CAN YOU DIVIDE THE SKY? – VOLTA Basel Kunstmesse / Solopräsentation: Ishita Chakraborty

13. Juni – 19. Juni, 2022 / Zeitgleich während der Art Basel Kunstwoche

ARTPOWHER Contemporary freut sich, die Teilnahme an der VOLTA Basel 2022 Kunstmesse mit der Solopräsentation “CAN YOU DIVIDE THE SKY?” von Ishita Chakraborty zu verkünden. Die Kunstinstallation vermittelt ein poetisches Bild des Zusammenlebens und reflektiert über Migration und Identität.… Weiterlesen

Weiterlesen

Anna Geiger: Kunst im Business und für zu Hause sorgt für das gewisse Etwas

Neue Eleganz und ein besonderes Flair in Räume bringen – das können die Bilder von Anna Geiger. Durch ihre Kunst werden Räume aufgewertet und zum echten Blickfang. Der Wohlfühleffekt darf nicht nur zu Hause, sondern auch in Geschäftsräumen nicht unterschätzt werden. Kunst wirkt direkt auf den Menschen, ob bewusst oder unbewusst.… Weiterlesen

Weiterlesen

An Artwork a Day keeps the Heartache away

Kunst vertreibt Herzschmerz und Sorgen

Die Reihe “An Artwork A Day Keeps The Heartache Away” der Hamburger Künstlerin Bianka Schüssler setzt auf die emotionale Kraft, die Kunst auf den Menschen ausübt.

Kunst hat die Fähigkeit, tief verwurzelte Geschichten in einem Menschen wachzurütteln, die im Unterbewusstsein wie verschlossene Bücher liegen. Sie warten auf diesen einen bestimmten Auslöser, um geöffnet, an die Oberfläche transportiert und dort in den Gesichtern der Menschen und deren Emotionen sichtbar zu werden.… Weiterlesen

Weiterlesen

Kategos unter Druck

Kategos der Künstlerin Katrin Klug nun auch als gerahmte Drucke erhältlich

Kategos Nr. 77, 63 und 19

Kategos – das sind die originellen Kunstwerke rund um die Fingerabdrücke der Münchner Künstlerin Katrin Klug – gab es bisher ausschließlich als originale Einzelstücke.
Nun hat sich Katrin Klug entschlossen, die witzigen, spannenden Kunstwerke als gerahmten Druck anzubieten.… Weiterlesen

Weiterlesen

Die Mucher Künstlerin Ute Herrmann liefert diese Woche neue Gemälde nach Dänemark

Kunstmalerin Ute Herrmann verpackt Gemälde für Dänemark

Seit mehreren Jahren arbeitet die Kunstmalerin Ute Herrmann erfolgreich mit der größten dänischen Galerie “Midtjyllands Kunst Center” zusammen. Ihre impressionistischen Ölgemälde zeigen lichtdurchflutete Landschaften in leuchtenden Farben. “Die Dänen lieben kräftige Farben” berichtet die Künstlerin. Sie war überrascht als vor drei Jahren der Galerist bei ihr telefonisch anfragte, ob sie an einer Zusammenarbeit interessiert sei.… Weiterlesen

Weiterlesen

Münchnerin Bettina Zastrow stellt erstmals auf ART Innsbruck aus

„Weinender Zauberer I“ von Bettina Zastrow (2003, 50 x 60 cm, Mischtechik),

Mit der Stilgalerie präsentiert sich vom 20. bis 23. Februar erstmals die Münchnerin Bettina Zastrow einem internationalen Publikum. Zastrow sucht den Kontakt: “Ich verstecke mich nicht im Elfenbeinturm, sondern möchte meinen Kunden persönlich begegnen. Ich bin neugierig auf sie.… Weiterlesen

Weiterlesen

Künstlerin Gönül Sen-Menzel verstorben

Die letzten Bilder können im Mai besichtigt werden

Gönül Sen-Menzel

Die bekannte Kölner Künstlerin Gönül Sen-Menzel ist am 29. März unerwartet verstorben. Die Kunstszene verliert einen ihrer kreativsten Künstler, schrieb kurz darauf das große Kunstmagazin “Yeni Hayat”. Die größte türkische Zeitung “Sabah” widmete ihr eine ganze Kolumne.

Die Trauerfeier fand mit über 200 Gästen in ihrem Atelier statt, das sie als ihre Welt und Leben bezeichnete.… Weiterlesen

Weiterlesen

“Der Frankfurter Westhafen künstlerisch porträtiert II” ist erschienen

Mit dem zweiten Buch “Der Frankfurter Westhafen künstlerisch porträtiert II” setzt die Künstlerin Bianka Schüssler die Würdigung dieses Stadtteils mit neuen Werken fort und nimmt gleichzeitig Abschied vom Frankfurter Westhafen.

Cover

Im Frankfurter Westhafen wurde aus einem alten Industriehafen eines der exklusivsten Stadtquartiere Frankfurts. Die Künstlerin Bianka Schüssler lebte fast ein Jahrzehnt lang auf der Mole im Westhafen.… Weiterlesen

Weiterlesen