iLLi NOiSE – Spacepop


Als sich Anfang 2016 eine Electro-/8-bit-Band auflöste, machten Stylotone [keyb] und Mr. Silent [e-drums] einfach weiter… und sie suchten nach einem Frontmann. Es wurde ein Mädchen! Die beiden Boys fanden das Junge namens iLLi im Wald des WorldWideWeb.. Jahrelang hatte sie den New-Wave-Elektropunk gelebt. Das Trio formatierte sich zu iLLi NOiSE..… Weiterlesen

Weiterlesen …

ORPH – Pop, Folk mit Punk-Appeal


Orph ist Band und visuelle Kunstform zugleich. Gegründet 2007 von Marco De Haunt und Hendrik Winter entwickelt Orph seither eine Mixtur aus Pop, Folk und Punk-Appeal und gießt all diese Stile zu einem wundervoll zeitgeistigen Dreampop. 2012 veröffentlichten Orph ihr Debütalbum „Poems For Kui“ beim Hamburger Label DevilDuck Records. Es folgten Konzerte auf namhaften Festivals (BOOTBOOHOOK, REEPERBAHN FESTIVAL, MAIFELD DERBY, ORANGE BLOSSOM SPECIAL…) sowie Supportshows für CASPER und PHILLIP BOA AND THE VOODOOCLUB und ein Rockpalast Spezial, kurzum etablierten sich Orph Stück für Stück in der deutschen Indie-Pop-Szene.… Weiterlesen

Weiterlesen …

The Flamenco Thief live im ART Stalker


Craig Sutton, aka der Flamenco Thief, spielt spanische Akustikgitarre über einen Looper und verbindet so moderne Rhythmen mit althergebrachten Flamenco-Techniken. Westliche, östliche und afrikanische Rhythmen haben es ihm ermöglicht, dauerhafte Freundschaften mit Menschen auf der ganzen Welt zu knüpfen. Er hat unzählige Menschen in türkischen Parks, deutschen Küchen, serbischen Wohnzimmern, holländischen Krankenhäusern, französischen Kapellen und an vielen anderen einzigartigen Orten unterhalten.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Frank Diez meets: Johan Daansen, Nils Tuxen & Günther Gebauer, Tina Tandler


Mit ihren Sounds haben sich Frank Diez, Johan Daansen, Nils Tuxen und Günther Gebauer auf Millionen von Tonträgern verewigt und damit ein Stück deutscher Kulturgeschichte geschrieben. Die Liste von Stars, mit denen sie mehr als vier Jahrzehnte lang Hits wie am Fließband produzierten oder auf großen Konzertbühnen standen, liest sich wie das Who is Who populärer Musik.… Weiterlesen

Weiterlesen …

He Told Me To – Indie Pop


‚He Told Me To‘ ist eingängiger Indie-Pop. Musik, bei der man den Refrain nicht suchen muss, die sich aber dennoch erlaubt, Muster zu durchbrechen und neue Wege zu gehen.

Ein Soloprojekt – aus der Not geboren. Als er sich nach krankheitsbedingter Absage seiner Bandkollegin alleine auf einer Bühne wiederfindet, wird aus dem Gitarristen Sandro Weich – ohne jemals Irgendwas-mit-Medien studiert zu haben – ein Singer-Songwriter.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Martin Roots & The Volunteers – Hip Hop, Reggae


Martin Roots & The Volunteers: Hip Hop gemixt mit Reggae, Drum`n & Bass, Dub und andere Stile. Vielfalt in Melodien und Rhythmus. Die Band überzeugt durch mitreißende Musik mit tiefgründigen Texten auf Spanisch. Die Bandmitglieder kommen aus Lateinamerika und Deutschland.

www.martinroots.wixsite.com/hiphop

www.youtube.com/watch?v=mHYwyYYfv7A
www.youtube.com/watch?v=k5j28wtDg-A

Do., 12.07.2018
Beginn 20:30 Uhr
Vorverkauf 6 €, Abendkasse 8 €, Studis 3 €

Tickets gibt es direkt bei ART Stalker oder online https://www.eventbrite.de/d/germany–berlin/art-stalker/
ART Stalker – Kunst+Bar+Events – Kaiser-Friedrich-Str.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Juliana Strangelove (RUS) – Contralto Rock / Roots


Juliana Strangelove ist ohne Frage die einzigartigste Sängerin, der Sie heutzutage begegnen können. Die in Russland geborene Strangelove ist eine akustische Alt / Rock / Roots-Singer-Songwriterin mit einer erstaunlichen Contralto-Stimme. Contralto ist die tiefste Form der weiblichen Gesangsstimme, die Strangelove mit ihren dunklen tiefen Tönen in Erinnerung bleiben lässt. Sie ist bei „The Voice Russia“ und in vielen anderen russischen TV- und Radio-Shows aufgetreten und ist immer faszinierend und umstritten.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Jan Robel – Akustik Pop, Singer/ Songwriter


Tief aus dem dicken Herzen Leipzigs, das immer im besten Beat schlägt, holt Jan Robel seit 2013 seine Melodien.

Mit Worten aus Bildern, Sehnsüchten und Emotionen aus dem Dunstkreis seines Lebens, besingt er ungezwungen die schönsten Momente, Septemberjahre & das was uns alle am laufen hält. Für das klangliche Erlebniss reihen sich bis zu fünf Musiker ein, um die musikalische Welt des Jan Robel lebendig zu machen.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Alex Spencer – Acoustic Jazz/Folk


Eine glasklare Stimme und eine räumige Gitarre, begleitet von einem warmen Kontrabass, fetzigem Schlagzeug und pikantem Altosaxophon. Weil Alex Spencer mal Jazzsängerin, mal Folk-Liedermacherin ist, hat jemand sie einmal „die Joni Mitchell des Wrangelkiezes“ genannt.

Ihre tiefgründige Texte ziehen Inspiration aus den unterschiedlichsten Quellen: dem Lebenszyklus der Insekten, einem Fernsehinterview mit Francis Bacon, den traditionellen Praktiken der Ureinwohner Australiens oder einfach wie es ist, mit einem alten Freund in einem Pub zu sitzen und Liebe zu empfinden.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Lerch & Band – CD-Release-Party „Endlich“ – Folk-Jazz-Soul-Blues-Pop


….ist die Formation um die Leadsängerin Tina Lerch, bestehend aus den beiden Gitarristen Peter Koerdt und Wolfgang Habermann und der Bassistin und Sängerin Anja Schäplitz. 
Immer öfter dabei, aber kein festes Mitglied ist Gerhard Nennstiel, der die Band mit Schlagzeug und Cajon verstärkt.

Neben einem Coverprogramm aus Jazzstandards und Popklassikern stellt die Band auch ihre eigenen Songs vor.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Sängerin SABRINA STERN ist ganz schön auf dem Holzweg!


Wer die sympathische Blondine in den letzten Monaten einmal getroffen hat, hat vielleicht das leichte Klackern wahrgenommen, das zu ihrem Markenzeichen geworden ist. Seit einem Jahr kommt es nicht mehr von ihren High Heels, sondern von ihren Holz-Clogs.

Das Ganze hat einen eher tragischen Hintergrund: Vor einem Jahr brach sie sich mitten in der Promo für ihre Single den Knöchel.… Weiterlesen

Weiterlesen …

ELIJAH gibt autobiografisches Debüt mit Federleicht


Jeder Herzschlag ist ein Geschenk. Gemeinsam leben wir für diesen Moment“, rappt Frontmann Steven. Er selbst weiß genau, was das bedeutet, denn der Autist und Legastheniker erkrankte im Alter von 16 Jahren an einer schweren Krankheit und blickt dankbar auf das „Geschenk“ Leben zurück. Sein Counterpart, der ehemalige New Yorker und Musiker Kevin Jones, unterstützt ihn damals wie heute beim Komponieren, und aus vielen gemeinsamen Auftritten fand sich das perfekte Line-Up für die Bühne, sie supporteten einige Bands wie z.B.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Klangfarben der Kontinente in der Sandgrube 13 in Krems


Wenn eine Klezmer Band auf eine ungarische Tamburitza-Truppe trifft, wenn eine legendäre Tiroler Band nach 20 Jahren ihr Comeback feiert, zwei Brüder aus Ägypten sich zum virtuosen Gedankenaustausch einfinden, wenn Improvisation und Spoken Word eine hochintensive Allianz eingehen, wenn vier Musikerinnen aus drei Ländern und zwei Kontinenten sich speziell für das Festival ein Programm überlegen, wenn heimische Acts neben internationalen Programmen einen ebenbürtigen Raum einnehmen, wenn Laien und Profis in einem inspirierenden Workshop miteinander arbeiten – dann ist Glatt&Verkehrt-Time!… Weiterlesen

Weiterlesen …

Chris Lastelle + Band return to the stage


High energy rock and blues from Australia

Aus Sydney, Australien, bringt Chris Lastelle seine eigenen Songs nach Europa. Eine kantige und eckige Mischung aus Rock und Blues für das 21. Jahrhundert, seine Live-Show wird garantiert das Blut pumpen und die Füße stampfen lassen.

Eine kurze Pause von der Aufnahme seines neuen Albums: Das Konzert wird brandneue Songs beinhalten, die von seiner neuen Live-Band Bea Lastelle (Percussion, Gesang), Björn Muller (Bass, Gesang), Tony Keko (Percussion, Gitarre, Gesang) gespielt werden.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Dobre Rano Blues Band (CZ)


Die Dobre Rano Blues Band (Good Morning Blues Band) ist ein tschechisch-amerikanisches Trio, das akustischen Blues spielt der seinen Ursprung am Mississippi hat. Die Band wurde 2012 gegründet. Derzeit besteht die Band aus Brynn Stephens aus Kalifornien, Sänger und Mundharmonika-Spieler, Vit Kopecky, der die 12-saitige Akustikgitarre spielt und Vladislav Sosna, Schlagzeuger und Waschbrettspieler.… Weiterlesen

Weiterlesen …

DANCIN´ FOOLS – Famous forgotten rocksongs


Die Band
Die vor drei Jahren gegründete Berliner Tanzformation heißt DANCIN´ FOOLS – frei nach einem ziemlich verrückten Zappa-Song. Ihr Konzept: Sie spielen keinen Mainstream sondern „famous forgotten Rocksongs“ – fast ein bisschen wie „Rockpalast“.

Die Musik
Supersongs erstürmen immer wieder die Hitparaden . . . um dann leider für immer in Vergessenheit zu versinken.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Rathaus Ramblers – old time swing


Die Rathaus Ramblers spielen Musik aus den Anfängen des Jazz, aus der Mississippi-Diaspora über die Boulevards von Harlem, die Alleen von Paris nach Bellville, über den Sand von Hindustan, auf einem für China bestimmten Ozeandampfer, und dies alles völlig authentisch! Die Rathaus Ramblers treten in ganz Deutschland auf und bieten ein Top-Programm mit fröhlicher Musik, dargeboten von internationalen Top-Musikern.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Wanice – Brazilian Jam – afro funk samba rock


Eine vibrierende Mischung aus selbst verfassten- und Coverversionen in lateinamerikanischer Interpretation voll Leidenschaft. Wanice singt und spielt akustische Jazzgitarre.
Sie erwartet einen besonderen Gast: den Sänger und Perkussionisten Emersound für einen berückenden brasilianischen Jam. Das Duo wird eine Reihe brasilianischer Musikrichtungen wie Samba-Rock, Afro-Samba, Bossa und Funk zum besten geben. Mit im Repertoire finden sich unter anderem Klassiker von Tom Jobim, Vinicius de Moraes, Seu Jorge, Ana Carolina, Jorge Ben, Gilberto Gil und Cassia Eller.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Peppino D’Agostino: Acoustic Guitar. Instrumentals and Songs


Veranstaltungsort: Draiflessen Collection, Saal
Beginn: 19.30 Uhr
Einlass: ab 18.30 Uhr
Karten: € 20, ermäßigt € 15 | freie Platzwahl. Der Erlös geht einem wohltätigen Zweck zu.
Vorverkaufsstellen: Draiflessen, Mo.–Di. 8–16 Uhr, Sa. u. So. 11–17 Uhr | Gerbus W., Geschwister-Voß-Straße 3, Mettingen | Touristinformation, Clemensstraße 2, Mettingen
Der Gitarrenvirtuose Peppino D’Agostino wird am 5.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Colbinger – Singer/Songwriter – Acoustic Rock


Colbinger – Stimme, Songwriter, Gitarrist und Weltenbummler aus Süddeutschland. Er kennt das Licht und die Schatten, die Freuden und die Zweifel und vor allem die Hoffnung, die einen weitergehen läßt und nennt seine Songs liebevoll Erinnerer und Gefährten. Seine charismatische Stimme, von rauh bis zart, von laut bis leise und sein sehr persönlicher Stil verweben Akustikrock mit County und Folk, er würzt diesen mit der Leichtigkeit des Funks und einer Prise Melancholie des Blues.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Doppelkonzert:Paula Peterssen + Lennard Bertzbach – Singer-Songwriter/Folk


Paula Peterssen: Eine Gitarre. Eine Stimme. Eine Geschichte.

Mehr braucht ein guter Song manchmal nicht und genau das weiß die Dresdner Musikerin. Ihr Hauptaugenmerk liegt dabei immer auf ihren Texten, die vor melancholischer Lebensfreude nur so strotzen. Sie setzt sie wie Mosaike zu einem Bild zusammen, welches so viel Raum für die Hörer_innen lässt, dass sie der Meinung sind, die besungenen Gedanken selbst schon mal gehabt zu haben.… Weiterlesen

Weiterlesen …

We Will Kaleid – Alternative Pop


we will kaleid
nach etwas nicht fassbarem greifen
dem verschwinden eine form geben
sich in momenten verlieren

In ihrem Debütalbum A SHAPE OF FADING erschafft sich die Band we will kaleid eine Welt, in der sowohl Pop, als auch experimentelles seinen Platz findet. Melancholische Texte treffen auf moderne Drumgrooves und Elektronik, die durch eigenwillige Arrangements und Sounds ihren ganz eigenen Charakter bekommen.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Doppelkonzert im ART Stalker: TYPPISCH + AERGER


Doppelkonzert:
TYPPISCH – Indie-Deutschpop aus Berlin
AERGER – Indie-Rock, Alternative

AERGER
Jetzt gibt’s Aerger! Aber nicht zu viel. Wir gehen ja morgen alle wieder brav arbeiten.
Songs zum Anhören:

TYPPISCH – Indie-Deutschpop aus Berlin
Wir alle heißen, wie wir heißen. Das gilt vor allem für Thorsten PISCH.

Doch wer wir sind und was aus uns wird, entscheidet erst das Leben.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Kaurna Cronin & Band (AUS) live im ART Stalker


Der mehrfach preisgekrönte Folkstar Kaurna Cronin ist ein international gefeierter Songwriter und ein emotionaler und ehrlicher Geschichtenerzähler. Verflochtene und tief gehende Lieder in einem reichen musikalischen Teppich aus Folk, Country und Rock verwebt er mit mit großartigen Bildern und Erzählungen aus früheren Zeiten. Kaurna Cronin & seine Band sind bekannt für ihren unermüdlichen Tourplan und ihre Fähigkeit das Publikum auf eine aufregende musikalische und poetische Reise zu entführen.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Deutschrock /-pop Abend: T-LA + Tha Papapui


Tha Papapui

Wenn das Leben mehr Fragen als Antworten parat hat und sich jeder Tag wie ein unfertiges Puzzlespiel präsentiert, dann ist man – Talent und Wille vorausgesetzt – froh, wenn einem die eigene Musik den Weg ins Licht weist. Florian Trautvetter alias Papapui ist zutiefst dankbar, dass er seinem ganz persönlichen Lebenspuzzle mittlerweile jeden Tag ein neues Teilchen hinzufügen kann.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Dry Dudes Memories Tour – Acoustic Pop


Es klingt fast wie ein kleines norddeutsches Märchen, fast zu gut um wahr zu sein. Zwei Jungs treffen sich im Sommer 2015 im Emsland zufällig bei einem Musikwettbewerb. Sie tauschen Nummern und treffen sich wenig später, um gemeinsam Musik zu machen. Geboren sind die Dry Dudes. Zunächst spielen Sänger Erwin Holm und Gitarrist Patrick Schütte noch Coversongs, Michael Jackson oder Ed Sheeran.… Weiterlesen

Weiterlesen …

VERSCHMITZTE LIEDER ÜBER MÄNNER + DIE LIEBE mit der Diseuse Regina Schmitz


Diseuse Regina Schmitz – Chansonabend
Versehen mit der Sprachgewalt, sowohl des moselfränkischen als auch des rheinländischen Dialekts blickt Regina Schmitz direkt, ehrlich und verschmitzt auf die Welt der großen deutschen Diven und Schlagerstars.
Auf ihre eigene unverwechselbare Art interpretiert Sie deren Lieder.
Voller Lebendigkeit und Leidenschaft und mit Mut zu großen Gefühlen singt sie von ihren Sehnsüchten, Träumen und Erfahrungen mit der Männerwelt.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Session-Zeit im ART Stalker, präsentiert von Lothar Münner + Swazzou


Immer am 2. Mittwoch des Monats
20 bis 22 Uhr
Eintritt frei!

Das ART Stalker veranstaltet in Kooperation mit der Charlottenburger Bürgerinitiative „Beweg Deinen Kiez!“ jeden zweiten Mittwoch des Monats Live-Sessions.

Von 20 bis 22 Uhr steht dann Musikern aller Genres die Bühne in der Eventbar in der Kaiser-Friedrich-Straße 67 zur freien Verfügung.… Weiterlesen

Weiterlesen …

David Blair – Acoustic, Pop, Dance + Support Act: Mellow Mark


Teilnehmer in The Voice of Germany 2017 Musiker und Songwriter David Blair aus Kanada ist bekannt für mitreissende Songs, sein strahlendes Lächeln und energiegeladene freestyle Tanzmoves auf der Bühne. Gezeigt im ZDF Morgen Magazin seinen Song „Alone together“, war in Deutschland in die Top 100 der Radio Charts. Sein viertes Album ‘What Are You Trying To Say’ wurde offiziell Ende September 2016 veröffentlicht und seine erste Single ‘Work It Out’ war in die top 30 der Amazon download Charts.… Weiterlesen

Weiterlesen …

BOX OF CHOCOLATES & FRIENDS – Indietronica Session mit lieben Gästen


Wie bei einer prima Schachtel Pralinen schmeckt jeder Song des Duos Box of Chocolates lecker, aber anders. Eff (Gesang) und Loupoe (Gitarre) haben den Blues, umarmen den Punk, bringen ernsten Indie und ironischen New Wave, verbreiten Zen und packen auch mal fürs Folk-Feeling die Ukulele aus. Immer mit dabei ist eine geheimnisvolle schwarze Kiste, die abwechselnd für Nachschub an fetten Beats oder Schokolade sorgt.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Capella de la Torre: Renaissance meets Jazz


Capella de la Torre begibt sich im Konzert auf die Suche nach den Wurzeln des Jazz und bringt alte Musik und zeitgenössische Improvisation zusammen. Hier entstehen neue Klangwelten: Unbekannt, aufregend und faszinierend, obgleich sie doch schon seit der frühen Neuzeit existieren. So wie die Musiker des 16. Jahrhunderts ihre Zuhörer mitgerissen und begeistert haben, passiert es auch jetzt in der Gegenwart.… Weiterlesen

Weiterlesen …

GTHD: „Skandal im Kloster“ – Geheimnisvoller Klosterkrimi in 21 Liedern


Dunkle Geheimnisse hinter alten Abteimauern? Der Gesangstechnische Hilfsdienst (GTHD) eilt zur Stelle. In ihrem aktuellen Programm „Skandal im Kloster“ besingen die 23 Damen des GTHD am 5. Mai 2018 das Schicksal der schönen Novizin Baronesse von Hoheneichstätten. Kann die verarmte Adelige den Machenschaften im Kloster Steinfranken widerstehen? Start des Groschenromanmusicals ist um 20.00 Uhr im Brunosaal, Klettenberggürtel 65 in Köln-Klettenberg.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Bunte Klangfarben aus Iberoamerika schwingen in der Speicherstadt mit


Hamburg, Februar 2018 – Die Uraufführung von „Música con Acento“ findet am 08.03.2018 um 19 Uhr im Speicherstadt Wahrzeichen Chilehaus (Fischertwiete 1, 20095 Hamburg) statt. Diese Reihe von 5 Konzerten ist die erste Zusammenarbeit zwischen dem Instituto Cervantes und dem iberoamerikanischen Netzwerk von Musikern und Künstlern (RIMA) nach der erfolgreichen Präsentation der „Lunas de Otoño“ (Herbstmonde) Konzertreihe im Rahmen des „Lateinamerika Herbst“ Festivals.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Hannah & Falco – Singer/Songwriter


Sonntag 11.03.2018
Beginn: 19:30 Uhr
Vorverkauf: 6,00 €, Abendkasse: 8,50 €, Studenten 3,00 €

„Hannah & Falco“ sind die Sängerin Hannah Weidlich und der Sänger und Songwriter Falco Eckhof. Das junge Paar aus Würzburg steht für einen bodenständigen, modernen Mix aus Folk und Americana, der sich durch wunderschöne, zweistimmige Gesangslinien und versiertes Songwriting auszeichnet.… Weiterlesen

Weiterlesen …

GOLDEN DARK – Psychedelic Folk


Donnerstag 08.03.2018
Beginn: 20:30 Uhr
Vorverkauf: 6,00 €, Abendkasse: 8,50 €, Studenten 3,00 €

Golden Dark entstand aus der zufälligen Begegnung zweier musikalischer Nonkonformisten – David John Hull und Elo Masing – die scheinbar radikal unterschiedliche musikalische Traditionen durchlaufen haben: psychedelischen Folk- und experimentelle Musik. Auf ihrem Weg durch unerforschte Gebiete stolperten sie auf auffallend originelles Material, was zu einem neuen Genre führte – unterbewussten Songs.… Weiterlesen

Weiterlesen …

SWAZZOU – Jazz / Swing / Blues


Die Berliner Jazzband SWAZZOU um die Sängerin Monique ter Steege zeichnet sich durch ausgesprochen individuelle Arrangements und feinfühlige Bearbeitungen von Klassikern der modernen Musikgeschichte aus. Ein Markenzeichen ist der ausgefeilte Satzgesang von Monique ter Steege mit dem Gitarristen und Co-Sänger der Band Guido Martin.

In der Rhythmusgruppe spielen der Bassist Jens Saleh und Rolando Stroms am Schlagzeug.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Jaan Bossier Quartett bringt CD heraus: „Klezmenco“


Inspiriert von Federico García Lorca ist dem Jaan Bossier Quartett eine Mischung aus Klezmer und Flamenco gelungen, die das Traditionelle der beiden Stile weit hinter sich lässt. – Das Release-Konzert findet am 16. März 2018, um 20 Uhr, in Frankfurt Höchst „Kultur unterm Dach“ statt.

Vor einiger Zeit ist der Klarinettist und Bandgründer Jaan Bossier auf eine Sammlung spanischer Volkslieder gestoßen, die der Dichter Federico García Lorca in den 20er-Jahren des letzten Jahrhunderts in andalusischen Bars vorgetragen hatte.… Weiterlesen

Weiterlesen …

stahlheberjost goes Japan – Neuer Single-Release


Nach dem ersten Songprojekt „Take Off“ mit dem weltweit bekannten 97-jährigen Bodybuilder Charles Eugster (verstorben 2017), hat das Duo stahlheberjost jetzt den Electro/Ambient-Track „Fly To Shimoda“ speziell für den japanischen Tourismusbereich produziert.

YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=V3ul92Gr7qs

In Hamburg ansässig und der japanisch-maritimen Kultur zugewandt, war der Bezug zur japanischen Hafenstadt Shimoda (Präfekturbezirk Shizuoka) naheliegend.… Weiterlesen

Weiterlesen …

OAK: Am 2. Februar erscheint die EP „Thrive and Prosper“


Endlich ist es soweit. Nach ihrer Debüt-EP „Waterlungs“ 2014, haben orange ate kid die Veröffentlichung einer neuen EP bekannt gegeben! Betitelt „Thrive and Prosper“, wird die sechs Songs umfassende Sammlung am 2. Februar erscheinen.

Erst vergangene Woche hatte die Band ein Musikvideo zu ihrem Song „Golden Ratio“ vom aktuellen Album „Thrive and Prosper“ veröffentlicht.… Weiterlesen

Weiterlesen …