“Kriminalromane schreiben ist meins” – Ravensburger Autor Helmut Jäger wechselt zu Sparkys Edition

Kirchheim/Teck, Januar 2022.- Gleich mit seinem ersten Buch “Das Grab an der Schussen” landete Helmut Jäger 2019 einen Achtungserfolg. Mit dem neuen Kriminalroman “Den Tod geerbt”, soll nun im Frühsommer der nächste Aufschlag erfolgen – bei Sparkys Edition. “Der Verlag hat mir die Perspektive geboten, noch intensiver meine eigenen Gedanken und Ideen einzubringen – und vor allem meine Geschichten über die Grenzen des Regionalen hinaus zu entwickeln”, so Jäger zu dem Wechsel.… Weiterlesen

Weiterlesen

Arara E-Books stimmen Leser auf WM 2014 in Brasilien ein

Karlsruhe, 10.5.2014 – Brasilien ist viel mehr als Fußball, Samba, Karneval, davon ist das Team des Arara Verlags für brasilianische Literatur in Karlsruhe überzeugt. Rechtzeitig vor der Fußballweltmeisterschaft sind im Mai der psychologische Krimi “Das Diplomgeschäft” von Felipe Pena und der Jugendroman “Brazilian Underground. Die Geschichte von Satine” von Mayra Dias Gomes als E-Book erschienen.Weiterlesen

Weiterlesen

Katastropen sind verdächtig

Das Buch “Verdächtige und andere Katastrophen” von Susanne Ulrike Maria Albrecht ist eine Kriminalsatire, die alle in den Wahnsinn treiben kann

Cover Verdächtige

Die Zweibrücker Autorin Susanne Ulrike Maria Albrecht schrieb ein Buch, das nicht ganz leicht einzuordnen ist. Ist es eine Satire mit einem Kriminalfall oder ein satirischer Kriminalfall? Es enthält Elemente eines Krimis, denn es gibt einen Mord, es gibt Verdächtige und es gibt zwei ermittelnde Polizeibeamte.… Weiterlesen

Weiterlesen