Drei besondere Neuerscheinung im Verlag 3.0

Im Juni sind bei Verlag 3.0 drei Werke erschienen, die in mancherlei Hinsicht anders sind

Cover Ach, du grüne Neune! (Bildquelle: Sina Cyliax)

Das erste Werk ist „Die (Un-)Möglichkeit der Liebe / Del amor al desamor“ von sara reichelt. Zwei Menschen begegnen sich, treffen sich in vielerlei Hinsicht, prallen aufeinander wie zwei Billardkugeln an einem räumlich und zeitlich nicht näher bestimmten Ort.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Crowdfunding zu Bachs 330. Geburtstag im März 2015

Für Eltern Lehrer und Kinder

Ein ganz neues Bach-Portal ist seit kurzer Zeit im Internet zu finden. Obwohl gerade etwas mehr als zwei Jahre alt, ist es inzwischen bereits das größte internationale und auch das größte deutsche Internet-Projekt zum Komponisten aus Thüringen. Doch diese Präsenz im „World Wide Web“ wird zukünftig nur ein Element von mehreren des crossmedialen Projekts sein.… Weiterlesen

Weiterlesen …

NEBELWELT – Ein Buch, das uns zu unseren Träumen zurückführt.

Was passiert mit unseren Träumen, wenn wir sie vergessen?

„Nebelwelt“ – Olivia Wright

Diese Frage wirft der Roman „Nebelwelt“ der Berliner Autorin Olivia Wright auf. Hier bedrohen Nebel eine Welt, die aus unseren Träumen gewoben und durch den zunehmenden Medieneinfluss bedroht ist. Der Erdwicht Mokini macht sich aus der Höhlenwelt auf den Weg, seine Erschafferin zu suchen, um sie an sich und seine Welt zu erinnern.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Waususel-dabidu-dingsda

Was bitte ist ein Waususel-dabidu-dingsda? Im neuen pädagogisch wertvollen Kinderbuch von Illustrator und Autor Rainer M. Osinger wird das genau erklärt. Es ist der schwer definierbare und doch so menschlich erscheinende Freund des kleinen behinderten Jungen Max.

Waususel-dabidu-dingsda

Auf seinen viel zu großen Füßen spaziert der etwas sonderbare Flund „Waususel-dabidu-dingsda“ durch die Stadt und trifft auf Max, einen Jungen im Rollstuhl.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Clarissa und Eichi, ein Kinderbuch

Anfang Dezember erscheint der erste Band der Kinderbuchreihe von Anke Kopietz

Cover Clarissa und Eichi

„Clarissa und Eichi“, so lautet der Titel vom ersten Band der Reihe, in der die Geschichte von Clarissa erzählt wird. Zu Beginn erleben wir Clarissa vierjährig und lernen ihr Umfeld in Südschweden auf einem abgelegenen Bauernhof kennen.… Weiterlesen

Weiterlesen …