Die Feuerzangenbowle und Stalingrad werden neu verfilmt!

Der Kinofilm kopiert unsere Medienlandschaft anhand der deutschen Geschichte. Dafür startete kürzlich eine Crowdfundingkampagne: http://www.startnext.de/die-strategie-des-vergessens

Feuerzangenbowle und Stalingrad in einem Film.

Ein Filmprojekt mit Modellcharakter sucht Förderer über die Crowdfundigplattform Startnext: Zur Kampagne auf Startnext.
Der 90minütige Kinofilm mit dem Titel „Hölle und Himmel, Strategie des Vergessens oder Das Leben ist Scheiße wenn ich an meine Frau denke!“ kopiert unsere Medienlandschaft anhand der deutschen Geschichte.… Weiterlesen

Weiterlesen …