Musikproduzent Sören Schnabel produziert Album mit Sängerin Nadine aus Nrw!

Musikproduzent Sören Schnabel ( Ex Kimgloss Produzent ) produziert 25 Titel für talentierte Sängerin Nadine aus Nrw! Das Album wird weltweit verkauft und auch in Hollywood wird man hellhörig!

Sängerin Nadine aus Nrw

Musikproduzent Sören Schnabel ( Ex Kimgloss Produzent ) produziert 25 Titel für talentierte Sängerin Nadine aus Nrw! Das Album wird weltweit verkauft und auch in Hollywood wird man hellhörig!… Weiterlesen

Weiterlesen …

Schörle Verlag präsentiert Kunst, Kreativität und Kalligrafie und Medien berichten kreativ

Schörle Verlag veröffentlicht „99 Schlüssel zu deiner Kreativität“ und erzielt kreatives Medienecho

Das Buchthema Kreativität ist das neue Buch und erzeugt kreative Berichte

Alle reden von Kreativität – doch wie findet man sie und wo? Aktuell veröffentlicht der Schörle Verlag aus der Fragebuch-Reihe ein Buchwerk zum Thema: „99 Schlüssel zur Kreativität“ http://www.schoerle.de/shop/Buecher/99-Schluessel-zu-deiner-Kreativitaet-Deine-Quelle-der-99-Fragen-Farbdruck-erhaeltlich-ab-Ende-April::235.html.… Weiterlesen

Weiterlesen …

DKZV – ein gewinnbringendes Mafia-Verlagsmodell

der heutigen Literaturwelt!! Von Sascha Savas Bönisch, Schriftsteller und Verleger

Sascha Savas Bönisch, Schriftsteller und Verleger des F.v.B. Buchverlag UG

In der heutigen Literaturwelt gibt es Autoren und ihre Werke wie Sand an Meer. Jeder Dritte bringt seine künstlerischen Fantasien in unterschiedlichen Varianten unter gewissen Aspekten in Kategorien wie Krimi, Fantasy oder Sachbuch zu Papier.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Thomas Bernhard und seine Verleger

25. Todestag des streitbaren Autors am 12. Februar 2014.

Druckfrisch: Manuela Dressels Buch über Thomas Bernhard und seine Verleger

In ihrer Untersuchung „Thomas Bernhard und seine Verleger“ wirft Manuela Dressel einen Blick hinter die Kulissen einer Schriftsteller-Karriere. Sie zeigt, wie Bernhards Verlage den Erfolg des Autors befördert haben. Bislang unveröffentlichtes Archiv-Material liefert neue Einsichten in das Verhältnis von künstlerischem Anspruch und ökonomischen Interessen.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Zweiter deutscher Kurzfilmtag am 21.12.2013 mit überwältigender Resonanz

Am 21.12.2013 findet der zweite Kurzfilmtag in Deutschland statt. In ganz Deutschland werden am kürzesten Tag des Jahres 24 Stunden lang Kurzfilme zu sehen sein. Die bisherige Resonanz ist großartig: bereits über 200 Veranstaltungen in mehr als 90 Städten sind dabei. Dresden ist mit 35 Kurzfilmveranstaltungen bundesweiter Spitzenreiter und damit „Kurzfilmhauptstadt Deutschlands“.Weiterlesen

Weiterlesen …

Die Feuerzangenbowle und Stalingrad werden neu verfilmt!

Der Kinofilm kopiert unsere Medienlandschaft anhand der deutschen Geschichte. Dafür startete kürzlich eine Crowdfundingkampagne: http://www.startnext.de/die-strategie-des-vergessens

Feuerzangenbowle und Stalingrad in einem Film.

Ein Filmprojekt mit Modellcharakter sucht Förderer über die Crowdfundigplattform Startnext: Zur Kampagne auf Startnext.
Der 90minütige Kinofilm mit dem Titel „Hölle und Himmel, Strategie des Vergessens oder Das Leben ist Scheiße wenn ich an meine Frau denke!“ kopiert unsere Medienlandschaft anhand der deutschen Geschichte.… Weiterlesen

Weiterlesen …