Kunsttage Dornum: Skulpturen und Malereien im Schloss

Kunstliebhaber haben sich den Termin dick im Kalender eingetragen: Vom 13. Juli bis 4. August finden im Wasserschloss Dornum die Kunsttage statt. Das barocke Prachtbau verwandelt sich in eine große Kunstgalerie. 12 Künstlerinnen und Künstler wurden vom Kunstverein aus über 200 Bewerbungen ausgewählt. Neben Malereien werden im Schloss Fotografien, Plastiken, Skulpturen und Objekte zu sehen sein.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Brisante Fotokunst: Wie eine Foto-Expedition in die Antarktis zum Nachdenken und Handeln anregt

„Art Arktis“ von Dietmar Baum und Tina Papamichalis in Globetrotter-Filialen
in München, Stuttgart und Frankfurt/Main

(München/Stuttgart/Frankfurt am Main, 12. Dezember 2014) Es war der „first drop“, der Dietmar Baum und Tini Papamichalis in seinen Bann zog. Ein einzelner Tropfen eines 10 Millionen Jahre alten Eises, der vieles in Gang setzen kann: Weltweite Aufmerksamkeit und Bewunderung, aber auch ein Umdenken für Umgang mit Klima und Natur.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Ab dem 15.11.2014 zeigt das Kunstmuseum Wolfsburg die Ausstellung „RealSurreal. Meisterwerke der Avantgarde-Fotografie. Das Neue Sehen 1920-1950

Das Kunstmuseum Wolfsburg präsentiert vom 15. November 2014 bis zum 6. April 2015 die ca. 200 Fotografien umfassende Ausstellung „RealSurreal. Meisterwerke der Avantgarde-Fotografie. Das Neue Sehen 1920-1950. Sammlung Siegert“.

Genia Rubin, Lisa Fonssagrives. Robe: Alix (Madame Grès), 1937

Bildet Fotografie die Wirklichkeit naturgetreu ab, oder ist sie ein inszeniertes Bild? Das Kunstmuseum Wolfsburg beantwortet die Frage im 175.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Hamburgerin erhält Auszeichnung beim Fotowettbewerb MIFA

Sonja Brinkmann ist mit Foto „The Consul“ in Moskau erfolgreich

Ausgezeichnetes Foto „The Consul“ von Sonja Brinkmann: Der serbische Ex-Konsul Vojin Dragisic

Hamburg/07. November 2014 – Ein erneuter Erfolg für die Fotokünstlerin Sonja Brinkmann: Die Jury der Moscow International Foto Awards (MIFA) bedachte die Hamburgerin mit einer „Honorable Mention“. Die Fotokünstlerin erzielte diese Anerkennung mit dem Foto „The Consul“ in der Kategorie „Portrait“.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Jungfotografen starten Projekt gegen Armut

Patrick und Dennis Weinert in Nepal, Langtang Mountain Range

A World in Distress“, zu Deutsch „eine Welt in Not“, ist ein sozialdokumentarisches Foto- und Spendenprojekt, das sich mit dem Thema Armut im globalen Kontext beschäftigt.

Anhand exemplarischer Anekdoten und Bilderserien aus Burkina Faso, Nepal und Haiti, wollen die Fotografen Dennis und Patrick Weinert die verschiedenen Facetten extremer Armut beleuchten und über die praktischen Auswirkungen von Entwicklungshilfe und fortschreitender Globalisierung berichten.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Vom Charme der Schwebebahn

TAW-Ausstellung mit Fotografien von Thomas Sauer

Fotoarbeit von Thomas Sauer: „Das eine Ende“

175 Gäste, großformatige, eindrucksvolle Fotografien, klassischer Jazz und ein rundum zufriedener Wuppertaler Künstler Thomas Sauer: Die Vernissage zur neunten Auflage der TAW-Reihe „Kunst trifft Bildung“ war ein voller Erfolg. Die Ausstellung „Tal-Sicht“ zeigt noch bis Ende des Jahres Arbeiten des Fotografen Sauer.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Vom Charme der Schwebebahn

TAW-Ausstellung mit Fotografien von Thomas Sauer

Fotoarbeit von Thomas Sauer: „Das eine Ende“

175 Gäste, großformatige, eindrucksvolle Fotografien, klassischer Jazz und ein rundum zufriedener Wuppertaler Künstler Thomas Sauer: Die Vernissage zur neunten Auflage der TAW-Reihe „Kunst trifft Bildung“ war ein voller Erfolg. Die Ausstellung „Tal-Sicht“ zeigt noch bis Ende des Jahres Arbeiten des Fotografen Sauer.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Vom Leben nach Anfal

Neue Ausstellung zur Gedenkstätte in Rizgari, Kurdistan/Irak

Gedenkstätte Erinnerungsforum Anfal – Entwurf 2013

Im Rahmen der Ausstellung „Single Moms“ eröffnet das Bonner Frauenmuseum die dritte Parallelausstellung mit einem hochaktuellen politischen Thema: Vom 21.9. bis 9.11.2014 werden Portraits Überlebender von Anfal und die Planungen der von Frauen initiierten Gedenkstätte gezeigt. Unter dem Codewort Anfal führte die irakische Armee 1988 eine groß angelegte Militäraktion im kurdischen Norden des Irak durch, in deren Zuge weit mehr als 100.000 Menschen verschleppt und umgebracht sowie tausende Dörfer in Kurdistan/Irak zerstört wurden.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Jim Dine – My Tools

Eine Ausstellung der Photographischen Sammlung/SK Stiftung Kultur, Köln in Zusammenarbeit mit dem Künstler

Jim Dine

19. September 2014 bis 8. Februar 2015
Eröffnung: Donnerstag, 18. September, um 19 Uhr

„Ich photographiere nach wie vor Werkzeuge, weil sie ein Teil meines Lebens gewesen sind, aber erst durch die Photographie – nicht durch die Malerei oder Zeichnung – wurden sie zu einer Art Muster und zu einer topographischen Studie der Welt.“ (Jim Dine, 2014)

Die Ausstellung in Köln zeigt circa 80 Photographien – Gelatinesilberabzüge, Farbabzüge und Heliogravüren -, die der Künstler zwischen 2001 und 2013 auf analoger Basis geschaffen hat und die zum Bestand der Photographischen Sammlung/SK Stiftung Kultur gehören.… Weiterlesen

Weiterlesen …

TAW-Ausstellung zeigt Fotografien von Thomas Sauer

„Cotton Factory“ / Bild: Thomas Sauer

Die erfolgreiche Reihe „Kunst trifft Bildung“ der Technischen Akademie Wuppertal (TAW) geht in die mittlerweile neunte Runde. Die Ausstellung „Tal-Sicht“ präsentiert vom 19. September bis zum 31. Dezember am Hauptsitz der TAW Bilder des Fotografen Thomas Sauer. Der 1965 in Wuppertal geborene Künstler zeigt in seinen ausdrucksstarken Fotografien sowohl abstrakte Motive als auch Architektur- und Landschaftsaufnahmen.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Werner Mantz und Hugo Schmölz: Zukunft für historische Photos

Die GAG Immobilien AG hat am 17.7.2014 ihre photographischen Bestände von Werner Mantz und Hugo Schmölz als Dauerleihgabe an die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur übergeben. Insgesamt 1509 Abzüge und 15 Glasnegative gingen in die Obhut der Photographischen Sammlung/SK Stiftung Kultur über.

Hugo Schmölz: Bickendorf, Rosenhofsiedlung

Für den Bestand der Photographischen Sammlung/SK Stiftung Kultur stellen die Konvolute von Werner Mantz und Hugo Schmölz eine bedeutende Zugabe dar.… Weiterlesen

Weiterlesen …

KAMILLESK – KUNST UND KULTUR erstmalig auf der 4. art“pu:l 2014 (19. – 22. Juni 2014) im Walzwerk in Pulheim

Zeitgleich zur weltberühmten ART BASEL verspricht auch die diesjährige 4. art“p:ul 2014 (19. – 22. Juni 2014) – Messe für aktuelle Kunst im Walzwerk in Pulheim vor den Toren Kölns eine Kunstmesse der Superlative zu werden.

Ihre Kunstagentin mit Kopf und Herz

Dieses Jahr erstmalig mit dabei das Düsseldorfer Start-up Unternehmen KAMILLESK – KUNST UND KULTUR, das sich seit Januar 2014 mit bisher großem Erfolg auf die Kommunikation von Kunst sowie die Vermittlung von KünstlerInnen im Großraum Köln, Bonn, Düsseldorf spezialisiert hat.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Literarische Zeitgenossen von August Sander – Lesung mit Manon Stache

Texte von Kurt Tucholsky, Erich Kästner, Louise Straus-Ernst, Erich Mühsam, Mascha Kaleko und anderen gelesen von der Schauspielerin Manon Stache, bekannt aus Theater und Fernsehen. Lesung im Rahmen der Ausstellung „August Sander – Meisterwerke und Entdeckungen“ am Samstag, 14. Juni in Köln

Manon Staché

Samstag, 14. Juni um 19.30 Uhr

Ort: Die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur, Im Mediapark 7 (Saal 1.… Weiterlesen

Weiterlesen …

„Feiertag für August Sander“

Anlässlich des 50. Todestages des bedeutenden Photographen begeht die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur am Sonntag, 18. Mai den „Feiertag für August Sander“ zeitgleich mit dem Internationalen Museumstag und im Rahmen der laufenden Jubiläumsausstellung: „August Sander – Meisterwerke und Entdeckungen“.

August Sander: Das Brühler Schlossquartet, um 1922

Sonntag, 18. Mai ab 12 Uhr – Parkeinweihung

(ab 10 Uhr ist die Ausstellung „August Sander – Meisterwerke und Entdeckungen“ geöffnet)

Die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur,
Im Mediapark 7, 50670 Köln

August Sander (1876-1964) zählt zu den Wegbereitern der sachlich-dokumentarischen Photographie.… Weiterlesen

Weiterlesen …

August Sander: Meisterwerke und Entdeckungen

Ein Ausstellungsprojekt der Photographischen Sammlung/SK Stiftung Kultur, Köln anlässlich des 50. Todestages des berühmten deutschen Photographen vom 21. März – 3. August 2014 im Mediapark Köln (Eröffnung: Donnerstag, 20. März um 19 Uhr)

Zirkusartisten, 1926–1932

August Sander (1876-1964) gilt als einer der wichtigsten Photographen des 20. Jahrhunderts.
Er zählt zu den Wegbereitern der dokumentarisch-sachlichen Photographie und sein Einfluss auf das Werk international bekannter Künstler ist weltweit unumstritten.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Wettbewerb „Geld. Das ist kein Zuhause.“

Was bedeutet Geld für das Leben? Welchen Stellenwert hat es in unserer Gesellschaft? Junge Menschen von 12 bis 24 Jahren und ältere ab 50 Jahren sind dazu aufgerufen, bis zum 9.Mai 2014 Fotografien und Texte zu diesem Thema einzureichen. Hauptpreis ist eine Sofortbildkamera von Fujifilm inkl. Film.

Ralf Kopp regt mit seinem Werk „ankommen“ zum Nachdenken über das Verhältnis von Geld und Leben an.
Weiterlesen
Weiterlesen …

Weihnachts Schmaus oder das etwas andere Weihnachtsshopping

Exklusive Kunst zum verschenken und schenken lassen

Weihnachtsmarkt in der Rath-Gallery
Alle Jahre wieder….und wer wieder keine Ideen hat was er seinen Liebsten unter das Bäumchen legen soll ist herzlich zum ersten Rath Gallery – Weihnachtsmarkt eingeladen.
Am dritten Adventswochenende, den 14. & 15.12., jeweils von 12 – 17 Uhr lädt der Berliner Ausnahme-Fotograf Oliver Rath in seine Galerie in der Rosenthaler Str.… Weiterlesen

Weiterlesen …

CEWE ist Premium-Partner der Deichtorhallen/Haus der Fotografie in Hamburg

Am 12. Dezember fiel der Startschuss für die Kooperation zwischen CEWE und den Deichtorhallen. V.li.n.re.

Kooperation zwischen CEWE und den Deichtorhallen. V.li.n.re.

Oldenburg, 13. Dezember 2013. Europas führender Fotodienstleister und innovativer Online-Druck Partner CEWE ist ab sofort Premium-Partner der Deichtorhallen in Hamburg. Die Kooperation konzentriert sich auf das Haus der Photographie, das mit internationalen Wechselausstellungen, einer fotografischen Sammlung, der Bibliothek F.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Weihnachtsauktion zugunsten Stefanie Grafs Stiftung Children for Tomorrow

Die Stiftung Children for Tomorrow versteigert vom 10. – 22. Dezember von Stefanie Graf handsignierte Fotografien von Flüchtlingskindern zugunsten der Kunsttherapie

Stefanie Graf signiert Fotos für die Versteigerung zugunsten der Kunsttherapie ihrer Stiftung

Children for Tomorrow betreibt seit mittlerweile 15 Jahren in enger Kooperation mit dem Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) die „Flüchtlingsambulanz für Kinder und Jugendliche“.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Werke von Hamburger Foto-Künstlerin in Miami ausgestellt

Scope Art Fair: Fotos von Sonja Brinkmann in den USA weiter im Fokus

Erfolgreiche Fotokunst von Sonja Brinkmann

Hamburg/Dezember 2013 – Sonja Brinkmann ist in den USA weiter erfolgreich. Auf der renommierten Kunstmesse SCOPE Art in Miami ist ein Werk der Fotokünstlerin aus Hamburg zu sehen gewesen. Die Messe fand vom 3.… Weiterlesen

Weiterlesen …

„Der Frankfurter Westhafen künstlerisch porträtiert II“ ist erschienen

Mit dem zweiten Buch „Der Frankfurter Westhafen künstlerisch porträtiert II“ setzt die Künstlerin Bianka Schüssler die Würdigung dieses Stadtteils mit neuen Werken fort und nimmt gleichzeitig Abschied vom Frankfurter Westhafen.

Cover

Im Frankfurter Westhafen wurde aus einem alten Industriehafen eines der exklusivsten Stadtquartiere Frankfurts. Die Künstlerin Bianka Schüssler lebte fast ein Jahrzehnt lang auf der Mole im Westhafen.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Huellas – Spuren

Veranstaltungsstätte: Botschaft der Republik Nicaragua in Deutschland
Veranstaltungsort: 10557-Berlin (Deutschland)
Strasse / Nr.: Joachim-Karnatz-Allee 45
Beginn: 07.11.2013 19:00 Uhr
Ende: 30.11.2013 00:00 Uhr
Eintritt / Zusatz: kostenlos

Wanderausstellung
Huellas – Spuren
Fotografie, Zeichnungen, Mix-Media-Objekte, Video, Malerei von
Marcos Agudelo – Dagmar Burike – Karin Dörre – Mayerling García Gutiérrez
Milena García – Cornelia Leitner – Wilfred H.G.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Huellas – Spuren

Kunstausstellung
Fotografie – Zeichnungen – Mix-Media-Objekte – Video – Malerei
KünstlerInnen des BBK-Kunstforum Düsseldorf & Casa de los tres Mundos in Granada / Nicaragua

Río-Oyate-von-Marcos-Agudelo-Nicaragua-2013

SPUREN – HUELLAS

Das BBK-Kunstforum Düsseldorf und das Casa de los tres Mundos in Granada / Nicaragua präsentieren
vom 7. November bis 30.November 2013 in der Botschaft der Republik Nicaragua in Deutschland,
Joachim-Karnatz-Allee 45, 10557 Berlin
ein gemeinsames Ausstellungsprojekt mit 3 nicaraguanischen Künstlern/Innen und 5 deutschen Künstlern/Innen.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Das vorteilhafte Foto-Angebot auf Your-foto.de

Es dürfte wohl kein großes Geheimnis darstellen, dass die Zeiten, in denen man die im Urlaub geschossenen Fotos noch zum Fotografen um die Ecken für die Entwicklung bringen musste, längst vorüber sind. Heutzutage kann man all dies bequem von zuhause aus erledigen.

Es dürfte wohl kein großes Geheimnis darstellen, dass die Zeiten, in denen man die im Urlaub geschossenen Fotos noch zum Fotografen um die Ecken für die Entwicklung bringen musste, längst vorüber sind.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Bernd und Hilla Becher – Hochofenwerke

Erstmals bietet sich mit der Ausstellung die Gelegenheit, die vom Künstlerpaar Bernd und Hilla Becher auf vielen Reisen in Deutschland, Belgien, Luxemburg, Frankreich und in den USA höchst umfangreich erarbeiteten Bildreihen unterschiedlicher Hochofenwerke im nahen Vergleich zu betrachten.

Bernd und Hilla Becher: Neuves Maisons, Nancy, Frankreich 1986

Ein Ausstellungsprojekt in Zusammenarbeit mit Hilla Becher in der Photographischen Sammlung/SK Stiftung Kultur, Köln

Laufzeit: 20.9.2013 – 26.1.2014
Eröffnung: Donnerstag, 19.9.2013 um 19 Uhr

Beeindruckend plastisch, fast modellhaft veranschaulichen die Hochofenanlagen mit ihren über Jahrzehnte entwickelten Großapparaturen das vielzitierte Ideal „Form folgt Funktion“.… Weiterlesen

Weiterlesen …