„Die klassische Konzertform neu denken…“

Interview mit Astrid Vang-Pedersen, der Designerin des „Heimat/en“-Abschlusskonzertes zum Landes-Chorfest in Mainz, am 31. August um 19:30 Uhr in der Christuskirche.

…fordert die dänische Dozentin an der Kopenhagener Universität und der Königlich Dänischen Musikakademie, Astrid Vang-Pedersen. Das Vorstandsmitglied des renommierten Aarhus Vocal Festivals bezeichnet sich selbst als „Performance-Designerin“, als „Aufführungsgestalterin“. 2018 hatte sie über das Thema „Concert Design“ promoviert.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Pottpoesie – Slammer-Hommage an die Heimat

Was verbindet Nina Anin, Andre Kalwitzki, Jasmin Sell, Tobias Heimann, Tobias Reinartz, Ilja Budinzkij, Anna Bahrke, Felix Bartsch, Ruby Tuesday, Nele Ahrling, Sarah Marie Latza, Ann Kathrin Gebhardt und Dea Sinik? Sie alle scheuen nicht die Bühne. Sie alle scheuen nicht, ihre Gedanken vor einem Publikum zu artikulieren. Sie alle sind Teil einer jungen, kreativen Szene.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Neu: Heimat und Deko im +Bilderbogen

Vom Breisgau übers Dilltal bis zum Siegerland und Westerwald

Siegerland-Herbst und Breisgau-Montage. (pressewelller)

Oktober 2013. (Dialog) Ein Stück Heimat und völlig neu zur Wohnungs- und Bürodekoration, als Geschenk und zum Sammeln sind jetzt die +Bilderbögen auf den Markt gekommen. Neben allgemeinen Themen wie „Blütenreigen“ und weiter folgend „Bergzauber“ und andere stehen heimatliche Motive im Vordergrund, zum Beispiel der Breisgau im Schwarzwald, der Westerwald, das Dilltal und das Siegerland, das sich unter anderem auch im farbigen Herbstrausch zeigt.… Weiterlesen

Weiterlesen …