig. Mit einem Anteil von rund 30% ist die Belletristik quasi der Platzhirsch. Wobei dieser Begriff sämtliche Werke, die zur Unterhaltungsliteratur zählen, umfasst. Das gilt für Schriften in Prosa wie Romane, Novellen und Kurzgeschichten.… Weiterlesen

Weiterlesen

Die großen Bäume – Ein Hörspiel für Kinder ab 8 Jahren


Nun ist es endlich soweit, der Schauspieler Nils Willers hat sein Hörspiel “Die großen Bäume” veröffentlicht.
Es ist gedacht für Kinder ab acht Jahren und ist inspiriert von einer Geschichte von dem Berliner Schriftsteller Paul Scheerbart aus dem Jahre 1912.
Ganz im Zeichen der Pandemie, die Nils Willers zwang, fernab von allen Theaterbühnen über ein Jahr zu Hause zu bleiben, arbeitete er mit Hilfe von Kollegen und Freunden an seinem Hörspiel “Die großen Büume”.… Weiterlesen

Weiterlesen

BUCHBERLIN Fantasy-Night


Die BUCHBERLIN „Fantasy-Night“ entführt mit einem vielfältigen Lesungsprogramm zu einer erlebnisreichen Reise durch die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. An diesem magischen Abend sind ausstellende Fantasy-Autoren und -Autorinnen der BUCHBERLIN mit unglaublichen, fabelhaften und bezaubernden Geschichten zu Gast. Tretet ein in eine Welt voller Wunder, Abenteuer und Magie. Kommt mit in die Welt der phantastischen Literatur!… Weiterlesen

Weiterlesen

So geht Selfpublishing in Oranienburg/ Oberhavel

Die Autorin Solveig Klaus aus Oranienburg hat in diesem Monat ein neues Buch herausgebracht. Einen ersten Roman, einen Thriller. Mit dem Psychothriller “Allein im Harz” sorgt sie für Nervenkitzel. Der Roman entführt Leser:innen in eine einsame Waldhütte inmitten der sagenumwobenen Landschaft des Harzes. Wie sie es veröffentlicht hat? Sie wählte den Weg des Selfpublishing.… Weiterlesen

Weiterlesen

Neues Buchprogramm für Literaturliebhaber

Treffpunkt Europa – Wege, Geschichten und Aspekte in der zeitgenössischen Literatur der Länder unseres Kontinents

Mit dem literarischen Programm Treffpunkt Europa möchte unser Verlag zur Entstehung einer gemeinsamen europäischen kulturellen Identität beitragen, und zwar mithilfe der Literatur und wertvoller Bücher. Das Buchprogramm vom Schenk Verlag umfasst Autoren und Autorinnen aus fünf europäischen Ländern, zwei Bücher wurden mit dem Literaturpreis der Europäischen Union anerkannt.… Weiterlesen

Weiterlesen

Buchempfehlung: Mia und Kiki – Zwei Traumgeschichten

Heidi Gabrielski veröffentlicht Kinderbuch

Es ist spannend, zu träumen, zu reisen, fremde Menschen kennenzulernen, Freunde zu finden. Mia hat viele Träume … Und vor allem liebt sie Abenteuer. Zusammen mit Kiki reist sie zum Mond und lernt mit Jascha die komischen Bewohner des Stadtwaldes kennen.

Frau Gabrielski stammt aus einer künstlerischen Familie und lebt mit ihrem Mann umgeben von Kunst und Büchern in ihrem Haus in Greven, in dem Kinderlachen für Trubel und Kreativität sorgen.… Weiterlesen

Weiterlesen

NIGÁ – Abenteuer eines kleinen Sámi-Jungen

Eine Kindheit in Finnisch-Lappland

Die Abenteuer und Erfahrungen des Samenjungen Nigá aus der Zeit seiner Kindheit und Jugend in den 1940er und 50er Jahren stehen in diesem Buch im Mittelpunkt.
Die 25 kleinen Erzählungen basieren auf tatsächlichen Begebenheiten im Leben des Autors, sind aber literarisch verfremdet und eingebettet in das Leben der hier porträtierten samischen Familie.… Weiterlesen

Weiterlesen

Media Exklusiv: Überteuerte Bücher oder wertvolle Kunst?

Die Media Exklusiv GmbH erklärt, warum Faksimiles keine kostengünstigen Investitionen sind

Ein Faksimile herzustellen kann schon mal einige Jahre in Anspruch nehmen. Das erzählen die Experten der Media Exklusiv GmbH, einem Anbieter, der mit den Faksimile-Herstellern eng zusammenarbeitet. Neben dem immensen zeitlichen Aufwand, den der Herstellungsprozess in Anspruch nimmt, sind die Reproduktionen mittelalterlicher Buchkunst darüber hinaus auch mit hohen Materialkosten verbunden.… Weiterlesen

Weiterlesen

Buchempfehlung: Stark mit MS – Eine unzerstörbare Liebe

Christine Bishop erzählt von ihrem Leben mit ihrem Mann und MS

Stellen Sie sich vor, Sie haben endlich ein Date mit dem Mann, auf den Sie schon so lange ein Auge geworfen haben. Sie tragen ein schönes Kleid, die Sonne scheint Ihnen ins Gesicht, der Aperol prickelt herrlich und das Treffen läuft einfach perfekt.… Weiterlesen

Weiterlesen

Den Roman “Am Hang” interpretieren: Eine Anleitung

Der Roman “Am Hang” des Schweizer Autors Markus Werner aus dem Jahr 2004 thematisiert gegensätzliche Einstellungen zu Liebe, Treue und Werten, die in unserer Gesellschaft kontrovers diskutiert werden. Das Interesse am Werk zeigt sich etwa darin, dass Studierende sich aus eigenem Antrieb näher mit ihm auseinandersetzen. In seinem Buch ” Markus Werners Roman “Am Hang”.… Weiterlesen

Weiterlesen

Schwarzer Flamingo: Der Unknall von Alexandra Svenja Meyer jetzt erhältlich

Psychologischer Horror in einer herausfordernden, arktischen Leere

(Fulda, 14.02.2022) Wie schafft es ein Leser, seitenweise von Beschreibungen um einen weißen Schneesturm gefesselt zu bleiben? Diese Herausforderung hat Alexandra Svenja Meyer in ihrem neuen Roman “Der Unknall” mit einen überraschenden Spannungsbogen beantwortet.

Erschienen ist ihr erster Roman zum 06.01.2022 auch wenn sie über den Shop bereits Wochen zuvor den Vorverkauf startete und nach eigenen Angaben bereits Käufer gefunden hat.… Weiterlesen

Weiterlesen

Das Schicksal der Natchez – ein verschwundenes Volk?

Wer sich mit dem Natchez beschäftigt, der kommt nicht umhin, Hinweise auf deren Untergang und den Verlust einer reichen Kultur in der Literatur zu finden. Trotz der Vertreibung und Zersplitterung des indianischen Volkes in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts berufen sich jedoch noch heute Menschen auf ihre Natchez-Herkunft. Karl-Hermann Hörner nimmt diesen Widerspruch in “Vertreibung und Diaspora im nordamerikanischen Südosten” unter die Lupe.… Weiterlesen

Weiterlesen

Virtuell erweitertes Buch: Jüdische Welt durch AR erleben

Ein Projekt im Rahmen des Jubiläumsjahres “1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland”

PRESSEMITTEILUNG 05.10.2021

Jüdische Welt verstehen – ein virtuelles Pop-Up-Buch – wird auf der Frankfurter Buchmesse 2021 vorgestellt

Im Rahmen des Jubiläumsjahres “1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland” wurde von dem DIVR in Kooperation mit der Verlagshaus Römerweg GmbH aus Wiesbaden das Buch des Rabbiners Alfred A.Kolatch,… Weiterlesen

Weiterlesen

“Kriminalromane schreiben ist meins” – Ravensburger Autor Helmut Jäger wechselt zu Sparkys Edition

Kirchheim/Teck, Januar 2022.- Gleich mit seinem ersten Buch “Das Grab an der Schussen” landete Helmut Jäger 2019 einen Achtungserfolg. Mit dem neuen Kriminalroman “Den Tod geerbt”, soll nun im Frühsommer der nächste Aufschlag erfolgen – bei Sparkys Edition. “Der Verlag hat mir die Perspektive geboten, noch intensiver meine eigenen Gedanken und Ideen einzubringen – und vor allem meine Geschichten über die Grenzen des Regionalen hinaus zu entwickeln”, so Jäger zu dem Wechsel.… Weiterlesen

Weiterlesen

Buchvorstellung: Blue – Weiteratmen

Eine Geschichte für Menschen, die in die richtige Richtung schauen – nach vorne.

Nach einem schweren Schicksalsschlag verliert Stefan den Boden unter den Füßen. Er sucht in einer ungewöhnlichen Klinik nach Hilfe und lernt dort viele Menschen und deren Schicksale kennen. Bald schon wird er vor großen Herausforderungen stehen. Er kann in seiner Lethargie bleiben oder neu durchstarten.… Weiterlesen

Weiterlesen

“Der Unknall” ab jetzt bei Schwarzer Flamingo erhältlich

Psychologischer Horror in einer herausfordernden, arktischen Leere

(Fulda, 27.01.2022) Wie schafft es ein Leser, seitenweise von Beschreibungen um einen weißen Schneesturm gefesselt zu bleiben? Diese Herausforderung hat Alexandra Svenja Meyer in ihrem neuen Roman “Der Unknall” mit einen überraschenden Spannungsbogen beantwortet.

Erschienen ist ihr erster Roman zum 06.01.2022 auch wenn sie über den Shop bereits Wochen zuvor den Vorverkauf startete und nach eigenen Angaben bereits Käufer gefunden hat.… Weiterlesen

Weiterlesen

Eckhard Goessl: Das Glück zu leben

Buchempfehlung

Eckhard Goessl wurde 1956 in Neustadt im Schwarzwald geboren. Nach seinem Studium der Nachrichtentechnik und Elektronik in Mannheim absolvierte er eine Ausbildung zum Handelsfachwirt. Auf seiner Reise durch die Welt lebt er unter anderem in vielen Städten in Deutschland, Lagos Nigeria, Limassol Zypern, Bombay, Surat, Aurangabad, Indien, Hongkong und China.… Weiterlesen

Weiterlesen

Sp(r)itzenkampf: Zweiter Fall für Nuspliger & Schnyder von Beat Gerber

ERLÖSENDES ZAUBERMITTEL gibt es im illustriertem Covidkrimi “Sp(r)itzenkampf: Zweiter Fall für Nuspliger & Schnyder” von Beat Gerber – Die Welt wartete ungeduldig darauf: Ein universell wirksamer Impfstoff gegen Covid-19 sollte die Menschheit vor dem Untergang bewahren. Und es war gerade die Schweiz, die dieses lebensrettende Vakzin unbedingt liefern wollte. All die täglich neu auftauchenden Virusvarianten würden damit definitiv in den chemischen Würgegriff geraten.… Weiterlesen

Weiterlesen

Skate, Surf und Rock – Die Welt des Jim Phillips

Die offene, blaue Hand mit dem schreienden Mund hat wohl jeder schon mal irgendwo gesehen. Das das irgendwas mit Skateboards zu tun hat weiss man irgendwie auch noch gerade so, aber was und wer genau dahinter steckt verraten diese Werke rund um den Künstler Jim Phillips von A. Schiffer Book.
Schon beim Druchblättern der beiden Bücher hüpft mein Herz vor Freude über die grandiosen pop-artigen Bilder.… Weiterlesen

Weiterlesen

Neuerscheinung: Color – Eine amerikanisches Leben


Ist man auch dann ein Schwarzer, wenn es niemand sehen kann? In einem tief gespaltenen Land macht sich ein hellhäutiger Afroamerikaner auf die Suche nach seiner Identität.

Neuerscheinung: Color – Ein Amerikanisches Leben
(The Autobiography of an Ex-Colored Man, Roman von James Weldon Johnson,
übersetzt und herausgegeben von Olaf Knechten, Hardcover: ISBN 9783754374634, Taschenbuch: ISBN 9783754374726, E-Book: ISBN 9783754376676, Books on Demand 2021)

Dieses Buch behandelt, obwohl vor über hundert Jahren geschrieben, das zentrale Thema unserer Zeit – die Frage nach unserer Identität.… Weiterlesen

Weiterlesen

Janus und Sunaj – Der Alte Kaiser im Wunderberg


Mitte/Ende Oktober 2021 erscheint Band II des Phantastikmärchens „Janus und Sunaj – Der Alte Kaiser im Wunderberg” von Angerer der Ältere.
Wie auch in Band I findet der Leser nicht nur spannende Abenteuer, sondern auch phantastische Bilder. Es erscheint im Burg Verlag Rehau. Das Phantastikmärchen gehört wieder zu den „schönen Büchern“ und kann bis ins hohe Alter die Phantasie erfreuen.… Weiterlesen

Weiterlesen

Nachtwind und B. (Bonfranchi)

Nach 250 Fachaufsätzen in diversen Fachzeitschriften und Zeitungen sowie elf veröffentlichten Fachbüchern präsentiert Riccardo Bonfranchi seinen ersten Roman «Nachtwind und B.». Junge Menschen und vor allem Mädchen stehen heute enorm unter Druck, sie sollen die besten Noten in der Schule bekommen, beliebt sein, Hobbys mit Wert haben und schon frühzeitig wissen, wo es nach dem Studium oder der Ausbildung hingeht – am besten mit diversen Praktika und Auslandsreisen belegt.… Weiterlesen

Weiterlesen

Mein langer Weg vom Kriegskind zum Showmaster – Wolf Haumann

Wolf Haumann beschreibt in seinen schonungslos offenen Lebenserinnerungen “Mein langer Weg vom Kriegskind zum Showmaster”, wie es ihm gelang trotz anfänglicher Hürden, privat und beruflich sein Glück zu finden.
Nach einer steilen Karriere in der Industrie, setzte er seine Erfolgsserie als regionaler Journalist, Moderator, Showman und Talkmaster fort, und traf dabei auf viele Promis und Celebrities.… Weiterlesen

Weiterlesen

„Der Bronzerücken – eine biografisch-philosophische Reise“

Ich darf Ihnen heute die Biografie „Der Bronzerücken – eine biografisch-philosophische Reise“ von UDO KRÜGER vorstellen. Ein Buch, das helfen kann ähnliche Lebens-Situation zu meistern. Eine spannende Reise auch zu sich selbst. Leseprobe zum Buch: Den größten Respekt hatten wir Jungtechniker vor einer Kollegin, die mit Abstand die erfahrenste Kollegin war und schon in denselben Räumen ihren Beruf erlernte.… Weiterlesen

Weiterlesen

SOFT EIS Magazine ISSUE02 IDENTITY Veröffentlichung


‘’Seien Sie bereit, Ihre Haut abzuschälen, die Welt um Sie herum komplett zu entwirren und sie
gemeinsam wieder aufzubauen. Während der Kulturkrieg tobt, gibt es keinen passenderen
Zeitpunkt, um zu hören, was Menschen über Identität zu sagen haben. Wir hoffen, dass diese
Ausgabe von SOFT EIS etwas zu der Konversation um das Du, das Ich, uns, sie, alle” beitragen
kann.’’… Weiterlesen

Weiterlesen

Lesen hilft bei hohem Stressfaktor – Tipps für eine entspannte Weihnachtszeit

Gerade rund um Weihnachten prasseln die bewegten Medien so unaufhörlich auf uns ein, dass man kaum von einer geruhsamen Weihnacht sprechen kann. Ich selbst, merke
beim Verfassen dieser Zeilen, dass es reicht. Die schlechten Nachrichten reichen. Der Konsumwahnsinn des Weihnachtsfestes reicht. Die schnulzigen Filme in denen es immer nur darum geht den Sinn der Weihnacht zu entdecken reichen.… Weiterlesen

Weiterlesen

Wunderschönes Buchprojekt: Tante Emma lebt


Kennen Sie noch die kleinen »Tante-Emma-Läden«? Oft nur ein paar Quadratmeter groß (oder klein), aber mit allem drin, was man so brauchte? Milch, Waschpulver, Zeitungen, Dosenfisch, Nylonstrümpfe, Drachenpapier, Klobürsten, Brot und und? In denen es unglaublich bunt war und immer so herrlich duftete? »Bis vor dreißig, vierzig Jahren gab es sie überall, in jedem kleinen Dorf, und in den Städten in jeder zweiten Straße« schreibt Tommie Goerz.… Weiterlesen

Weiterlesen

“Fliegen konnte ich schon immer – Kindheit in den 60er Jahren” – Autorin Luise Midgard spricht einer ganzen Generation aus der Seele


Die dörfliche Welt, die Luise Midgard in ihrer autobiografisch geprägten Erzählung beschreibt, steht exemplarisch für das ländliche Westdeutschland der 1950er und 1960er Jahre. Mit den Worten eines Kindes erzählt die Autorin auf unterhaltsame – teils amüsante, teils nachdenkliche, manchmal poetische – Weise von dem, was sie sieht und hört, denkt und fühlt.… Weiterlesen

Weiterlesen

Die Hexenschule von Birgit Jankovic-Steiner

Ja, ich gebe es zu: Ich bin dem Okkulten sehr aufgeschlossen. Die Kurzbescheibung des Buches “Die Hexenschule” von Birgit Jankovic-Steiner hat mich neugierig gemacht, weil hier offensichtlich Wissen zusammengetragen wurde, dass sehr alt und auch auf einem naturwissenschaftlichen Fundament aufgebaut ist.  Ich bin sehr gepannt, was mich erwartet, da ein kurzes Durchblättern verrät, dass es sich hier, weil auch der Zyklus mit den Jahreskreisfesten in Verbindung gesetzt wird, wohl eher um ein Nachschlagewerk für Hexen und nicht Hexenmeister handelt.… Weiterlesen

Weiterlesen

30 Jahre Wiedervereinigung: Bibi LeBlanc präsentiert ihr Malbuch Berlin Geteilt – Berlin Vereint


Anlässlich des Jubiläums verlost die Autorin zehn Exemplare ihres prämierten Ausmalbuchs

Berlin / DeLand, Florida, USA – 22. September 2020 – Das 30jährige Jubiläum der Wiedervereinigung am 3. Oktober 2020 ruft bei vielen Deutschen Erinnerungen hervor. So auch bei Bibi LeBlanc: Die gebürtige West-Berlinerin, die seit 30 Jahren in Florida lebt, hat die Mauer und all ihre Auswirkungen noch hautnah miterlebt.… Weiterlesen

Weiterlesen

Große Preisaktion im Verlag Edition Autorenflüsterin


Der Verlag „Edition Autorenflüsterin“ mit Sitz vor den Toren Hamburgs bietet gerade seinen Lesern eine außergewöhnliche Aktion an.
In den durchaus komplizierten Corona-Zeiten und den damit verbundenen, finanziellen Einschränkungen und Sonderbelastungen für zahlreiche Familien, aber auch aufgrund des angefangenen Schuljahres, der ebenfalls materiell eine Herausforderung für viele ist, senkt der Verlag in einer Sonderaktion bis Ende August alle eBooks seiner Autoren auf 0,99 €.… Weiterlesen

Weiterlesen

„Lunar Eclipse – Die Zeitreise“ Eine informative, belletristische Reise in die Mongolei des 13. Jahrhunderts.


Olivia J. Gray entführt den Leser aus Moskau an den Blauen See in der Mongolei in die letzte Epoche des Mittelalters.

Flüssig, spannend und doch sehr authentisch zeigt die Autorin die gravierenden Unterschiede zwischen der Gegenwart in Russland und der Vergangenheit in der rauen Natur der mongolischen Steppe. Die aufkeimende Liebe zwischen der jungen Russin und einem mongolischen Krieger ist zwar das Hauptthema der Story und doch überrascht Olivia J.… Weiterlesen

Weiterlesen

“Meier” Der neue Krimi von Tommie Goerz


Sie hatten ihm alles genommen. Leben, Arbeit, Wohnung, Freunde, Kollegen, seinen Ruf. Zehn Jahre hatten sie ihm gestohlen. Für nichts…

Ein Mann, Meier, wird unschuldig verurteilt und sitzt ein. Für einen Mord, den er nicht begangen hat. Zwölf Jahre hat er dafür bekommen, nach zehn kommt er frei – das ist die Ausgangslage in “Meier”, dem neuen Kriminalroman von Tommie Goerz.… Weiterlesen

Weiterlesen

MÖRDERISCHE SCHWESTERN SCHREIBEN ARBEITSSTIPENDIUM AUS


Mit ihrem Arbeitsstipendium fördern die Mörderischen Schwestern e.V. auch im Jahr 2020 eine Krimischriftstellerin bei einem spannenden Schreibprojekt. Europas größter Krimiautorinnenverband unterstützt mit dem Stipendium in Höhe von 1.500 Euro die Arbeit an einem Kriminalroman oder einer Sammlung eigener Krimikurzgeschichten.

„Mit unserem Stipendium möchten wir allen schreibenden Frauen unabhängig von ihrem Alter helfen, sich intensiver ihrem Projekt widmen zu können “, erklärt die Präsidentin der Mörderischen Schwestern, Carola Christiansen.… Weiterlesen

Weiterlesen

LUST, LEIDENSCHAFT und LIEBE… ein Abend für die Liebe


Die Berliner Schauspieler und Musiker Nicole Lengenberg und Richard Maschke zaubern einen berührend-schönen Abend mit emotionaler Tiefe; sie zeigen lustvoll die Wege und Irrwege der Liebe und Leidenschaft, den Humor und Witz, die Hoffnungen und Verwerfungen. Die gehaltvollen Texte und beider Stimmen ziehen in den Bann und sie kreieren einen die Seele nährenden Abend wie unter guten Freunden, die sich einfühlsame und auch humorvolle Geschichten über die Liebe, das Begehren, die Glückseligkeit und auch die Verletzlichkeit erzählen.… Weiterlesen

Weiterlesen

Illustrierte Lesung und Buchvorstellung im ART Stalker Berlin


Illustrierte Lesung und Buchvorstellung – Natan Sorèl liest Kurzgeschichten aus seinem Buch „Anspielungen auf einen Fall“.

Absonderliche und faszinierende Figuren und Dinge bevölkern Natan Sorèls spannungsvolle und sprachlich kunstvoll gestaltete Geschichten, die allesamt eine überraschende Wendung nehmen. Sie entspinnen sich stets aus einem einzigen Impuls. Einem dramatischen Moment, der in die Existenz der Protagonisten einbricht, einem Schicksalsschlag, einem ungewöhnlichen Gedanken oder auch einer Obsession, mit der die handelnden Charaktere ebenso konfrontiert werden wie die Leserinnen und Leser.… Weiterlesen

Weiterlesen

Wer war Christoph Kolumbus wirklich?

“CODEX 632” von J.R. Dos Santos erscheint im November

Glauben Sie wirklich, dass es einem ungebildeten Seidenweber aus Genua gelang, die Spanischen Könige für seinen kühnen Plan zu gewinnen, ihm eine eigene Flotte anzuvertrauen, um in westlicher Richtung nach Indien zu segeln?

Der portugiesische Star-Journalist und Bestsellerautor J.R. Dos Santos zeigt anhand vielfältigster historischer Fakten, was gegen die offizielle Version der Entdeckung Amerikas spricht und warum dieses Geheimnis seit 500 Jahren so streng gehütet wird.… Weiterlesen

Weiterlesen