Wer war Christoph Kolumbus wirklich?

„CODEX 632“ von J.R. Dos Santos erscheint im November

Glauben Sie wirklich, dass es einem ungebildeten Seidenweber aus Genua gelang, die Spanischen Könige für seinen kühnen Plan zu gewinnen, ihm eine eigene Flotte anzuvertrauen, um in westlicher Richtung nach Indien zu segeln?

Der portugiesische Star-Journalist und Bestsellerautor J.R. Dos Santos zeigt anhand vielfältigster historischer Fakten, was gegen die offizielle Version der Entdeckung Amerikas spricht und warum dieses Geheimnis seit 500 Jahren so streng gehütet wird.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Ralf Bender-Preis 2019: Krimi-Kurzgeschichten gesucht

1500 Euro Sieg-Prämie, Preise im Gesamtwert von 5000 Euro

Bayerischer Wald. 1500 Euro Siegprämie, Preise im Gesamtwert von 5000 Euro, das sind die Eckdaten für den Krimiwettbewerb Ralf Bender-Preis. Es geht wieder los: Am 6. Januar bei Sonnenaufgang wurde nach 2013, 2015 und 2017 die vierte Auflage des Ralf Bender-Preises gestartet.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Ein falscher Freund kann gefährlicher werden als alle Feinde zusammen.

Der neue Thriller von Zoe Zander scheint unter dem Titel „Nebelkerze“ im Verlag 3.0

Cover Nebelkerze

„Es tut mir so unsagbar weh. Zu wissen, wie sehr sie leiden musste. Wegen mir leiden musste. Wenn er mich jetzt umbringt, wird sie das alles umsonst ausgestanden haben.“

Ein Zitat aus dem Buch „Nebelkerze“ von Zoe Zander.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Münchner Unternehmen stiftet Hilfsfond für Zwangsarbeitsopfer

Münchner Altenthal AG will Unrecht der Vergangenheit mit vielen Millionen lindern

Die Maschinenfabrik von Altenthal AG , ab 1940 selbst Zwangsarbeitsbetrieb, wird die Stiftung nach eigenen Angaben „großzügig“ ausstatten, um „nach Jahren des Schweigens endlich angemessen Verantwortung“ für das eigene Verhalten während der Naziherrschaft zu übernehmen.
Die Vorstände Werner Weißmann (52) und Christina von Altenthal (54) teilten bei einer Pressekonferenz im Münchner Werk in der Aidenbachstraße mit, man habe sich zu diesem Schritt entschieden, um das Leid der Zwangsarbeiter, von dem man jahrelang profitiert hatte, bis zu einem gewissen Grad auszugleichen.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Überraschungserfolg für Berliner Krimi-Autor

Debüt-Roman „Granat für Greetsiel“ stürmt die Charts

Dirk Trosts Debüt-Roman stürmt die Charts

BERLIN. Auch wenn Autor Dirk Trost sicher war, mit seinem Debütroman „Granat für Greetsiel“ seine Leserschaft zu finden, hatte auch er mit diesem Riesenerfolg nicht gerechnet: Innerhalb von nur drei Wochen stürmte der Krimi mit über 10.000 Downloads die Amazon-Büchercharts.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Rache der Erzengel: Thriller Uriel – Kommissar Benders vierter Fall

Thriller Uriel – erhältlich ab 24. 10. 2014

Was ist gerecht und was ist schon Recht? Wer den Stachel der blinden Wut tief in sich bohrend spürt, der hat vielleicht eine ganz andere Wahrnehmung davon, was sein soll und passieren muss. Uriel hätte es gewusst und getan. Das weiß der unbarmherzige Serientäter im vierten Fall von Kommissar Bender.… Weiterlesen

Weiterlesen …

LiteraTouren

die sechste in diesem Jahr

Am 09. September heißt es ab 19 Uhr im MedienHaus am Synagogenplatz 3 in Mülheim-Mitte wieder: Vorhang auf zu LiteraTouren, der ungewöhnlichen Veranstaltungsreihe mit Schreibern, Liedersängern und anderen Poeten.

Auf der Bühne:

Jörg Juretzka, der Mülheimer Krimi-Autor, der mit seinen landesweit berühmten Büchern um die Ecke kommt und endlich auch mal wieder in seiner Heimatstadt zu sehen ist.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Nicht alles ist so, wie es uns erscheint

„Oneiroi – Dämonen der Nacht“ erscheint Mitte August im Verlag 3.0

Cover Oneiroi Dämonen der Nacht

„Woran denkst du gerade? Fragst du dich, wie alt ich bin? Schätzt du mich richtig ein? Sechsundzwanzig. Oder etwa älter? Jünger? Was siehst du in mir? Eine viel zu junge Frau, die vom Schicksal ordentlich in die Mangel genommen wurde?… Weiterlesen

Weiterlesen …

Toskanisches Krimi Dinner zu „Im Bann der Omertà“

Am 27. Mai liest Heiderose Teynor aus ihrem Krimi „Im Bann der Omertà“ im Rahmen eines Krimi-Dinners in Koblenz

Krimi Dinner Im Bann der Omertà

Katharina Göbel – Bedburg, 19. Mai 2014 – Ferraro´s Factoria am Josef-Görresplatz 6 bietet am 27. Mai 2014 ein Dinner der besonderen Art. Diesmal wird nicht nur köstlich diniert, es wartet neben dem kulinarischen auch ein kulturelles Angebot für die Gäste.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Mord ist ihre Berufung!

Sieben Thriller hat das österreichische Autorenpaar Barbara & Christian Schiller unter dem Namen B.C. Schiller bereits auf amazon.de veröffentlicht und mit ihren E-Books über 270.000 Leser erreicht.

Autorenfoto

Erst vor wenigen Tagen ist der neue Tony Braun Thriller „Der stille Duft des Todes“ bei amazon.de erschienen und befindet sich bereits unter den Top 20 im amazon Bestseller Ranking.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Mordsidyll

Temporeicher und skurriler Krimi

Mordsidyll, Dirk Zandecki, 270 Seiten, ISBN 978-3-8392-1447-3, Gmeiner Verlag

Die einen finden die gesunde Landluft in Südwestfalen angenehm, die anderen finden: es stinkt. Auf jeden Fall aber blickt man in der Region auf waldreiche Berge, saftig grüne Weiden und traumhafte Stauseen. Kann man sich in dieser beschaulichen Gegend einen Mordfall und Mafiakämpfe vorstellen?… Weiterlesen

Weiterlesen …

Krimi-Kurzgeschichten Wettbewerb: Ralf-Bender-Preis wird verliehen

Einer der höchst dotierten Krimi-Kurzgeschichten-Preise im deutschsprachigen Raum. Auch die dazugehörige Anthologie wird am 9. November 2013 im waldgeschichtlichen Museum St. Oswald (Klosterallee 4, 94568 St. Oswald, Landkreis Freyung-Grafenau) vorgestellt. Eintritt frei, Reservierung: 08554/944461

Cover zur Anthologie Zamp

15 Autoren haben es geschafft: Sie sind für den mit über 2000 Euro dotierten Ralf-Bender-Preis nominiert, der am Samstag, 9.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Der IMAGINE Verlag gründet ein Selfpublishing Imprint

RUTHeBooks SELFPUBLISHING startet am 5. November 2013

Der 2007 gegründete IMAGINE Verlag geht mit der Zeit und möchte seinen Stellung am Buchmarkt mit einem dritten Standbein untermauern.

Ab sofort können Autoren auf das eBook-Vertriebsnetz des Verlages als Selfpublisher im Imprint „RUTHeBooks“ zurückgreifen.

Aber ganz allein lässt der Feldafinger Familienverlag seine Autoren trotzdem nicht.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Top-Thriller Michael – Kommissar Ralf Benders dritter Fall

Bayern im Herbst: Thriller und Krimi – Zeit. Der Bayerische Wald thrillt! Mit Michael legt das Autorenduo Alexander Frimberger und Lothar Wandtner bereits den dritten Thriller um den Passauer Kult-Kommissar Ralf Bender vor. Im Buch- Handel erhältlich ab 25. Oktober 2013. Tolles Video zur Einstimmung

Thriller – Michael

Schönberg. Am Donnerstag, 24.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Katastropen sind verdächtig

Das Buch „Verdächtige und andere Katastrophen“ von Susanne Ulrike Maria Albrecht ist eine Kriminalsatire, die alle in den Wahnsinn treiben kann

Cover Verdächtige

Die Zweibrücker Autorin Susanne Ulrike Maria Albrecht schrieb ein Buch, das nicht ganz leicht einzuordnen ist. Ist es eine Satire mit einem Kriminalfall oder ein satirischer Kriminalfall? Es enthält Elemente eines Krimis, denn es gibt einen Mord, es gibt Verdächtige und es gibt zwei ermittelnde Polizeibeamte.… Weiterlesen

Weiterlesen …